Frauen anschreiben leicht gemacht 6 universelle Gesetze des Onlinedatings

Onlinedating kann so einfach sein.

In diesem Artikel gebe ich dir alle wichtigen Grundlagen mit auf den Weg, damit du problemlos Frauen anschreiben und genau das bekommen kannst, was du willst!

Als ich mit Onlinedating angefangen habe, wusste ich nicht, was mich erwartet oder wie das Ganze funktioniert. Aber eins wusste ich ganz genau – was ich will!

»Sexdates und Sex.«

Ganz ehrlich, das war, worum es mir beim Dating – und auch beim Onlinedating – zu dieser Zeit vorwiegend ging. Ich war grade mal seit einer Viertelstunde angemeldet, als ich Steffi anschrieb.

Wie schreibe ich eine Frau an? – Mein erstes mal

Ihr Profil stach mir sofort ins Auge. Ich hatte richtig Bock auf ein Date mit ihr. Sie war unglaublich sexy. Schlank, kleine Brüste, runder Arsch und braune Locken. Obwohl ich keine Ahnung vom Frauen anschreiben hatte, stotterte ich mir irgendeine Nachricht, die ich für halbwegs interessant und locker hielt, zusammen und schickte sie ab.

Hinweis
Eines der wichtigsten Elemente im Online-Dating ist das Anschreiben der Frau. Denn mit einer knackigen Erstnachricht, erhöhst du die Chancen, dass sie antwortet und dich auf ein Date treffen möchte.  Hol dir jetzt Meine 7 Profi-Tipps zum Frauen​anschreiben, damit du immer eine geile Erstnachricht parat hast.

Bis Steffi auf meine Nachricht antwortete, verging eine geschlagene Woche! Ich hatte schon längst nicht mehr mit einer Antwort gerechnet und fragte sie direkt nach einem Treffen. »Hey! Schön, dass du mir doch noch antwortest. Hast du Lust auf n Date? ; )«

Sie willigte ein und wir trafen uns Ende der Woche in einem asiatischen Restaurant. Mir stellte sich nur eine Frage: Wie komme ich jetzt von »Mmh, fantastisches Curry!« zu »Lass uns vorm Duschen noch ein bisschen kuscheln«?

Erstmal gar nicht. Jedenfalls nicht ohne Steffis unglaubliche Geduld und Hilfestellung. Sie war ein paar Jahre älter als ich und schon viel erfahrener. Selbstverständlich war ihr klar, dass dieser junge Kerl sie unbedingt vögeln will und da sie mich wohl für ganz sympathisch hielt, gab sie mir eine Chance nach der anderen, doch ich verkackte sie alle gnadenlos.

Nach einer Weile bemerkte sie beiläufig, dass sie sich nicht sicher sei, ob sie mich heute noch mit nach Hause nehmen sollte.

Da wurde mir klar, dass ich nichts mehr zu verlieren hatte und ich wurde offensiver. Ich sprach sie direkt darauf an, dass ich Lust hätte, Sex mit ihr zu haben und als sie von meiner Direktheit überrascht war und kurz zögerte, küsste ich sie.

Wie es danach weiterging, darfst du dir gerne selbst ausmalen.

Viele Stunden später hormonell zugedröhnt und mit breitem Grinsen im Gesicht fuhr ich nach Hause.

Starte am besten mit diesem Video. Darin verrate ich dir anhand eines 4 Schritte Systems, wie du Frauen online anschreiben kannst, sodass sie antworten:

Frauen anschreiben mit System - so antwortet sie

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Du bekommst im weiteren Verlauf dieses Artikels ganz konkrete Tipps, die dir das Online Frauen anschreiben erleichtern und dir helfen, sie erfolgreich zu einem Date zu bewegen. Egal ob auf Instagram, Tinder, Whatsapp oder einer Onlinedatingplattform.1)Hier stelle ich dir die 3 besten Onlinedatingplattformen dich so vor, bei denen du Sexdates vereinbaren kannst

Tipp 5 wird dich vom Hocker hauen.

Gesetz #1 Das Glück ist mit den Mutigen

Das ist nicht nur im Leben ein wertvoller Leitsatz, sondern auch beim Onlinedating absolut zutreffend. Was du unbedingt wagen musst, um Erfolg zu haben, ist, den ersten Schritt zu machen.

