Keine Chance bei Frauen 5 magische Tipps, wie du das für immer veränderst

Ich habe keinen Sex. Ich hatte noch nie eine Freundin. Und wenn es doch mal mit einer Frau etwas enger wird, dann weiß ich im vorhinein schon genau, wie es endet: »Hey du, lass uns doch einfach Freunde bleiben.«

Es ist einfach so verdammt frustrierend! Egal, was ich tue, ich habe keine Chance bei Frauen.

Hey Mann! Ich kenne dieses Gefühl nur allzu gut. Vor allem, wenn es doch irgendwie sonst bei den anderen auch immer klappt. Nur nicht bei dir.

Doch: Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht für dich.

Die gute ist: Egal, was du bisher versucht hast, egal was du von dir hältst und ganz egal wie du aussiehst: Du hast gute Chancen, innerhalb der nächsten Wochen an eine Frau zu kommen, die dich genauso will, wie du bist.

Die schlechte Nachricht ist: Das wird nicht passieren, indem du einfach nur darum bittest. Dafür brauchst du ein bisschen Veränderung in deinem Leben. Und ich zeige dir jetzt ganz genau, welche Änderungen du brauchst, um endlich Erfolg bei Frauen zu haben.

Mehr Erfolg bei Frauen? Kein Problem!
Wenn du glaubst, keine Chance bei Frauen zu haben, dann hat das nicht nur mit deiner inneren Einstellung zu tun, das du so denkst. Denn wahrscheinlich hast du auch bislang noch nicht so recht die Initiative ergriffen. Häufig liegt das daran, dass manche Männer eben von Grund auf eher schüchtern sind. Die 7 erfolgreichsten Ansprechstrategien für schüchterne Männer sind der Schlüßel, um dennoch den Erfolg bei Frauen zu haben, den du dir wünschst.

Auch ich hatte früher keine Chance bei Frauen

Wenn du mich heute siehst und vor allem meinen heutigen Lebenswandel dir anschaust, wirst du mir nicht glauben, dass ich früher ein echter Trottel mit Frauen war.

Während mein Mitbewohner eine Frau nach der anderen an Land und dann in sein Bett zog, ziehe ich mich immer weiter mit Joints, Videospielen und Pornos ins eigene Zimmer und damit in mich selbst zurück.

Ich war völlig frustriert und völlig davon überzeugt, dass ich niemals jemals eine Frau finden werde.

Bis mich mal mein Mitbewohner zur Seite nahm und mir genau erklärte, wie das denn eigentlich funktionierte. Letzten Endes war das einfacher als gedacht. Hier kommen die fünf Tipps um erfolgreich Frauen kennenzulernen, die er mir damals gegeben hat.

Schau dir folgendes Video an, in dem ich dir erkläre, warum du aktuell noch keine Freundin hast:

Warum habe ich keine Freundin - Die 4 häufigsten Gründe

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Tipp #1: Erkenne deine Schöpferkraft an

Damals habe ich mich als das totale Opfer gesehen. Für mich war klar, dass ganz egal was ich tue, ich niemals etwas an meiner Lage ändern werde können.

Ich gab den Scheiß Frauen die Schuld, dass sie nicht mit mir schlafen wollten.

Ich gab meinem Vater die Schuld, dass ich nicht mehr Selbstvertrauen hatte.

Ich gab den großen Industriefirmen die Schuld, dass unsere Luft verpestet war und ich dadurch so wenig Energie hatte.

Ich gab den Menschen in Deutschland die Schuld, dass hier alle so verklemmt waren.

Natürlich gab ich auch meinem Mitbewohner die Schuld, dass ich mich nicht entspannen konnte. Ich musste mich jede Nacht schlecht fühlen, weil er, im Gegensatz zu mir, wieder mal eine Frau verführt hat.

Jemand anderes die Schuld an deiner Lage zu geben, mag sich zunächst etwas besser anfühlen. Fakt ist jedoch: Wem du die Schuld gibst, dem gibst du die Macht.

Je mehr ich Schuldige in meinem Umfeld ausmachte, desto Kraft- und machtloser wurde ich und desto mehr verbaute ich mir auch den Weg, etwas an meiner Lage ändern zu können.

Ich sah nicht, dass ich der Einzige war, der etwas an meinem Erfolg mit Frauen ändern konnte.

Ich sah nicht, dass ich selbst derjenige war, der die Macht über mein persönliches Glück, über meine Sexualität, über meine Energie und über mein Sozialleben hatte.

Wenn du glaubst, dass du keine Chance hast, erfolgreicher mit Frauen zu werden und den Grund dafür vielleicht bei anderen suchst, dann hör jetzt sofort auf damit!

Du bist der Schöpfer deiner eigenen Realität und du bist derjenige, der bestimmt, ob du ein reiches Sexual- und Sozialleben hast oder nicht.

Natürlich muss eine Frau immer noch Ja zu dir sagen, wenn du sie einlädst, mit dir Sex zu haben.

