10 Tipps für das erste Date 3 absolute No-Gos. Der perfekte Ort. Und 6 Erfolgs-Strategien.

Im Internet gibt es unzählige Datingtipps.

Und die meisten von ihnen: Die sind einfach schlecht!

Ich weiß das, weil ich zu viele von ihnen getestet habe.

Und dabei habe ich dutzende Male versagt. Meistens schon beim ersten Date.

Hey Mann! Ich habe nicht ohne Grund so viel getestet. Früher war ich nämlich der größte Datingloser aller Zeiten. Die meiste Zeit verbrachte ich alleine zuhause in meinem Zimmer mit einem dicken Joint in der Hand und zu vielen Computerspielen.

Wenn ich trotzdem mal ein Date hatte, habe ich mich vorher im Internet informiert. »Wenn ich doch schon mal ein Date habe, dann sollte es perfekt funktionieren!«, dachte ich mir damals.

Doch genau mit diesen dummen Tipps, die ich im Internet bekommen habe, vergraulte ich die Frauen! Obwohl sie vorher eigentlich Interesse an mir hatten.

Aus meiner Frustration heraus, habe ich irgendwann eine Entscheidung gefällt:

Ich werde endlich erfolgreich beim Dating sein! Ich werde Frauen verführen, mein Selbstbewusstsein erhöhen und endlich eine Freundin finden.

Und ich war erfolgreich!

So erfolgreich, dass mit meinen Strategien nachweislich schon weit über 10.000 Männer geholfen haben mehr Erfolg mit Frauen zu haben.

In diesem Artikel findest du die Essenz dieser Arbeit: Meine besten 10 Tipps für das erste Date.

Zuerst erfährst du drei No-Gos, die du auf gar keinen Fall machen darfst. Ich verrate dir den besten Ort für das erste Date. Und am Ende bekommst du sechs Strategien, mit denen du das erste Treffen garantiert zum Kuss oder sogar zum Sex beim ersten Date führst.

Deswegen: Lass uns sofort anfangen!

Hinweis:
Viele Männer haben keine Ahnung wie oder wann sie einen Kuss einleiten sollen. Und schon vergeht ein weiteres Date bei dem ihr wieder nur geredet habt. Wenn du das ein für alle mal beenden möchtest, dann lass mich dir eine einfache 3-Schritt-Technik, mit der du jederzeit einen Kuss einleiten kannst geben.

No-Go #1: Schlechte Laune, Zickereien und Zu spät kommen

Bei einem Date: Da achte ich immer darauf, zehn Minuten vor der vereinbarten Zeit am Treffpunkt zu sein. Einfach, um mich zu entspannen und auf das Date einzustimmen.

Und ich mag es überhaupt nicht, wenn sich die Frau ohne wichtigen Grund verspätet.

Ist sie nach zehn Minuten noch nicht da? Dann rufe ich sie an.

Ist sie nach fünfzehn Minuten noch nicht da? Dann gehe ich einfach fort.

Denn es gibt zu viele Frauen, die sich durch Zuspätkommen wichtig machen wollen. Und ich akzeptiere so ein Verhalten nicht.

Genauso wenig akzeptiere ich Zickereien. Sowohl von mir als auch von der Frau.

Wenn eine Frau ständig nur davon erzählt, wie blöd doch ihre beste Freundin ist. Und dass ihr Chef sie so schlecht behandelt …

Dann verliere ich einfach das Interesse an ihr.

Genauso wenig haben Frauen darauf Lust, dass du ständig schlechte Laune hast oder dich beklagst.

Ja! Die Welt ist manchmal ein schlechter Ort und das Leben kann echt ungerecht sein. Sowas bespricht man aber am besten mit seinem besten Kumpel …

… und nicht auf dem Date!

No-Go #2: Ungepflegt sein

Wenn du zu einem Date gehst: Dann sorge dafür, dass du einen gepflegten Eindruck machst!

Ziehe dir ein paar gute Klamotten an, wasch dich und putze dir die Zähne.

Eigentlich ist es Wahnsinn, dass ich so etwas Essentielles in dem Artikel erwähnen muss.

Aber Frauen berichten es mir zu oft, dass viele Männer aus dem Mund stinken oder unmögliche Klamotten tragen. Einige Männer vermitteln den Eindruck, sich überhaupt nicht um sich selbst zu kümmern.

