Männlichkeit & Weiblichkeit Das größte Wissensnetzwerk im deutschsprachigen Raum

Auf dieser Seite entsteht das größte Wissensnetzwerk zum Thema Männlichkeit im deutschsprachigen Raum. Dabei haben sich mehr als 70 Blogger, Experten oder Menschen, die einfach etwas zu sagen haben, zusammengefunden, um ihre Erfahrungen zum Thema Männlichkeit und Weiblichkeit zu teilen.

Die einen Schreiben über männlich weibliche Polarität beim Flirten, einige über Vater/Mutter-Sein und wieder andere über ihre ganz persönlichen Erfahrungen als Mann oder Frau.

Zusammengekommen ist ein breites Spektrum an Erfahrungen, Sichtweisen und Ideen, die sich ergänzen, widersprechen oder Hand in Hand gehen. Dabei entstanden mehr als 100.000 Wörter geballtes Fachwissen, die du hier im Detail oder auch ganz allgemein kostenfrei erfahren kannst.

Eine Zusammenfassung der geschriebenen Artikel, und damit der Versuch Weiblichkeit und Männlichkeit zu definieren, wird zurzeit erstellt. Bis dahin lade ich dich ein, durch die teilnehmenden Artikel zu lesen oder dich auf unseren Blog umzuschauen.