Mit neuen Projekten, wie zum Beispiel dem Onlinedating anzufangen, erfordert vor allem Mut. Ich glaube, dass es die Angst ist, die uns Dinge aufschieben lässt. Doch sobald wir mutig mit etwas angefangen haben, machen wir neue Erfahrungen, die unsere Motivation weiter befeuern können.

Wenn wir nicht einmal anfangen, kommt auch kein neuer Treibstoff nach und aus »ein andermal« wird »Nie«.

Für mich war die größte Herausforderung damals, mir überhaupt ein Profil zu erstellen und die erste Frau anzuschreiben. Sobald ich ein paar Frauen angeschrieben hatte und meine ersten Antworten bekam, wurde meine Motivation durch diese positiven Erfahrungen befeuert und es entstand eine Art Schneeballeffekt.

Deshalb ist es unglaublich wichtig, den Anfang zu machen. Ein großes Ziel besteht immer aus vielen kleinen Bausteinen. Wenn du Frauen kennenlernen willst, ebnest du dir mit dem Lesen dieses Artikels den Boden, um deine ersten Bausteine zu legen.

Gesetz #2 Sei nicht perfekt!

Damit du erstmal in die Gänge kommst, meld dich auf einer Onlinedatingplattform deiner Wahl an und denk nicht zu lange über den perfekten Benutzernamen nach. Lade ein paar Fotos hoch und schreib, ohne lange zu fackeln, die ersten paar Frauen an. Sobald du im Prozess des »Machens« bist, hast du noch genug Gelegenheit, deine Fähigkeiten zu perfektionieren.

Viele Menschen, mich selbst eingeschlossen, tappen gerne in die Falle der Perfektion. Wir reden uns ein, erst dann anfangen zu können wenn wir alles zu dieser Thematik wissen. Da es im Prinzip unendlich viel zu lernen gibt, ist das ein super Vorwand, um nie anfangen zu müssen.

Solange du nicht startest, wirst du nie wissen, wie Mädchen anschreiben geht.

Du wirst am Anfang nicht das perfekte Profil haben, nicht die perfekten Nachrichten schreiben und vermutlich auch noch nicht die perfekten Mädchen für deine Wünsche herauspicken können.

DAS IST OKAY!

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die Kämpfer in meinem ehemaligen Boxverein haben 6 Tage die Woche trainiert, um irgendwann Profi zu werden. Etwas zu üben ist völlig normal.

So wie ein Boxer seinen Geist und Körper trainiert, um zu siegen, so trainieren wir unser Selbstvertrauen und unsere Social-skills, um erfolgreich zu daten.

Doch wichtiger als durchtrainiert zu sein ist es, du selbst zu sein. Was mich zum nächsten Gesetz bringt. Dieses ist essenziell, wenn du Mädchen richtig anschreiben willst.

Gesetz #3 Sei authentisch

Das gilt sowohl im Bezug auf dein Profil als auch im Kontakt mit Frauen.

Zeig dich, wie du bist. Dein Profil ist zwar eine Art Aushängeschild, allerdings kein Werbebanner. Erzähl ruhig auf einer persönlichen Ebene von dir, denn das ist es, was die Frauen interessiert. Und dich doch auch, oder?

Teile deine Stärken und deine Schwächen. Deine Ängste und deine Träume.

Ich verrate dir was: Beim Dating kommt es fast ausschließlich auf Gefühle an! Sei es beim Ansprechen einer Frau auf der Straße oder beim Onlinedating.

Wenn sie auf dein Profil geht, willst du, dass sie ein Gefühl zu dir bekommt. Ein leichtes Kribbeln. Sie soll nicht denken, dass du ein geiler Typ bist – sie soll es fühlen!

Ein Gefühl für dich kann sie vorallem dann entwickeln, wenn sie sich mit dir verbunden fühlt. Das erreichst du, indem du wie oben beschrieben etwas Persönliches von dir erzählst. Von deinen Gefühlen, deinen Zielen im Leben und vielleicht auch deinen bisherigen Fehlschlägen.

Vielleicht zweifelst du und denkst: »Ich will doch nicht, dass sie meine Schwächen und Fehlschläge kennt und mich für einen Versager hält!«

Die Wahrheit ist: wir alle haben Schwächen und wir alle sind im Leben schon oft genug ordentlich auf die Fresse geflogen, aber genau das macht uns interessant und einzigartig. Ob du nun also von deinen Schwächen erzählst oder nicht – dass du welche hast ist für sie nichts Neues.

