Frauen auf Tinder anschreiben like a Boss Darauf kommt es an

Die meisten haben schon mal Tinder ausprobiert und ich schätze, bei vielen blieb es auch dabei.

Wenn du willst, erzähle ich dir, warum du es in der Vergangenheit mit Sicherheit schon mal versaut hast 😉

Ich gebe dir später aber auch meine besten 4 Tipps, wie dir Frauen auf Tinder viel eher antworten.

Hinweis
Bei einem langweiligen Profil kannst du das Mädchen noch so toll anschreiben, die Wahrscheinichkeit, dass sie antwortet ist trotzdem gering. Hol dir daher die 4 essentiellen Lektionen für einen Profiltext, der Frauen schon beim ​Lesen verführt und kümmere dich dann ums Anschreiben.

Frauen auf Tinder anschreiben – So antwortet sie garantiert nicht

Stell dir vor, du wärst eine sexy Frau…

Und die meisten Männer schreiben dir immer wieder Nachrichten, wie:

»Hi«

»Wie geht’s?«

»Na du«

»Wie war dein Wochenende?«

»Hallo« oder auch einfach nur

»Gruß«.

Und das jeden Tag aufs neue.

Hättest du Bock zu antworteten?

Ich habe über 20 Accounts von attraktiven Frauen eingehend untersucht, dabei einen Blick in ihre Mailbox geworfen und was ich dabei gefunden habe, ist wirklich erschreckend!

Alle Männer schreiben immer wieder den gleichen Hi-wie-gehts-Mist!

Davon bekommen Frauen dann gut und gerne 100 Stück pro Tag.

Selbstverständlich liest keine Frau all diese Nachrichten oder beantwortet diese auch noch.

Und du? Hast du schon mal solch kreative Genie Leistungen vollbracht?

Mach dir nichts daraus! Die meisten Männer, inklusive mir, haben bei Tinder so angefangen.

Das Problem beginnt hier: Männer nehmen es zu oft persönlich, wenn sie keine Antwort bekommen, anstatt darüber nachzudenken, was sie besser machen können.

Wenn eine Frau dir nicht antwortet, heißt das nicht, dass die Frau eine unhöfliche Schlampe ist, sondern lediglich, dass du nicht aus der Masse herausgestochen bist oder einfach nicht ihr Typ warst.

Ersteres kannst du ändern – zweiteres musst du leider akzeptieren.

Also wenn es dein Schicksal war, dass die Frau auf Tinder nicht auf deine Nachricht antwortet, akzeptiere es einfach, du kannst daran nichts ändern.

Wenn du keine (befriedigenden) Antworten bekommst, feile an deinen Online-Dating Verführungskünsten und lerne, Frauen so anzuschreiben und mit ihnen zu Chatten, dass sie sich schon vor eurem Date in dich verliebt.

Und genau dabei kann ich dir helfen.

Damit du in Zukunft keine peinlichen Erstnachrichten verschicken musst, auf die dir sowieso keine Frau antwortet, habe ich ein System entwickelt mit dem du hammer Erstnachrichten raushauen kannst, ohne lange darüber nachdenken zu müssen.

Check das Video aus in dem ich dir das System erkläre:

Frauen anschreiben mit System - so antwortet sie

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Copy and Paste: Die idee deines Lebens!

Die nächste »geniale Idee«, die so ziemlich alle Männer als nächstes haben, nachdem sie auf »hey, na du« keine Antworten bekommen, ist die Copy and Paste Idee!

Sie denken sich: »Ich schreibe jetzt einen total tollen, super charmanten Text, bei dem Frauen die Knie weich werden, wie nach einem multiplen Ganzkörperorgasmus und kopiere ihn einfach jeder Frau rein!«

Dass ist dann oft ein etwas längerer Text, bei dem der Typ sich richtig Mühe gegeben hat.

Nur sieht er blöderweise aus, wie ALLE anderen langen Copy and Paste Texte, bei denen sich irgendwelche Typen richtig viel Mühe gegeben haben.

Es tut mir Leid dir mitteilen zu müssen: Du hast das Rad nicht neu erfunden und im Postfach der meisten Frauen stapeln sich somit Mengen an unbeantworteten Romanen, die vor charmantem Gesülze nur so strotzen. Hier mal ein Beispiel einer solchen Novelle mit der Männer Frauen auf Tinder anschreiben…

Frauen auf Tinder anschreiben Beispiel

»Aber warum funktioniert das nicht???«

Online-Dating ist mittlerweile über zehn Jahre alt. Und seit gut fünf Jahren kommt es, vor allem durch die Popularität von Tinder, bei der breiten Masse an.