Wer (bis jetzt) an dieser Blogparade teilnimmt

  1. John von malevolution.org
  2. Andreas von andreas-hofmann.net (Thema: Mehr Erfolg bei Frauen? Mehr Erfolg als Mann!)
  3. Tim von dubistgenug.de
  4. Nina von kontaktvoll.de (Thema: Weiblichkeit leben: Emanzipiert… sind wir noch lange nicht!)
  5. Horst von flirtuniversity.de (Thema: Weibliche Phantasie: Dirty Talk auf deutsch)
  6. Orlando von magickmale.com (Thema: Vater Sohn Beziehung: Warum sie so wichtig für deine Mannwerdung ist)
  7. Andreas von papa-online.com (Thema: Männlichkeit leben als Vater)
  8. Helen von yoga-body.de (Thema: Yoga für Männer – Probier es aus, wenn du dich traust)
  9. Anchu von anchukoegl.com (Thema: Frauen kennenlernen – ehrlich, offen und direkt)
  10. Martin von authentisch-mannsein.de (Thema: Mann-Sein im 21ten Jahrundert)
  11. Sakira von saphi.de (Thema: Entdecke mit 6 Fragen dein Frau-Sein)
  12. Tom von maennerportal.net (Thema: 5 Lebensbereiche, die sich bei mir durch die Männer-Arbeit verbessert haben.)
  13. Elias vom lebeblog.de
  14. Mark von verfuehre-mit-persoenlichkeit.de (Thema: Authentisch Mann sein in Zeiten von Feminismus und Machismus)
  15. Aron von charismacommunity.com (Thema: Frauen ansprechen – Schritt für Schritt erklärt, wie´s klappt)
  16. Andreas von andreasreimers.de
  17. Claudia von claudia-elizabeth-huber.de (Thema: Weiblicher Orgasmus – 4 Tipps für das sinnliche Ganzkörpererlebnis)
  18. Martin von einfach-besserer-sex.de
  19. Andreas schreibt hier auf maennlichkeit-staerken.de
  20. Stephan von stephanwiessler.de
  21. Jonas von infecthearts.de (Thema: Glückliches Leben führen – 4 Tipps)
  22. Christopher von sultananda.com
  23. Anna von lifeinpeaces.com (Thema: „Warum bin ich Single?“ – was die Wenigsten über die wahren Gründe wissen)
  24. Felix von felixkade.de (Thema: Testosteronspiegel erhöhen – Artikelreihe zum Thema Testosteron)
  25. Christoph von jakobsweg-kuestenweg.com (Thema: Über den Jakobsweg zu dir selbst: Die Magie des Pilgerns)
  26. Anton von maenners.com (Thema: Vater Sein braucht ganze Kerle)
  27. Sven und Dominik von authentic-charisma.de (Thema: Warum viele Männer nicht selbstständig denken können)
  28. Kay von arsamo.de (Thema: Rundrücken wegtrainieren)
  29. Sebastian von sebastian-gaertner.com
  30. Chris von typisch-mann.at (Thema: Untreue und Fremdgehen)
  31. Oliver von oliver-flesch.com
  32. Sven von authentisch-frauen-verfuehren.de
  33. Max von snobtop.com (Thema: Mode & Style)
  34. Matthias von maennerwelt.info (Thema: Grundlegende Vorteile, um bei Frauen anzukommen)
  35. Patrik von dailyhappy.de
  36. David von masculination.de (Thema: Frauen ansprechen – the easy way!)
  37. Ben von anti-uni.de
  38. Oliver von simplyfeelit.de (Thema: Hochsensibilität unter Männern)
  39. Philipp von bartpflege.biz (Thema: Macht dich ein Bart wirklich männlicher?)
  40. Andy und Bernhard von wie-flirte-ich.com (Thema: Die 12 besten, schlechtesten, lustigsten und dümmsten Anmachsprüche)
  41. Aljoscha von psychologie-einfach.de (Thema: Warum Du weibliche Männer oder männliche Frauen anziehst)
  42. Gerhard von pfefferkorn-solutions.de (Thema: Was es für mich bedeutet als Mann eine Mission zu haben)
  43. Peter von beziehungs-abc.de (Thema: Zuneigung zeigen – Diese zwei Faktoren entscheiden darüber, ob die Beziehung hält oder fällt)
  44. Mark von livetheadventure.de (Thema: Spiritualität leben als Mann)
  45. Thomas schreibt hier auf maennlichkeit-staerken.de
  46. Simone von frompaintopower.de  (Thema: Was macht einen Mann eigentlich wirklich männlich? Die Perspektive einer spirituellen Frau)
  47. Alexandra von starkundalleinerziehend.de
  48. Veronika von veronikakrytzner.de
  49. Mathias von schamane-werden.de
  50. Melanie von melanie-mittermaier.de (Thema: Mann oder Memme? So behältst du den Respekt deiner Frau)
  51. Roland von persoenlichkeits-blog.de (Thema: Das Drama des männlichen Geliebten)
  52. Anja von praxis-zukunftschancen.de (Thema: Wie sollte ein guter Mann/Vater aus Sicht einer Frau/Mutter sein)
  53. Gregor von quality-lifestyle.de (Thema: Männlichkeit leben – Was es heißt, ein Mann zu sein)
  54. Sandra von mamarevolution.de (Thema: Wann darf sich eine Mutter erfolgreich fühlen? Diese 4 Selbstwert-Unterdrücker können wir hinter uns lassen)
  55. Julia von singleindergrossstadt.de (Thema: WEIBLICHKEIT – Ich darf das, ich bin ein Mädchen!)
  56. Olaf von olaf-schwantes.de (Thema: Mann sein | Frau sein – deine Individualität stärken)
  57. Teuta von teuta-morina.com (Thema: Weiblichkeit leben)
  58. Sergej von mr-right-finden.de (Thema: Er will keine Beziehung? – So bekommst du ihn trotzdem!)
  59. Manuel von flirtprofis.de
  60. Ute von utebenecke.de (Thema: Ganz Frau sein – nichts tun ist Teil meiner Arbeit)
  61. Leonie von leonie-thoene.com
  62. Till und Robert von superpapas.de
  63. Manuel von salamanderblut.at (Thema: Was Frauen brauchen um sich für einen Mann öffnen zu können)
  64. Suse von unbeschreiblich-weiblich.net (Thema: Die 4 Phasen des weiblichen Zyklus)
  65. Maximilian von casanovacoaching.de
  66. Arne von echt-leben.com
  67. Andreas von andreas-gauger.de
  68. Matthias von art-of-being.de (Thema: Erotische Spannung und Geschlechterrollen)
  69. Felix von körperhaltung-verbessern.de (Thema: Selbstbewusste Körperhaltung lernen – Ausstrahlung verbessern in 4 Schritten)
  70. Stefan von vaterfreuden.de (Thema: Vater sein – Mann bleiben)
  71. Edith von matschnig.com (Thema: Körpersprache beim Flirt)
  72. Jean-Christoph von bogenblog.de (Thema: Männlichkeit leben mit Bogenschießen: 5 gute Gründe)
  73. Philipp von philippkammerer.com (Thema: 7 Gewohnheiten, die dich zu einer besseren Persönlichkeit machen)
  74. Chris von lovebetter.de (Thema: Auf was stehen Frauen im Bett? 5 Dinge, die du unbedingt wissen musst)
  75. Manuel von manuel.sx
  76. Kathrin von deinliebesleben.de (Thema: Wie ich zum Energieorgasmus kam)
  77. Saleem von blog.saleem-matthias-riek.de (Thema: Sexuelle Spannung durch wahre Männlichkeit und echte Weiblichkeit?)
  78. Jan von habitgym.de (Thema: Männer verstehen, Frauen verstehen)
  79. Andi von andi-mittermaier.de (Thema: Männer müssen Helden sein)
  80. Jasmin von jasminlehetastyling.com (Thema: Feminin? Maskulin? Über die Anziehungskraft eines klar definierten Styles)
  81. Jesco von docjesco.com (Thema: Was Männer wollen)

Information für Blogger und Teilnehmer

Hey Blogger! Hey Bloggerin! Hey Mann! Hey Frau!