Was für sie allerdings neu sein kann, ist die Offenheit mit der du davon erzählst. Du musst sehr selbstbewusst sein, wenn du einfach so über deine Schattenseiten reden kannst. Das ist nicht nur attraktiv, sondern gibt ihr auch das GEFÜHL, dich etwas zu verstehen. Vielleicht hat sie ja ganz ähnliche Themen und kann sich mit deiner Beschreibung voll identifizieren.

Wenn du es jetzt noch schaffst, das Ganze etwas humorvoll und selbstironisch rüberzubringen, werden sich viele Profilbesucherinnen zu dir hingezogen fühlen und dir gerne zurückschreiben.

Tipp: Gib nicht alles von dir preis, sonst hast du beim Date nichts mehr zu erzählen. Ein zu langes Profil kann erdrückend wirken.

Wenn sich dein Profil in ein bis drei Minuten durchlesen lässt, bist du richtig gut dabei.

Gesetz #4 Frauen anschreiben kann jeder

Frauen RICHTIG anschreiben ist eine Kunst.

Hier mal ein typischer Gesprächsverlauf beim Onlinedating:

Mann: »Hi«

Du denkst jetzt vielleicht: »Das ist doch kein Gesprächsverlauf«.

Traurigerweise sehen sehr viele Nachrichten ganz genau so aus. Ob den Männern einfach nichts besseres einfällt oder sie sich einreden, mehr Erfolg zu haben, wenn sie schnell hunderte Frauen zuspammen weiß ich nicht. Was ich allerdings weiß ist, dass noch keine Frau in der Geschichte des Onlinedatings bei einem »Hi« feucht geworden ist.

Ähnlich sinnlose Messages sind unter anderem:

  • »Wie gehts?«
  • »Willst du ficken?« (Ohne Witz, es gibt Männer die das schreiben!!)
  • »Hallo«
  • »Was machst du so?«
  • »:-)«

So solltest du kein Mädchen anschreiben. Wie du Frauen richtig anschreiben kannst, erkläre ich dir anhand von Beispieltexten in diesem Video:

Flirt Chats #4 - Frauen online anschreiben

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Beim Ansprechen auf der Straße ist das was anderes. Da gehst du zu einer Frau und sagst »Hi« und ihr schaut euch in die Augen. Was da alles an Prozessen abgehen kann, ist deutlich mächtiger als Worte.

Online fehlt der Großteil dieser Prozesse, deshalb ist es sehr empfehlenswert, die erste Nachricht etwas attraktiver zu gestalten.

Denk daran, dass es auch hier um Authentizität geht und darum, der Frau ein positives Gefühl für dich zu geben. Es ist also garnicht nötig, einen halben Roman zu schreiben sondern das, was du beim Betrachten ihrer Fotos/ihres Profils fühlst, in ein bis zwei Sätzen emotional rüberzubringen.

Wenn du eine Frau auf der Straße ansprichst, ist deine Ausstrahlung, also dein JETZT-Gefühl, absolut entscheidend für die Wirkung, die du bei ihr erzielst. Fühlst du dich verkrampft und ängstlich, kannst du noch so cool daherlabern, deine Gefühle kommen bei ihr an.

Auf der anderen Seite hatte ich auch schon eine Situation, in der ich mich vollkommen in meiner Mitte und mit Liebe erfüllt gefühlt habe und eine wunderschöne Frau mit einem sanften »Hey« ansprach. Wir schauten uns minutenlang in die Augen und kamen uns in Superzeitlupe näher. Irgendwann küsste ich sie dann, und das alles komplett ohne verbale Kommunikation.

Ein konkretes Beispiel fürs anschreiben im Onlinedating: »Wow bist du hübsch. Hallo (Ihr profilname) ; )«

Dieser Satz ist zwar ebenfalls total simpel und nimmt null Bezug auf ihr Profil, bleibt dabei aber trotzdem nicht oberflächlich denn mein wahres, authentisches Gefühl beim Betrachten ihrer Bilder war einfach genau dieses »Wow, ist die hübsch, die will ich kennenlernen!«

Ich schreibe diese Nachricht also aus meinem Gefühl heraus und stecke damit auch genau dieses Gefühl in die Pixel, die dann bei ihr ankommen. Sie FÜHLT beim Lesen, was ich beim Schreiben fühlte.