Sehr unsexy!

No-Go #3: Nach dem ersten Date – Keinen Heiratsantrag machen

Viele Männer machen diesen einen Fehler auf dem ersten Date:

Sie verlieben sie sich Hals über Kopf in die Frau.

Sie schreiben ihr danach sofort: »Du bist die Frau meines Lebens! Ich bin in dich verliebt! Ich will dich gerne sofort wiedersehen. Lass uns heiraten und Kinder bekommen!«

Das wirkt einfach nur abschreckend! Damit wirst du bei der Frau keinen Erfolg haben! Denn du kommunizierst ihr dadurch Bedürftigkeit und Abhängigkeit.

Genauso machen viele Männern den Fehler, erst einmal drei Tage nach dem Date zu warten, bis sie der Frau eine Nachricht schicken.

Ein absolut falsches Verhalten.

Das hier funktioniert: Ich schreibe ihr am nächsten Morgen nach dem Date. Ich bedanke mich für die schöne Zeit und dass ich mich freuen würde, wenn wir uns bald wiedersehen können.

Ganz ehrlich. Ganz authentisch. Wie ich es nun mal bin.

Und so solltest du es auch machen.

Erstes Date wohin? Der perfekte Ort

Date was machen - geniale Date Ideen

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Im Internet wimmelt nur so von schlechten Tipps, wohin man beim ersten Date gehen sollte.

Oft findet man Hinweise, dass das beste erste Date an einem atemberaubenden und spektakulären Ort sein sollte.

Im Helikopter, um damit über die Stadt zu fliegen.

Auf der Brücke, um beim Bungee Jumping einhundert Meter in die Tiefe zu springen.

Oder am Flughafen, um für ein Überraschungsdate nach Paris zu fliegen.

Hey Mann! Das ist Bullshit.

Wohin solltet ihr beim ersten Date gehen? Ganz einfach!

Geht an einen Ort, an dem du dich wohl fühlst.

Beim ersten Date … Da sind wir Männer (und Frauen) meistens aufgeregt. Das ist vollkommen normal. Sei jetzt bitte nicht so dumm, auch noch etwas zu machen, was dich zusätzlich noch nervöser macht.

Also:

Du hast ein Lieblingsrestaurant? Geht in dein Lieblingsrestaurant.

Du hast eine Lieblingsbar? Geht in deine Lieblingsbar. Du hast eine Lieblingsausstellung?

Geht in deine Lieblingsausstellung.

Die Frau will dich kennenlernen, sonst hätte sie sich niemals auf ein Date mit dir eingelassen. Also: Nimm sie mit dahin, wo du dich wohl fühlst.

Denn wenn du dich wohl fühlst, dann wird sich auch die Frau wohl fühlen.

Erstes Date wohin? Die Top 10 eines Dating-Profis
Wohin du mit der Frau beim ersten Date gehen kannst und wie du sie an dem jeweiligen Ort verführst, zeige ich dir in diesem Artikel. Und das beste daran ist: Alles anhand von persönlichen Beispielen.

Strategie #1: Der Mann ergreift die Initiative

Hey Mann!

Ganz ehrlich:

Wenn du die Frau nicht nach einem Date fragst …

… dann wirst du auch kein Date mit ihr bekommen. Es passiert einfach unfassbar selten, dass die Frau dich danach fragt.

Wenn du dich nicht zu der Frau lehnst, um sie zu küssen …

… dann werdet ihr euch auf dem Date auch nicht küssen.

Denn nur die wenigsten Frauen leiten einen Kuss von sich aus ein. Sie warten darauf, dass du dich endlich traust!

Und wenn du nach dem Kuss nicht deutlich sexueller wirst …

… dann werdet ihr auch keinen Sex haben.

Daher streichele sie. Knabbere an ihrem Ohr. Küsse ihren Hals. Und frage sie am Ende, ob sie mit zu dir nach Hause kommen will. Frauen fragen das fast nie.

Es mag zwar altmodisch klingen:

Aber der Mann muss die Initiative ergreifen!

Du fragst die Frau nach einem Date.

Du lehnst dich rüber, um sie zu küssen.

Du fragst sie: Kommst du mit zu mir?