Ich lade dich zu einer ganz besonderen Blogparade ein. Eine Blogparade, in der wir zusammen das Internet auf den Kopf stellen und gleichzeitig jeden unserer Blogs mit starken Backlinks vernetzen.

Ich verspreche dir, wenn du an dieser Blogparade teilnimmst, bekommst du:

  • 7 starke Backlinks, die deinen Blog für Google aufwerten,
  • Einen Artikel, der tatsächlich ganz oben für dein Keyword bei Google rankt
  • und echte Besucher aus Fleisch und Blut, die deine Texte lesen und lieben.

Hört sich gut an? Dann lass dir erklären, worum es geht:

Warum wir diese Blogparade veranstalten

Hey! Wir sind Martin und Sven. Und als wir vor 3 Jahren den Blog Männlichkeit stärken starteten, war uns nicht klar, was für eine Bewegung hieraus entstehen würde.

Heute lesen über 3.000 Männer diesen Blog. Jeden Tag. Über 8.000 Männer holen sich tägliche Inspiration in unseren kostenfreien Coaching-Programmen. Und jedes Jahr schau ich in die strahlenden Augen meiner Mitstreiter, wenn wir zusammen als Mannschaft die höchsten Berge Rumäniens besteigen.

In diesen Augen sehe ich, wie ein neues Mann-Sein und Frau-Sein an der Schwelle dieser Gesellschaft bereitsteht. Eine Polarität, die gemeinsam in Liebe einen Kontakt auf Augenhöhe ermöglicht.

Aber was bedeutet Mann-Sein überhaupt. Oder Frau-Sein? Was ist Männlichkeit? Oder Weiblichkeit? Was macht es für dich persönlich aus, ein Mann oder eine Frau zu sein?

Viele Männer und Frauen stellen sich diese Frage immer noch nicht. Sie fühlen sich oftmals mit ihrem Körper, ihrem Geschlecht und ihrer Polarität nicht verbunden.

Und wir ändern das! Als Team.

Das Ziel dieser Blogparade ist es, ein komplexes Wissensnetzwerk zum Thema Männlichkeit und Weiblichkeit im Internet zu erschaffen.

Jeder, der an dieser Blogparade teilnimmt, wird zu diesem Wissensnetzwerk beitragen und von seinen Früchten profitieren.

Wie du an dieser Blogparade teilnimmst:

1.) Sage dass du dabei bist. Schreibe eine E-Mail an Mail@Maennlichkeit-Staerken.de, in der du sagst, dass du gerne teilnehmen willst und einen Link zu deinem Blog mitschickst. Gerne kannst du auch schon ein Thema benennen, über das du schreiben wirst.

[Auch wenn du keinen eigenen Blog hast, kannst du an dieser Parade teilnehmen. Dazu kannst du deinen Artikel hier auf unserem Blog Männlichkeit stärken veröffentlichen. Beachte dazu unbedingt unsere Kriterien für einen Gastblogartikel.]

2.) Schreibe einen Artikel zum Thema Männlichkeit/Weiblichkeit. In diesem Artikel antwortest du auf eine dieser Fragen: Was bedeutet Mann-Sein überhaupt? Oder Frau-Sein? Was ist Männlichkeit? Oder Weiblichkeit? Was macht es für dich persönlich aus, ein Mann oder eine Frau zu sein? Oder wie bereichert es dein Leben, deine Männlichkeit / Weiblichkeit zu leben?

Greife dir gerne auch einen ganz speziellen Teilaspekt der Männlichkeit heraus und schreibe einen Blogartikel dazu.