Darüber kann sie eine emotionale Verbindung mit mir aufbauen und das schafft die Nähe, die ihr dann richtig Lust darauf macht, mich persönlich kennenzulernen.

Deshalb ist es auch so wichtig, keine Nachrichten zu Copy/Pasten sondern alles wirklich in dem Moment zu schreiben, in dem du es fühlst!

Mehr dazu in diesem Video, wo ich dir 4 Tipps gebe, die essenziell sind, wenn du eine Frau anschreiben willst:

Flirt Chats #4 - Frauen online anschreiben

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Mein wichtigster Wegweiser, wenn du Frauen online anschreiben willst, ist immer nach Gefühl zu schreiben. Wenn du ihre Bilder siehst, ihr Profil liest und sie dich einfach fasziniert, dann schreib ihr genau das.

Übrigens: Es ist vollkommen in Ordnung und wichtig, auch die »negativen« Gefühle zu zeigen. Das bedeutet es, authentisch zu sein. Dich so zu zeigen, wie du bist!2)Wenn du lernen möchtest, wie du mithilfe des Online Datings Frauen treffen und verführen kannst, dann trage dich jetzt in unsere kostenlosen E-Mail Lektionen ein

Hier mal drei konkrete Beispiele, wie du Frauen im Onlinedating anschreiben kannst:

»Wow. Ich hab grad dein Profil gelesen und find dich einfach super anziehend. Du bist wunderschön und es gefällt mir, wie du schreibst. Außerdem tanze ich auch Tango. Hast du nicht Lust, mal mit mir tanzen zu gehen? ; )«

»Haha, oh man. Geiles Profil. Ich steh auf deinen Humor. Wie heißt du? Ich bin Samuel ; )«

»Hey, hallo Melody. Was du über Einsamkeit schreibst, hat mich sehr berührt. Ich kenne das Gefühl total gut, denn ich trage selbst eine große Einsamkeit in mir. Ich würd dich gerne kennenlernen. Hast du Lust, dass wir uns mal treffen und gemeinsam einsam sind? ; )«

Das sind drei Nachrichten, die ich so oder so ähnlich geschrieben habe. Schau dir mal an, wie sich diese Nachrichten für dich anfühlen würden, wenn du sie bekommen würdest. Freust du dich darüber?

Also ich würde mich sehr freuen. Selbst wenn ich letztendlich vielleicht nicht auf die Person stehe, die sie mir geschickt hat, versüßt sie mir dennoch den Tag.

Vielleicht ist dir auch aufgefallen, dass ich an alle drei Nachrichten denselben Smiley gehangen habe. Ich hab seit meiner Kindheit viele Onlinegames gezockt und darüber viel gechattet.

Smileys sind seitdem einfach ein essenzieller Bestandteil meiner schriftlichen Kommunikation und ich muss mich ein bisschen zusammenreißen, diesen Artikel nicht damit vollzuknallen ; )

Smileys sind Ausdruck der Freude, die ich empfinde, wenn ich ihre Bilder betrachte, ihr Profil lese oder ihr eine Antwort schreibe.

Finde deine ganz individuelle Art, authentisch deine Gefühle in einer Nachricht zu verpacken und ich verspreche dir, so machst du jede Message zu einem Erfolg. Selbst wenn du sie nicht datest, hast du sie erfolgreich ein bisschen glücklicher gemacht. Das gilt übrigens auch, wenn du sie auf Instagram anschreiben willst.

Gesetz #5 Online flirten – Wie du vom Erstkontakt zum Date kommst

Jetzt hast du ein vernünftiges Profil und kannst authentisch Frauen anschreiben und so eine emotionale Verbindung schaffen. Aber wie gehts weiter?

Kommen wir nochmal dazu zurück, was du bei ihren Bildern und ihrem Profil fühlst. Schau dir das nochmal genau an und schau dir auch an, was du bei eurem Chatverlauf fühlst. Wie schreibt sie so? Wie harmoniert ihr miteinander? Und dann frag dich: »Was will ich von dieser Frau?«

Suchst du eine Frau zum Verlieben? Eine zum Ausgehen und Freizeit verbringen? Eine beste Freundin? Oder hast du, so wie ich die letzten Jahre, einfach Lust, deinen sexuellen Horizont zu erweitern?