Als ich mit Online-Dating angefangen habe, wurde noch auf die Frage:

»Und, wo habt ihr euch kennengelernt?«  hinter vorgehaltener Hand genuschelt:

»Im Internet.«

Heute ist das ganz normal und die Tricks, die damals noch gezogen haben, sind jetzt einfach ausgelutscht und wirken eher peinlich.

Selbst Frauen, die wenig computeraffin sind, haben mittlerweile die Copy and Paste Funktion entdeckt und wissen: lange Nachrichten, die absolut Null persönlichen Bezug haben, sind keine Unikate.

Ein Mann beklagte sich einmal bei mir mit den Worten:

»Aber ich freu mich doch auch, wenn mir eine Frau ein »Hi« da lässt und antworte ihr gerne darauf.«

Ja Mann, du bekommst auch keine 100 Stück davon am Tag.

Männer werden grundsätzlich weniger angeschrieben als Frauen.

Warum? Vermutlich hat das eine ganze Palette von Gründen.

Frauen auf Tinder Anscheiben Warum Männer nicht angeschrieben werden

Hier meine Top 3 – warum Männer nicht angeschrieben werden:

1.) Frauen mögen es einfach, wenn du als Mann den ersten Schritt machst. Sie finden dich einfach anziehend, wenn du weißt, was du willst und noch anziehender, wenn das, was du willst, sie ist.

2.) Frauen investieren genauso wie wir Männer, nicht ihre gesamte Zeit ins Online-Dating. Und haben deshalb einfach nicht die Kapazität, allen Männern, die ihr gefallen könnten, eine Nachricht zu schreiben.

Und doch melden sich Frauen beim Online-Dating an und schreiben auch erst mal 2 oder 3 Männer an, die ihnen gut gefallen. Warum dass aber spätestens nach dem dritten Mann urplötzlich aufhört, hat einen guten Grund. Und zwar Grund Nummer

3.) Sie haben es einfach nicht nötig.

Wer 100 Nachrichten am Tag bekommt, pickt sich die Kirschen von der Torte, anstatt selber noch am Herd zu stehen und zu backen.

Es ist natürlich viel einfacher einem Mann zurück zu schreiben, dir schon gezeigt hat, dass er Interesse an einem hat, als selber einen Mann anzuschreiben und einen Korb zu riskieren.

Frauen können sich einfach den Luxus leisten, sich aus all den Männern, die Interesse zeigen, diejenigen herauszusuchen, an denen auch sie Interesse haben.

Das führt dann eben dazu, dass Frauen nach kurzer Zeit keine Männer mehr anschreiben und die meisten Männer so gut wie keine Nachrichten bekommen. Hier ist der Beweis.

Das geht auf einem Profil einer attraktiven Frau ab.

Damit du dir mal eine Vorstellung davon machen kannst, was es heißt beim Online-Dating eine Frau zu sein, hier mal ein Screenshot von einem Profil einer attraktiven Frau:

wie Frauen auf Tinder anschreiben

Wenn du so viele Matches hättest, würdest du auch nicht allen zurückschreiben. Oder!? Schließlich kommen jeden Tag aufs neue genauso viele dazu!

Frauen auf Tinder anschreiben – Wie ein Schaf oder doch Wolf?

Mann! Stich aus der Masse heraus!

Wenn du nicht weißt, wie du dich von der Masse abheben sollst, schau aufmerksam dieses Video. Darin erkläre ich dir, wie du beim Online-Dating als der einzigartige Mann rüberkommst, der du in echt bist:

Online Dating - Wie du dich von der Masse abhebst - 4 Tipps

Jetzt weißt du, wie groß die Zahl an Männern ist, die jeden Tag unzählige Frauen die gleichen langweiligen Nachrichten schreiben.

Sei keiner von diesen Männern! Stich aus der Herde von Schafen heraus!

Frauen auf Tinder anzuschreiben ist keine Zauberei – Nur die Magie des Verführens 😉

Befolge diese vier einfachen Tipps und du wirst schon bald mehr Dates haben, als du momentan für möglich hältst.

Frauen auf Tinder anschreiben Tipp #1-  Nur Persönliche Nachrichten

Wie vorhin schon erwähnt, merken Frauen, wenn du ihnen einfach nur eine ganz toll ausformulierte Copy and Paste Nachricht schickst, die jede Frau bekommt.

Das merken Sie daran, dass einfach überhaupt kein persönlicher Bezug zu Ihrem Profil oder ihren Bildern zu erkennen ist.

Du musst keine endlos langen Nachrichten schreiben, sondern schreib persönliche Nachrichten. Schau dir ihr Profil an und geh auf irgendetwas in Ihrem Profil ein.

Das könnten Hobbys sein, es könnte ein Spruch sein. Irgendetwas was dich an Ihrem Profil interessiert oder was dich berührt hat, oder etwas auf ihren Fotos.