Teilaspekte können sein:

  • Was bedeutet es für dich, als Mann / Frau eine Mission / Vision / Ziele im Leben zu haben?
  • Was heißt es für dich, ein Vater / eine Mutter zu sein?
  • Wie flirtest du als Mann / Frau und lernst andere Männer / Frauen kennen?
  • Was ist deiner Meinung nach die Rolle des Mannes / der Frau in der Beziehung?
  • Sollen Männer / Frauen mehr Gleichberechtigung erfahren? Werden Männer / Frauen in bestimmten Teilen der Gesellschaft benachteiligt? Was sind deine persönlichen Erfahrungen?
  • Was bedeutet es für dich, Sex als Mann / Frau zu erfahren? Was machst du, um mit deinem Partner / deiner Partnerin mehr Erfüllung im Liebesleben zu bekommen?
  • Wie spürst du deinen männlichen / weiblichen Körper?
  • Wie ist deine Beziehung zu deinen Eltern? Was hast du von ihnen übers Mann-Sein / Frau-Sein gelernt?
  • Wie kleide ich mich männlich / weiblich? Was kann ich machen, um meine Männlichkeit / Weiblichkeit mit meinem Style zu unterstreichen?
  • Gibt es so etwas wie Männlichkeit & Weiblichkeit überhaupt oder sind das alles nur anerzogene Gesellschaftsdoktrinen?
  • Was sind typisch männliche / weibliche Charaktereigenschaften und wie haben sie dir geholfen, mehr Erfolg im Sport / Liebe / Business / Karriere / Beziehung / … zu haben?
  • Oder was ist dein ganz persönliches Thema und wie bereicherst du es mit deiner Männlichkeit / Weiblichkeit?

3.) Veröffentliche diesen Artikel auf deinem Blog bis spätestens zum 31.12.2016 (verlängert bis zum 15.01.2017) und schreibe eine kurze Mail mit einem Link zum Artikel an: Mail@maennlichkeit-staerken.de

Mache in deinem Artikel darauf aufmerksam, dass dein Artikel ein Teil dieser Blogparade ist und verlinke diese Seite (http://www.maennlichkeit-staerken.de/mann-sein/maennlichkeit/) aus dem Text deines Artikels mit einem (do-follow) Link.

Woher kommen die 7 Backlinks und wie geht es nach der Blogparade weiter?

Schaue dir dazu dieses kurze Video an:

Wie wir zusammen das Internet auf den Kopf stellen

Diese Form der Blogparade ist nicht auf unseren Mist gewachsen. Die Idee mit der zusätzlichen Verlinkung kam von Nils (nilsterborg.de) und Tim (dubistgenug.de).

Ich habe mir damals nur gedacht:

»Was wäre, wenn ich für die Blogparade einen keywordoptimierten Artikel schreiben würde, auf den dann 7 Backlinks zeigen würden? Wäre das gut fürs Ranking? Lass mal ausprobieren!«

Gesagt getan. Entstanden ist dieser Artikel: »Meine Freundin geht fremd und ich liebe es«. Dieser Artikel ist für das Keyword »Freundin geht fremd« unangefochten auf Platz 1. und im letzten Monat haben 1.246 Menschen (über Google kommend) diesen Artikel gelesen.

Was würde nun passieren, wenn jeder, der an dieser Blogparade teilnimmt, ebenfalls einen keywordoptimierten Artikel schreibt?

Genau!

Alle teilnehmen Blogartikel würden hunderte und tausende monatliche Leser bekommen. Diese Leser klicken natürlich auch auf die weiterführenden Links und interagieren so aktiv mit deinem Content.

Google bekommt das mit. Die Links werden entsprechend aufgewertet!

Das macht diese 7 Backlinks so wertvoll. Das sind nicht irgendwelche toten Links, die in den Weiten des Internets vor sich hin linken.

Das sind aktive Links, auf die echte Menschen aus Fleisch und Blut klicken.

Und aus diesem Grund gewinnt jeder bei dieser Parade.

Ganz besonders dann, wenn du einen auf ein Keyword zugeschnittenen Artikel schreibst.

Voraussetzungen für die Teilnahme

1) Du hast einen Artikel geschrieben, der etwas zum Thema Männlichkeit / Weiblichkeit beiträgt. (Min. 600 Wörter. Wobei ich dir für ein gutes Ranking empfehle, mindestens doppelt so viele Wörter zu schreiben.)

2) In diesem Artikel hast du diese Seite (http://www.maennlichkeit-staerken.de/mann-sein/maennlichkeit/) aus dem Text heraus mit einem (do-follow) Link verlinkt.

3) Du hast diesen Artikel auf deinem oder auf einem anderen (z.B. unseren) Blog veröffentlicht.

4) Nachdem die Parade am 31.12.2016 (verlängert bis zum 15.01.2017) beendet wird, schicke ich dir die 6 Blogartikel zu, die nach der Parade aus deinem Artikel heraus (do-follow) verlinkt werden.