Spür in dich rein, finde die Antwort auf diese Frage und teile sie ihr mit. Vor allem: Stell dir vor, wie es wäre, wenn du sie nach dem fragst, was du dir wünscht und du genau das bekommst.

Du hast Lust auf nen super romantischen Abend mit ihr? Stell ihn dir vor! Du hast Lust, sie zu treffen und unkompliziert fantastischen Sex zu haben? Stell ihn dir vor! Geh in die Vorstellung richtig rein, visualisiere sie vor deinem geistigen Auge und schau, wie sich das anfühlt – und dann schreib mit genau diesem Gefühl deine nächsten Nachrichten.

Hier mal zwei Beispieltexte aus meinen eigenen Nachrichten, die zeigen, wie ich mein sexuelles Interesse kommuniziert habe:

(Das war nicht der Erstkontakt, sondern Nachrichten im weiteren Gesprächsverlauf. Es ist aber durchaus möglich, sowas auch nach sehr kurzem Kontakt zu schreiben, je nachdem wie du die Frau und dich selbst einschätzt.)

»Ich muss sagen, du gefällst mir echt gut. Du bist mir sehr sympathisch und unglaublich Sexy. Hast du Lust, dass wir uns mal treffen und näher kennenlernen? Mir is grad total danach, mit dir zu kuscheln und dich zu küssen«

»Du bist echt ne heiße Frau. Wie wärs, wenn wir uns mal verabreden? Wenn du Lust hast, komm doch einfach zu mir ; )«

Ich sage zwar in beiden Nachrichten nicht direkt, dass ich mit ihr schlafen will, formuliere es aber so, dass jeder mit einem Hauch gesundem Menschenverstand checkt, worauf ich anspiele.

Und ganz wichtig: Grade wenn es um Sex geht, ist es oft essenziell, den Druck rauszunehmen.

Hey, wir treffen uns zum Kuscheln und Knutschen und wenn wir dann wollen, können wir natürlich auch Sex haben. Aber wir MÜSSEN nicht! Das ist für viele Frauen deutlich entspannter als eine direkte Sexverabredung.

Wobei es auch absolut möglich ist, sehr direkt über Sex zu sprechen und ein Sexdate vorzuschlagen, wenn die Frau und die Situation es erlauben.

Wie das geht, verrate ich dir in diesem Video. Zusätzlich gebe ich dir konkrete Beispiele, wie du Frauen anschreiben kannst:

So vereinbarst du ein Sexdate - Flirt Chats #6

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Gesetz #6 Du kannst dein Leben in nur 5 Minuten verändern

Schritt 1: Meld dich an!

Meine Lieblings Onlinedating-Webseite ist www.Okcupid.com

Ich habe hier schon so viele wunderbare Frauen kennengelernt. Kaum eine Internetseite hat mein Leben so bereichert wie Okcupid und ich bin überzeugt davon, dass sie dasselbe auch für dich tun kann. Deshalb möchte ich dir diese Plattform ans Herz legen.

Eine andere, kostenfreie Onlinedating-Plattform ist www.Finya.de

Finya konzentriert sich stärker auf deutschsprachige Mitglieder und hat daher einfach weniger aktive User. Dennoch lassen sich auch hier tolle Frauen kennenlernen.

Schritt 2: Trage dich in unsere kostenfreien E-Mail-Lektionen ein

Hey Mann! Dir und mir ist bewusst, dass dich das Lesen eines Artikels nicht zum Experten im Online-Dating macht.

Deswegen empfehle ich dir unsere kostenfreien E-Mail-Lektionen »Der Online-Dating Experte«

Hier bekommst du alles, was du für deinen Erfolg bei Frauen brauchst. Vom Anschreiben bis zu dem Moment, wo sie ihre Hose für dich auszieht.