Selbst wenn ihr Profil eigentlich komplett leer ist, pick dir was raus und selbst wenn es so etwas lächerliches ist, wie ihr Wohnort oder ihr Alter.

Zeige ihr einfach dein persönliches Interesse an ihrer Person und schon steigt deine Antwortrate massiv.

Frauen auf Tinder anscheiben spielerisch

Frauen auf Tinder anschreiben Tipp #2 – Bleib spielerisch beim Tindern

Bleib spielerisch beim Dating, genau wie beim Tindern.

Es ist meiner Meinung nach beim Dating absolut essentiell, dass du locker bleibst und weder dich, noch die Frau, zu ernst nimmst. Dating ist ein Spiel.

Wenn du dich als den geilsten Typ präsentierst und eine Rolle spielst, merken das viele Frauen.

Es geht hier nicht um Leben und Tod. Du musst die Frau nicht auf Gedeih und Verderb rumkriegen.

Und wenn du da was vorspielst, weil du denkst, die Frau würde sonst nicht mit dir ausgehen, frag dich lieber:

Willst du wirklich mit einer Frau ausgehen, die keine Lust auf dich hat?

Oder macht es doch viel mehr Spaß, eine Frau zu daten, die scharf auf dich ist und du heiß auf sie?

Deshalb ist es wichtig, dass du locker bleibst und das ganze wie ein Spiel zwischen Mann und Frau betrachtest.

Viele Männer betrachten Frauen als eine Art heilige Königin oder Engelwesen (was sie durchaus auch sind), allerdings ist das nur eine Facette. In den meisten Frauen steckt auch ein wildes, sexhungriges Biest.

Frauen lieben spiele, Frauen sind oft viel versauter, viel cooler und krasser drauf, als du dir vorstellst.

Das wirst du aber niemals herausfinden, wenn du immer nur in deinen gewohnten Grenzen bleibst.

Deshalb spiele mit dem Chat, spiele mit der Frau und nimm das Ganze locker und spielerisch. Probiere ganz einfach immer neue Sachen aus.

Frauen auf Tinder anscheiben ehrlich

Frauen auf Tinder anschreiben Tipp #3 – Sei ehrlich

Genau wie beim emotionalen Profil schreiben, gilt auch hier: Versteck dich nicht hinter der Fassade der Coolness, des unabhängigen wilden geilen Mannes, sondern zeig dich wie du bist.

Und das gilt genauso für deine Nachrichten!

Du kannst ihr durchaus schreiben: »Hey, ich weiß einfach nicht, wie ich in das Gespräch einsteigen soll« oder »hey mir fällt einfach kein cooler Spruch ein, um an deine Antwort anzuknüpfen. Kannst du mir kurz unter die Arme greifen?«

Oder wenn ihr euch zum Date verabredet, kannst du ihr gerne total ehrlich schreiben:

»Hey ich hab noch keine Erfahrung mit Online Dating, ich bin echt aufgeregt.« Vielleicht ist sie auch total aufgeregt.

Du musst dich nicht verstecken. Je ehrlicher du zu ihr bist, desto besser kann sie ein Gefühl zu dir entwickeln und dich wirklich als Mann kennen lernen.

Wenn du Frauen verstehst, weißt du, Frauen lieben es zu fühlen und werden davon magisch angezogen. Und ganz ehrlich, wenn du anfängst auch mehr zu fühlen, ist dein Leben einfach lebenswerter und du bist viel lebendiger.

Frauen auf Tinder anschreiben Tipp #4 – Schreib was du fühlst

Das ist aus meiner Sicht, eher ein Tipp für Fortgeschrittene:

Du solltest für eine Frau niemals deine Integrität aufgeben und dich zum Clown machen. Ich habe extra ein Video aufgenommen um dir zu zeigen, wie du RICHTIG mit Frauen chattest, redest und in Beziehung trittst:

Frauen ansprechen - SO wirst du 1000x ATTRAKTIVER für Frauen

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Die meisten Männer sind sich nicht bewusst, was sie fühlen, geschweige denn, trauen sich das auszusprechen oder auch noch zu schreiben.

Wenn ich eine Frau beim Online-Dating anschreiben will, dann schaue ich mir ihre Fotos an, checke ihr Profil aus und schau einfach, was ich für ein Gefühl bekomme.

Ganz wichtig: Was fühle ICH dabei?

Achte ganz genau auf die ersten Gefühle und Gedanken, die dir begegnen, wenn du das Profil einer tollen Frau anklickst. Kommen sofort Gefühle und Gedanken wie:

»Boa ist die hammer«, »die passt ja mal so richtig gut zu mir« oder »boa die ist einfach mega sexy« oder das Gefühl, wenn dein inneres Hormonsystem ankickt, es im Bauch kribbelt und Phantasien aufsteigen?