Wie du einen keywordoptimierten Artikel schreibst

Hier eine Liste nützlicher Keywords zum Thema

Keyword (ungefähre monatliche Suchanfragen bei Google)

  • männlichkeit  (100 – 1 Tsd.)
  • männlichkeit stärken (100 – 1 Tsd.)
  • mann sein (100 – 1 Tsd.)
  • frau sein (100 – 1 Tsd.)
  • weiblichkeit leben (100 – 1 Tsd.)
  • weiblichkeit stärken (10 – 100)
  • männlichkeit leben (100 – 1 Tsd.)
  • männer verstehen (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • frauen verstehen (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • frauen ansprechen  (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • frauen kennenlernen (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • männer ansprechen (100 – 1 Tsd.)
  • beziehungstipps (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • durchsetzungsvermögen (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • mutter sohn beziehung (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • männer kennenlernen (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • vater tochter beziehung (100 – 1 Tsd.)
  • vater sohn beziehung (100 – 1 Tsd.)
  • mutter tochter beziehung (100 – 1 Tsd.)
  • vatersein (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • mutter sein (100 – 1 Tsd.)
  • besserer sex (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • weiblicher orgasmus (1 Tsd. – 10 Tsd.)
  • männlicher orgasmus (100 – 1 Tsd.)
  • homophobie  (10 Tsd. – 100 Tsd.)
  • bin ich schwul (1 Tsd. – 10 Tsd.)

Wie finde ich weitere Keywords, die zu meiner Textidee passen? Lese dir diesen Artikel durch.

Alles, was du jetzt noch machen musst, um dabei zu sein:

  1. E-Mail an Mail@maennlichkeit-staerken.de
  2. Artikel schreiben und veröffentlichen
  3. Fertig

Noch Fragen?

Hast du noch Fragen zur Blogparade? Dann schreibe gerne ein Kommentar:

5 Kommentar

  1. P.S:

    Aktion bis zum 15.01.2017 verlängert
    Wir haben die Parade bis zum 15.01.2017 verlängert, weil ich mit dem Marketing für die Parade und einige Blogger mit dem Schreiben nicht hinterhergekommen sind. Du hast also noch einen ganzen Monat zeit, um deinen Artikel für das Wissensnetzwerk zu schreiben.

    Kann ich auch alte Artikel überarbeiten?
    Ich wunde von einigen Bloggern gefragt: »Hey Sven, ich habe da den perfekten Artikel vor X Wochen geschrieben. Kann ich mit dem auch teilnehmen?« Meine Antwort: »Ja klar. Achte bitte darauf, dass er den Kriterien für diese Blogparade entspricht«

    1) Die Blogparadeseite im Text verlinken (http://www.maennlichkeit-staerken.de/mann-sein/maennlichkeit/)
    2) Das Thema muss stimmen (siehe Blogparadenseite)
    3) min 600 Wörter

    Video, Potcast und anderes
    Ich wurde auch gefragt, ob man mit einem Video oder Potcast mitmachen kann. »Ja klar, aber…«

    Aber beachte, dass das Video oder der Potcast auf deiner Webseite eingebunden sein muss und zu dem Video/Potcast noch eine Text-Zusammenfassung geschrieben werden muss (min. 600 Wörter).

    Keywordoptimierung
    Ich will nochmal kurz erwähnen, dass ich mit einem keywordoptimierten Artikel, mit dem ich an einer ähnlichen Parade mitgemacht habe, jeden Monat über 1.200 neue Leser bekomme. Jeden Monat. Welcher Artikel das ist und wie es funktioniert, erfährst du im Artikel von der Blogparade.

    Was nach dem 15.01.2017 passiert
    Nach 15.01.2017 werden alle mitmachenden Artikel dieses Wissensnetzwerkes miteinander verlinkt. Du bekommst dann eine Box, mit 6 weiteren Artikeln, die du aus deinem Artikel heraus verlinkst.

    Dabei werde ich darauf achten,

    (1) dass es fair zugeht und tendenziell größer Blogs auch von größeren Blogs, mittlere Blogs von mittleren Blogs und kleine Blogs von kleinen Blogs verlinkt werden.
    (2) dass tendenziell themenrelevante Artikel untereinander mehr vernetzt werden.

    Ich habe so eine Vernetzung schon 2 Mal gemacht und bin nicht der einzige Blogger, der so viele neue Leser jeden Monat bekommt. Deswegen nochmal der Hinweis: Keywordoptimierung!!! 🙂

Schreibe einen Kommentar