Konkret lernst du:

  • Die 3 wichtigsten Dinge, die du beim Profil beachten musst, damit Frauen dich anschreiben
  • Die 4 essentiellen Lektionen für einen Profiltext, der Frauen schon beim ​Lesen verführt
  • Meine 7 Profi-Tipps zum Frauen​anschreiben
  • Die eine (fast geheime) Technik, wie du alle Frauen, mit denen du schreibst, zum Date bekommst
  • Die 4 größten Fehler beim Online-Dating, die fast alle Männer machen, ohne es zu wissen

All diese Methoden findest du in unseren kostenfreien E-Mail-Lektionen. Komm mit auf die Reise, trage unten jetzt deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf »Ja, ich bin dabei!«

Anmerkungen   [ + ]

1.Hier stelle ich dir die 3 besten Onlinedatingplattformen dich so vor, bei denen du Sexdates vereinbaren kannst
2.Wenn du lernen möchtest, wie du mithilfe des Online Datings Frauen treffen und verführen kannst, dann trage dich jetzt in unsere kostenlosen E-Mail Lektionen ein

8 Kommentar

  1. Hallo Samuel, Sven und Martin…

    ich danke euch von ganzen Herzen für diesen Artikel, echt super!

    Ich hatte viele vorgefasste Meinungen über Online Dating gelesen und mich, auf Grund eures Artikels dafür entschieden, meine eigenen Erfahrungen zu machen. Ob Online Dating gut ist oder nicht, dass beurteilt ja jeder für sich selbst. Eine viel interessantere Frage ist, wieso es erst soweit gekommen ist, dass viele Menschen glauben, wir würden Online Dating brauchen. Ich persönlich kann mittlerweile Frauen überall kennenlernen, beim Einkaufen, auf dem Bahnhof, im Zug, im Bus (Öffentliche Verkehrsmittel sind echt super, Lach…), in der Fußgängerzone, im Parks, in der Disco, auf einer Messe, beim Friseur, bei meinen Workshops, beim Tanzkurs, auf der Arbeit, auf einer privaten Party, im Schwimmbad… meine Güte es gibt so viele Möglichkeiten und das hier ist nur eine davon. Und es war ein verdammt Harter Weg an all diesen Orten Frauen anzusprechen und es fällt mir manchmal immer noch schwer. Doch ich habe euer Buch und andere Bücher gelesen, lese super gerne euren Block und gehe raus und Flirte. Es ist schon ein irres Gefühl wenn Du es einfach gemacht hast. Du siehst Sie, Sie gefällt Dir, gehst zu Ihr rüber und sprichst Sie einfach an und schaust was Passiert. Und das ist etwas, was aus meiner männlichen Sicht, beim Online Dating verloren geht. Und ich habe auf jeden Fall schon sehr schöne Dates beim Online Dating gehabt und tolle Frauen kennengelernt. Deshalb finde ich ja es ist eine Art tolle Frauen kennen zu lernen und vielleicht gerade für Männer die sich noch weniger trauen Frauen direkt anzusprechen, um Dating Erfahrung zu bekommen und im allgemeinen Sicherer im Umgang mit Frauen zu werden. Dann kann ich mir vorstellen, fällt später das direkte Ansprechen etwas leichter. Also auch eine Art Komfortzonen Training 😉

    Also Männer traut euch, meldet euch an. Bei mir funktioniert es super. Geht raus und habt Spaß auf schönen Dates mit den Mädels und ich wünsche mir die Mädels haben auch viel Spaß mit euch!

    Ich wünsche euch alles Lieb und Gute und ich sehe euch spätestens auf dem Workshop der “Mann in der Wildnis” in 2018. Ich freu mich riesig darauf euch einmal persönlich kennenzulernen.
    Dankeschön euer Markus

    • Hey Markus, danke für dein guten Kommentar. Ich bin auch voll der Meinung (und ich weiß der Samuel auch) dass online nicht offline ersetzt. Denn schließlich will der Mann die Frau auch offline treffen 😀

      Und spätestens dort bringt das perfekte Online-Profil, das beste Frauen anschreiben und der geilste Chat-Verlauf nichts, wenn da kein Mann dahinter steht.