Doch die Fähigkeit, vielen Frauen dieses Angebot zu machen und das auf eine möglichst gute und verführerische Art und Weise, liegt völlig in deiner Hand.

Nichts anderes mache ich heute. Ich habe gelernt, eine Frau auf möglichst charmante und direkte Art und Weise zu zeigen, dass ich sexuelles Interesse an ihr habe. Und je mehr ich das tue, desto mehr Frauen springen auf das Angebot an und landen direkt in meinem Bett.

Tipp #2: Sei ein Mann und scheiß drauf!

Sobald du erkennst, dass dein Schicksal in deiner eigenen Hand liegt, kannst du daran arbeiten, dich zu einem männlichen, starken Kerl zu entwickeln.

Wenn du glaubst, du hast keine Chance bei Frauen, dann hast du vermutlich noch nie konsequent und entschlossen über längere Zeit an diesem Ziel gearbeitet. Vermutlich hast du immer wieder nach einiger Zeit aufgehört und somit deinen Wunsch aufgegeben.

Das kann bei einigen Menschen nach einigen Tagen, nach einigen Wochen oder sogar nach einigen Monaten sein.

Fakt ist: Wenn du beharrlich dran bleibst und immer wieder mit neuen Methoden versuchst, Frauen zu verführen, dann muss es eines Tages einfach klappen.

Und je mutiger du dabei vorgehst, desto schneller wird dieser Tag kommen. Das Beste daran, was dir vielleicht noch niemand gesagt hat: Dafür brauchst du keine Frau erst zu manipulieren.

Arbeite deswegen unbedingt an deiner Männlichkeit. Sei ein Mann und gewinne Selbstvertrauen, Mut und innere Stärke. Dies erreichst du am ehesten, indem du deine Komfortzone verlässt.

Konkret kannst du dies vor allem über folgende drei Wege tun:

1. Stell dich deinen Ängsten. Wenn du in irgendeinem Lebensbereich eine Angst verspürst, dann spüre diesengst nach und tue genau das, wovor du dich fürchtest.

Du fürchtest dich davor eine Frau anzusprechen? Dann tue genau das, so lange bis du dich nicht mehr davor fürchtest. Fang dabei klein an und überfordere dich nicht. Denke dir im entscheidenden Moment, wenn du kurz davor stehst, einfach mal: »Scheiß drauf!«

Genauso kannst du das in einem anderen Lebensbereichen auch machen. Z. Bsp. fürchtest du dich womöglich davor vom 10-Meter-Turm zu springen? Dann tue genau das, so lange es noch einfach für dich ist.

Je mehr du deine Ängste herausforderst, desto männlicher und stärker wirst du dich fühlen. Und so wirst du auch nachher noch mutiger in all deinen sozialen Interaktionen und in deinen Gesprächen mit Frauen agieren können.

2. Schreibe einen positives Tagebuch, in dem du alle Dinge aufschreibst, die du heute gut gemacht hast.

Dadurch richtest du deinen Fokus auf deine Stärken und auf alles, worauf du stolz sein kannst.

Mit einem Fokus auf all deine Schokoladenseiten und fühlst du dich bereit, ab und zu eine Frau anzusprechen und sie von dir zu überzeugen. 

3. Mach Kampfsport. Kampfsport wird dazu führen, dass du dein Testosteron steigern und mutiger werden wirst.

Du wirst in einem positiven Sinne aggressiver und entschlossener durchs Leben gehen und so auch beharrlicher auf Frauen zugehen und sie ansprechen.

Diese männlichen Eigenschaften wirken auf Frauen extrem attraktiv.

Tipp #3: Unterstützende Männerfreundschaften

Echte Männerfreunde in deinem Leben sind eine unschätzbare Stütze auf deinem Weg mit Frauen.

Sie erinnern dich immer wieder an deine Schöpferkraft und stärken dich in deiner Männlichkeit.

Du kannst mit ihnen auch zusammen auf die Straße gehen und Frauen ansprechen.

Sie bauen dich auf, wenn es dir mal schlecht geht und geben dir guten Rat, wenn du an einer Stelle nicht weiter kommst.

Wenn du keine Männerfreunde oder keine Freunde für dieses Thema hast, kannst du dich auch einer lokalen Gruppe in deiner Gegend anschließen, die zusammen Frauen ansprechen und besser im Verführen werden wollen.

Such dir einfach jemanden, mit dem du dich gut austauschen kannst und der dir dabei hilft, ein Verführer zu werden.

Doch bevor wir zum nächsten Tipp kommen, schau dir am besten das passende Video von Martin an, damit du genau weißt, worauf es als nächstes ankommt:

Kann aus Freundschaft mehr werden? Aus der Friendzone entkommen

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Tipp #4: Lass dich niemals wieder auf die Friendzone ein

Vielleicht lernst du ja schon regelmäßig einige Frauen kennen, doch zum Sex kommt es trotzdem nie.