Du darfst natürlich auch darauf warten, dass die Frau die Initiative ergreift. Und einige Frauen machen das auch. Doch in den meisten Fällen eben nicht.

Strategie #2: Kurz und Knackig? Oder Lang und Intensiv?

Hey!

Im Internet gibt es widersprüchliche Aussagen zur optimalen Länge des ersten Dates.

Sollte es kurz und knackig sein? Oder lang und intensiv?

Meine Antwort: Das kommt darauf an, was du beabsichtigst.

Willst du dir nur ein erstes Bild von der Frau machen? Um zu prüfen, ob es sich lohnt, sie später besser kennenzulernen?

Dann reicht ein kurzes einstündiges Date. Z.B. bei Kaffee und Kuchen.

Möchtest du die Frau aber beim ersten Date küssen und mit nach Hause nehmen? Dann empfehle ich dir, ein langes und intensives Date mit ihr zu haben.

Strategie #3: Das erste Date – Küss sie einfach

Es ist ohne Weiteres möglich, eine Frau beim ersten Date zu küssen.

Und es ist sogar wichtig, dass du es probierst.

Viele Männer schreiben mich deswegen an. Sie fragen mich »Wann soll ich sie küssen?«

Sebastian schrieb mir zum Beispiel einmal: »Auf dem ersten Date gab es keine Möglichkeit. Auf dem zweiten Date auch nicht. Und als ich es beim dritten dann endlich wagte … Da war sie total überrascht. Denn sie dachte, wir sind nur Freunde!«

Meine Antwort:

Du musst der Frau einfach von Anfang an kommunizieren: »Ich habe sexuelles Interesse an dir!«

Und das machst du am besten, indem du einfach versuchst, sie zu küssen.

Weicht sie zurück? Und geht es ihr zu schnell? Dann ist das komplett in Ordnung. Dann kannst du die Geschwindigkeit etwas nach unten fahren.

Das Wichtigste ist: Du hast es probiert!

Und der Frau damit gezeigt, dass du nicht einfach nur ihr bester Freund sein willst. Denn wenn du erst einmal in der Friendzone bist: Da kommst du nur wieder schwer daraus.

Wann soll ich sie küssen? Die 5 Schritte einen perfekten Kuss einzuleiten
Noch viel mehr wertvolle Informationen und eine simple Strategie, um den ersten Kuss optimal einzuleiten, bekommst du in diesem Artikel.

Um zu erfahren, was genau du beachten musst, um die Frau auch wirklich beim ersten Date zu küssen, sieh dir dieses Video an:

Beim ersten Date küssen - Tipps für das erste Date

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Strategie #4: Sex beim ersten Date

Hey Mann!

Du hast Lust auf Sex mit der Frau, beim ersten Date? Auch das ist ohne weiteres möglich.

Vertraue mir. Anhand meine persönliche Erfahrung und auch meiner Erfahrung als Männercoach:

Viele Frauen haben Lust, den Mann beim ersten Date richtig kennenzulernen. Und wie lernt eine Frau einen Mann am besten kennen?

Richtig! Indem sie Sex mit ihm hat.

Dabei erfährt die Frau alles über den Mann. Ist er eher liebevoll oder grob? Hat er Selbstvertrauen? Nimmt er sich, was er will? Oder ist er eher passiv?

Und hey Mann!

Auch Frauen lieben Sex! Die meisten Frauen sind noch viel sexuell aktiver und versauter, als wir Männer es uns überhaupt vorstellen können.

Ja! Frauen haben Lust auf Sex beim ersten Date.

Nicht alle! Aber viele.

Und wenn du sie am Ende des Abends einfach fragst: »Hey, wollen wir zu mir gehen«? …

… dann findest du ganz schnell heraus, ob du heute Abend ein wunderbares Liebesabenteuer haben kannst. Oder ob es ihr zu schnell geht.

Sex beim ersten Date – in 4 einfachen Schritten
Ja, viele Frauen wollen Sex beim ersten Date. Welches Mindset du brauchst, wie du das Date gestalten solltest und was du bei der Verführung unbedingt beachten musst, um Sex beim ersten Date haben zu können, erfährst du hier.

Erfahre außerdem in diesem Video eine erfolgreiche Strategie, mit der du Sex beim ersten Date möglich machen kannst:

Sex beim ersten Date - 1 erfolgreiche Strategie

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Strategie #5: Die besten Gesprächsthemen für das erste Date

Hey Mann!