      Viele herzliche Grüße
      Sven

  2. Hey schön wie du das schreibst. Doch scheinbar hast du eins nicht bedacht. Ich behaupte jetzt mal, das ich durchaus kreativ und individuell Frauen anschreibe. Aber bei den beiden Seiten die du mir genannt hast ist die Antworthäufigkeit bei frauen bei vielleicht 1-2%, da ich nicht sonderlich mobil bin gibt es in meiner Reichweite sowohl vom Alter als auch von der Entfernung nicht genug Frauen um wirklich zu Dates zu kommen. Von 20 Nachrichten die Ich schreibe werden vielleicht die hälfte überhaupt gelesen, von den 10 die meine Mail lesen kommt vielleicht eine auf mein Profil, und von 10 die Mein Profil besucht haben schreiben mir 2, sorry kein Intresse. Ja ich bin kein Brat Pitt, und ich glaube da liegt das problem bei den Online Börsen wird extrem nach Optik gefiltert. Mir fehlt das Selbstvertrauen Frauen auf offener Straße anzusprechen, aber online ich hab in 3 Jahren online Flirten genau 1 Date gehabt. Die Dame hat mir gegenüber zugegeben das sie sich im schnitt in der Woche 1-2 Mal mit Onlinepartnern Trifft… und obwohl sie sehr offen war, war nach dem einen Date Schluss. Ok ich war sicher nicht offensiv. Aber wie gesagt kreative Mails scheinen nutzlos wenn das Äußere nicht im oberen Bereich liegt

    • Hey Markus, der Samuel wird dir sicher noch eine ausführlicherer Antwort schreiben 😉

      Ich hatte früher sogar noch schlechtere Antwort- & Date-Raten. Ich dachte schon Online-Dating funktioniert einfach nicht. Aber dann habe ich mir wirklich gute Fotos machen lassen, mehrere Stunden in ein gutes Profiltext investiert und mich auch nochmal von einem Experten beraten lassen.

      Und was soll ich sagen. Mit einem durchschnittlichen Aussehen bekomme ich seit dem jeden Tag Dates. Beim Online-Dating kann es an vielen Schnittstellen liegen. Trage dich auf jeden Fall in unseren Newsletter ein, für mehr Tipps. Und hol dir dann vielleicht doch nochmal professionellen Rat. Das hat mir und vielen anderen echt was gebracht.

    • Hey Markus,
      Ich habe schon von wirklich vielen Männern Chatlogs und Profile gesehen.
      Sehr oft glauben Männer, sie würden schon ganz toll schreiben und ihr Profil & ihre Fotos wären wahnsinnig kreativ.
      Die meisten dieser Männer haben sich schwer geirrt.

      Natürlich kann ich hier nicht darüber urteilen, ob deine Nachrichten, dein Profil und deine Fotos gut sind oder nicht.

      Was ich dir allerdings sagen kann ist, dass ich schon Männer im Coaching hatte, die ihrerseits definitiv keine Brad Pitts waren.
      Ich habe erst letztens jemanden gecoacht, der war eher so ein Bud Spencer und hat auch rumgejammert, dass er für Online Dating einfach nicht gut genug aussehen würde.

      Nachdem wir dann sein Profil und seine Erstnachrichten optimiert hatten und er sich neue, vernünftige Fotos machen lies, lief es bei ihm schon ganz anders.

      Jetzt bekam er nicht nur Antworten sondern wurde auch immer mal wieder von Frauen angeschrieben – und das obwohl er nicht in einer Großstadt wohnt!

      Da ich weder dein Profil kenne, noch deine Chatlogs sehen kann, habe ich folgende Tipps für dich:
      1. Besorg dir meinen Online Dating Videokurs https://www.maennlichkeit-staerken.de/kurs-onlinedating/
      2. Schreib mir eine Email an Samuel@Maennlichkeit-Staerken.de
      3. Vereinbare ein persönliches Coaching mit mir und lass uns dein Online Dating Game gemeinsam optimieren

      Lass von dir hören, Markus

      Beste Grüße
      Samuel

  3. Klappt das auch wenn Mann schon die Dritten hat?

  4. Mit Übung, Disziplin und Hartnäckigkeit klappt das bei jedem.
    Allerdings erfordert es auch ein gewisses Investment von dir.
    Wenn du dich beim Online Dating (Tinder, Badoo, Okcupid) anmeldest, schlechte Fotos (selfies) reinstellst, einen 50 Zeichen Profiltext verfasst und 3 Frauen anschreibst, wirst du mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit keine Antwort erhalten.

    Wenn du dich allerdings an meine Tipps & Tricks hältst, die ich in diesem Artikel und unserem Videokurs gebe, dann wirst du schon sehr viel wahrscheinlicher Erfolg haben.
    Hier gehts zum Kurs: https://www.maennlichkeit-staerken.de/kurs-onlinedating/

    Solltest du es alleine nicht schaffen oder es dir zu lange dauern, lass uns ein persönliches Mentoring machen. Damit sparst du eine Menge Zeit.

Schreibe einen Kommentar