Stattdessen schickt sie dich in die Friendzone und schläft lieber mit deinen Freunden.

Das ist scheiße und dennoch trauriger Alltag vieler Männer.

Damit dir das nicht mehr passiert, halte dich ab sofort an den folgenden Rat:

Fang an zu polarisieren und einer Frau nicht mehr alles recht machen zu wollen.

Das heißt konkret: Zeige einer Frau, dass du sie sexuell attraktiv findest und dir mehr mit ihr vorstellen kannst.

Du musst ihr nicht sagen, dass du sie ficken willst, jedoch kannst du das körperlich sehr klar machen.

Gewöhne dir an, Frauen in jedem Gespräch zu berühren, z. Bsp. sie mal spielerisch in den Arm zu boxen, übers Haar zu streicheln oder ihre Hand zu halten.

Das fühlt sich am Anfang ungewohnt an, doch es wird zunehmend normaler für dich werden.

Du kannst dich dabei immer mehr steigern, bis du sie schließlich versuchst zu küssen.

Schau dir dazu einfach mal diese Artikel an:

Artikel: Wann soll ich sie küssen 
Hier erhälst du konkrete Anleitungen, wenn du dich fragst, wann du sie küssen sollst. In 5 Schritten bringe ich dir bei, wie du den richtigen Kuss einleiten kannst.
Körperkontakt aufbauenArtikel: Körperkontakt aufbauen
In diesem Artikel beschreibe ich dir die 3 konkreten Schritte, wie du ganz natürlcih Körperkontakt aufbauen kannst, damit es schließlich bis zum Sex zwischen dir und der Frau kommt.

Wenn du immer nur mit einer Frau Zeit verbringst, ohne sie zu berühren und zu küssen, dann wird sie das Interesse an dir verlieren und dich in die Freundschaftsschublade stecken.

So sind wir Menschen einfach geschaffen. Und das Gute ist, es bringt uns Männer dazu, nicht ewig herumzudrucksen, sondern das zu tun, was wir wirklich wollen.

Was wir wollen: Der Frau näher kommen und ihr männlich unseren Mut zeigen.

Artikel: Friendzone entkommen
In diesem Artikel erfährst du ganz genau, was es mit dieser Friendzone auf sich hat. Und vor allem bekommst du konkrete Handlungsschritte, wie du diese in Zukunft vermeiden kannst.

Tipp #5: Lerne Frauen verführen von Grund auf

Auf deinem Weg bis dahin, erfolgreich Frauen zu verführen, hast du deinen Kopf vermutlich voll mit Infos, Tipps und Ratgebern gepackt.

Lass es mich dir hier ganz offen sagen: Ein großer Teil dieser Infos ist völlig überflüssig.

Ein weiterer großer Teil dieser Infos ist einfach falsch.

Und ein weiterer Teil ist zu kompliziert und zu verwirrend geschrieben, als dass es dir wirklich etwas in der Realität bringt.

Die meisten Männer haben das Problem, dass sie Informationen aufsaugen wie ein Schwamm, doch niemals diese Informationen in ihrem Leben wirklich anwenden.

Stattdessen verkriechen sie sich immer weiter unter einer Schicht von trockener Theorie und glauben immer weiter, dass sie noch ein Buch, noch ein Seminar oder noch ein Coaching benötigen, um erfolgreich zu werden.

Fakt ist aber, du brauchst nicht mehr wissen. Du brauchst weniger Wissen.

Und dafür musst du deinen Kopf frei machen und raus auf die Straße gehen und üben.

Dafür haben wir unsere kostenfreien E-Mail-Lektionen »Mehr Erfolg bei Frauen« geschrieben.

Gerade der erste Teil ist speziell dafür konzipiert, dich nicht mit Infos zu überfrachten, sondern eine ganz klare Handlungsstrategie zu geben, wie du mit einem klaren Kopf und lockerem Auftreten auf Frauen zugehen kannst und diese von dir überzeugst.

Vergiss alles, was du bisher über das Frauenansprechen gelernt hast und fange noch mal neu an.

Und dann tue vor allem eines: Gehe auf die Straße und wende eine Information nach der anderen systematisch an.

Das ist bei weitem der effektivste Weg um eine Freundin zu finden, endlich Sex zu haben und ein glücklicher Casanova zu werden.

Konkret findest in unseren kostenfreien E-Mail-Lektionen: 

  • Die 7 erfolgreichsten Ansprechstrategien für schüchterne Männer
  • Die 5 Schritte vom ersten Hallo bis zu dem Moment, wo sie ihre Unterhose für dich auszieht
  • Diese eine wichtige Methode, mit der du zu 100% authentisch bist und Frauen sich reihenweise in dich verlieben
  • Ein diskreter Plan, wie du diese eine besondere Frau erobern kannst
  • 3 geheime Gesprächsthemen beim Flirten, die wirklich immer funktionieren

Trag dich dafür jetzt mit deiner E-Mail-Adresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

Schreibe einen Kommentar