Wenn du jetzt lange überlegst, wie du sie anschreiben sollst, wirst du viel zu kopflastig.

Ich verstehe schon, du willst eine unfassbar perfekte Erstnachricht schreiben, damit dir diese wahnsinns Frau garantiert zurückschreibt.

Tu’ dir und ihr bitte den Gefallen und schreib ihr einfach genau das, was du gerade fühlst, während du es noch fühlst.

Denn das ist nicht nur ehrlich und emotional, sondern sticht unfassbar stark aus der Masse heraus.

Falls dir dein Gefühl sagt »verdammt ist die heiß« oder »ist das eine Hammerfrau«, »ich bin bestimmt nicht gut genug für sie, die ist viel zu schön für mich, viel zu krass«, oder was dir sonst noch so einfällt, dann darfst du ihr das auch schreiben.

Aber Achtung! Jetzt bitte aufpassen! Auch das sind nur Gedanken. Gehe zurück zum locker Spielerischen und schmunzel über das, was du dir selbst gerade erzählst.

Und mal unter uns, manchmal erzählen wir uns selbst die witzigsten Geschichten! Hast du schon mal zugeschaut, was du so den ganzen Tag denkst?

Schon Heinz Erhard hat gesagt: »Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken!«

Wenn jetzt also so eine lustige Geschichte in deinem Kopf auftaucht, dann kannst du ruhig erzählen, dass du etwas unsicher bist und du gerne schauen möchtest, ob es live vielleicht ganz anders ist.

Und dass du dich gerne mit deiner Gefühlswelt auseinandersetzt, um dich selbst immer besser kennen zu lernen.

Und vielleicht glaubst du in Zukunft dann genau das Gegenteil, von deiner selbst erzählten Geschichte.

Deine Gefühle sind das normalste überhaupt. Jeder hat sie. Und alle, die ihre Gefühle fühlen, kennen all diese Gefühle. Wir fühlen alle relativ ähnlich.

Und auch die tollste Frau, war wahrscheinlich schon mal aufgeregt vor einem Date, war sich unsicher und hat sich selbst in ihrem Kopf auch Geschichten darüber erzählt, wie unattraktiv sie sei.

Deshalb zeig dich, sei ehrlich, mach dich in deinem Mann sein greifbar! Schreib was du fühlst und sei einfach der geile Typ der du bist.

Sei selbstbewusst, indem du dir deiner selbst (und deinen Gefühlen)  bewusst bist. Frauen lieben das!

Wenn du dir diese Tipps beim Anschreiben zu Herzen nimmst, wirst du schon sehr bald ein sehr erfolgreicher Online Dating Pro.

Chat Logs – mehr Dates als ich mir je vorstellen konnte

Einer meiner Klienten hat mir für diesen Artikel einen seiner Chat-Logs zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür.

Damit auch du mit eigenen Augen sehen kannst, was mit ein bisschen Übung, Disziplin und einem guten Coaching möglich ist.

In nur drei Monaten ist er von einem totalen Online Dating Anfänger zu einem der besten Verführer in meinem Bekanntenkreis geworden und hat mehr Dates, als er sich früher jemals hätte vorstellen können.

Beim ersten Treffen antwortete er noch auf die Frage, mit wie vielen Frauen würdest du gerne pro Woche schlafen? »Naja, also eine wäre schon echt geil pro Woche«

Heute sagt er, wenn er 2 Sexdates die Woche hat, »es läuft momentan echt mies mit den Frauen.«

Und jetzt zum Abschluss hier ein paar seiner Chat-Logs:

Frauen auf Tinder anscheiben chatlog

Frauen anschreiben Tinder Beispiel

Wenn du auch solche erfolgreiche Chat-Logs kreieren möchtest, dann melde dich bei unserem E-Mail-Lektionen an, denn ich plauder dort wirklich aus dem Nähkästchen.

Ich zeig dir, wie du immer besser wirst, mehr Dates klar machst und einfach mehr attraktive Frauen in dein Leben bringst.

Konkret lernst du:

  • Die 3 wichtigsten Dinge, die du beim Profil beachten musst, damit Frauen dich anschreiben
  • Die 4 essentiellen Lektionen für einen Profiltext, der Frauen schon beim ​Lesen verführt
  • Meine 7 Profi-Tipps zum Frauen​anschreiben
  • Die eine (fast geheime) Technik, wie du alle Frauen, mit denen du schreibst, zum Date bekommst

Trag dich dafür jetzt mit deiner E-Mail-Adresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

3 Kommentar

Schreibe einen Kommentar