Die besten Gesprächsthemen beim ersten Date:

Das sind die Dinge, für die du brennst! Für die du dich wirklich interessierst.

Im Internet liest du es andauernd: Rede auf keinen Fall über Politik!

Hey Mann!

Wenn du für Politik brennst und dich für eine bestimmte Partei interessierst:

Dann zeige ihr das auch!

Wenn du gerne Abenteuer erlebst, draußen in der Natur …

Wenn du gerne an deinem Auto herumschraubst …

Und wenn Briefmarken sammeln deine Leidenschaft ist …

… dann sprich mit ihr darüber.

Denn wichtig ist nicht der Inhalt des Gespräches. Sondern, dass du für etwas Leidenschaft empfindest und ihr das auch so rüberbringst.

Zeige ihr, wofür dein Herz brennt!

Strategie #6: Öffne dein Herz

Ich habe gerade von deinem Herzen gesprochen. Und von deinem Herzen handelt auch der nächste Tipp.

Überall liest du, dass du der Frau von deinen Stärken erzählen sollst und wie klasse alles in deinem Leben läuft.

Das ist auch korrekt so. Aber es fehlt etwas Entscheidendes:

Denn wenn du den Frauen ständig nur erzählst, was für ein toller Hecht du bist, dann bekommen sie schnell das Gefühl, einen Macho vor sich zu haben.

Es ist wichtig, über positive Dinge zu reden. Es ist wichtig, dass du der Frau zeigst, dass du ein tolles Leben hast. Aber wenn du die ganze Zeit nur den Macho spielst, der keinerlei Schwächen hat:

Dann verlieren die Frauen schnell das Interesse an dir.

Deswegen mache ich es folgendermaßen beim ersten Date: Am Anfang erzähle, wie toll mein Leben ist. Und für was ich brenne. Dass ich gerne in der Natur bin. Dass ich meinen Job liebe. Dass ich gerne reise …

… aber nach einer Weile erzähle ich auch, dass ich mich manchmal einsam fühle. Dass ich manchmal unsicher bin. Dass ich mich manchmal frage, ob ich auch wirklich das Richtige tue.

Damit öffne ich mein Herz. Ich zeige mich verletzlich und empfindsam. Und das ist unwahrscheinlich sexy für viele Frauen.

Doch Vorsicht.

Das bedeutet nicht, dass du einer Frau jetzt ausschließlich von deinem Elend erzählen solltest. Dadurch bekommst du nur Frauen, die eine Ersatzmama für dich werden.

Erzähle der Frau daher zuerst von deinen tollen Seiten. Und berichte ihr auch, von deinen Ängsten, Schwächen und Unsicherheiten.

Sie wird dich dafür lieben!

Frauen anmachen – Die 3-Schritte-Strategie, die immer funktioniert
Viele Männer machen immer wieder dieselben Fehler, wenn sie Frauen anmachen wollen. Welche Fehler das sind, wie du sie vermeidest und eine einfache Strategie, mit der du zum Erfolg kommst, zeigen wir dir hier.

Noch mehr Tipps für das erste Date

Hey Mann!

Wahrscheinlich hast du es schon bemerkt.

Nur weil du einen Artikel im Internet liest, wirst du nicht automatisch zum Datingprofi.

Wissen ist nur die eine Seite der Medaille. Praxis und Übung die andere.

Damit du bei dieser Praxis und Übung mit Motivation und Freude dranbleibst, schreiben Martin und ich die kostenfreien E-Mail-Lektionen »Dating für Erwachsene«.

Darin lernst du:

  • Eine einfache 3-Schritt-Technik, mit der du jederzeit einen Kuss einleiten kannst
  • 5 Geheimtipps, wie du niemals wieder in der Freundschaftszone landest
  • Wie du ein Date so perfekt organisierst, dass du am Ende auf jeden Fall Sex haben wirst
  • Diese eine wichtige Methode, mit der du zu 100% authentisch bist und sich Frauen reihenweise in dich verlieben
  • Die 5 Schritte vom ersten Hallo bis zu dem Moment, wo sie ihre Unterhose für dich auszieht

Trag dich dafür jetzt mit deiner E-Mailadresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

Schreibe einen Kommentar