40 perfekte Komplimente für die Frau und wie Du sie am besten einsetzt

Gute Komplimente zu machen ist einer der wichtigsten Sozialfähigkeiten des Mannes. Egal ob beim Frauen verführen, in der Beziehung oder im Job – mit einem gut eingesetzten Kompliment, brichst du schnell das Eis und gewinnst sie für dich. Nur welche Komplimente für die Frau sind die richtigen?

Wenn dein Kompliment den maximalen Erfolg bei der Frau haben soll, empfehle ich dir diese drei einfachen Schritte:

  1. Das Kompliment: Sage, was dir an der Frau gefällt.
  2. Konkretisiere: Sage, warum genau dir das an der Frau gefällt.
  3. Frage: Stelle eine anschließende Frage.

Der zweite Schritt ist bei Komplimenten sehr wichtig. Wenn du einfach nur sagst: „Du hast eine krasse Ausstrahlung“, weiß die Frau nicht genau, was du damit meinst. Ein gutes Kompliment wird deswegen konkretisiert. „Du hast eine krasse Ausstrahlung (Kompliment). Dein Lachen ist einfach so herzlich (Konkretisierung).“

Großartige Komplimente brauchen Eier!
Um ein von Herzen gut gemeintes Kompliment überzeugend rüberzubringen, ist ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein extrem hilfreich. Wie soll eine Frau dir sonst Glauben schenken? Für ein wirklich geiles Kompliment, wird dich deswegen »Eine grandiose Methode, dein männliches Ur-Vertrauen wiederzugewinnen« interessieren.

Viele Menschen fühlen sich durch ein direktes Kompliment verlegen. Und besonders, wenn man sich noch nicht so gut kennst, dient die Frage im Anschluss dazu, das Gespräch im Fluss zu lassen. „Du hast eine krasse Ausstrahlung. Einfach dein herzliches Lachen. Hattest du heute einen besonders schönen Tag?“

Mit einer einfachen Frage nach dem Kompliment, wendest du den Fokus vom Kompliment ab. Damit fällt es der Frau leichter im Gesprächsfluss mit dir zu bleiben. Dank der ausführlichen Arbeiten des Psychologen Albert Mehrabian wissen wir, dass ca. 90 Prozent unserer Kommunikation vom Nonverbalen bestimmt wird. Also welche Tonalität du verwendest und wie du dich im sozialen Dialog bewegst, beeinflusst am stärksten, ob dich die Frau mag oder nicht mag. In unserem kostenlosen Flirt-Newsletter erfährst du, wie du dieses Wissen konkret und erfolgreich anwenden kannst.

Liste: Die schönsten Komplimente für Frauen

Jetzt weiß du, wie man ein Kompliment am besten einsetzt. Die folgenden Listen sollen dir einige hilfreiche Beispiele geben.

 Wichtig: Komplimente sind immer Situations- und themenabhängig. Das ist wichtiger als jede Schritt für Schritt Anleitung. 

Komplimente beim Flirt

Gerade beim richtigen Flirten kann es wichtig sein, auf die inneren Werte der Frau einzugehen, anstatt ihr Komplimente für das Aussehen zu machen. Wer aber nur auf den Charakter eingeht, vergisst eine sexuelle Spannung aufzubauen. Sexuelle Komplimente gehören beim Frauen verführen mit dazu.

  1. Ach krass, ich hätte dich jünger geschätzt. Deine Haut ist so glatt. Benutzt du irgendein Geheimrezept?
  2. Du siehst einfach sexy aus! Sorry für meine Ehrlichkeit, aber so einen klasse Po haben nur wenige Frauen. Machst du besonderen Sport?
  3. Ich mag deine Spontanität. Und ja, lass uns in diesem Restaurant essen. Hast du auf etwas besonders Lust?
  4. Toll! Du bringst mich zum Lachen. Was für ein herzlicher Mensch du bist. Es fällt dir leicht mit Menschen in Kontakt zu kommen, nicht wahr?
  5. Du bist ja cool! Du wärst die einzige Frau, die bei uns in der Männerrunde mit Fußball schauen dürfte. Hast du jemals mit deinen Freundinnen zusammen Fußball geschaut?
  6. Du hast einen tollen Musikgeschmack. Dieses Lied gefällt mir. Welche Band ist das?
  7. Du kannst ja Gedankenlesen. Genau daran habe ich gerade gedacht. Komm gib´s zu, du bist ein übersinnliches Medium!?
  8. Ich mag Frauen, die auf sich acht geben. Du hast echt eine schöne weiche Haut. Benutzt du irgendwelche besonderen Cremes?
  9. Wenn du nicht so sexy wärst, würde ich dich zu meiner besten Freundin machen. Du siehst einfach gut aus und wir verstehen uns perfekt. Die perfekte Mischung, nicht wahr?
  10. Wow, das hätte ich nicht erwartet. Damit überrascht du mich. Machst du sowas öfter?

Komplimente für den Alltag

Wenn man Menschen frisch begegnet, z.B. beim Frauen auf der Straße ansprechen, wirken direkte Komplimente oft zu… direkt! Eine abschwächende Frage bricht hier das Eis und ist gleichzeitig ein guter Gesprächseinstieg.

  1. Sie sind aber farbenprächtig angezogen. Ein sehr hübscher Schal. Wo haben Sie den gekauft?
  2. Es ist schön Menschen zu begegnen, die lächeln. Sind Sie immer so glücklich?
  3. Entschuldigen Sie, aber ich muss Ihnen einfach sagen, dass Sie eine unglaubliche Ausstrahlung haben. Ich hoffe, ich habe sie jetzt nicht verunsichert?
  4. Entschuldigung, aber Sie sind einfach eine bildschöne Frau. Bist du Berlinerin?
  5. Ich mag ihr Outfit. Besonders ihre Schuhe. Wo haben sie diese gekauft?
  6. Ihr Schmuck hat echt Charakter. Das Holz hat etwas sehr edles. Das hat doch sicher ein Vermögen gekostet?
  7. Haben sie ihre Jacke auf die Schuhe abgestimmt? Die Kombination steht Ihnen echt gut. Arbeiten sie beruflich in der Modeindustrie?
  8. Sie haben einen guten Buchgeschmack. Das Buch habe ich erst letztens gelesen. Glauben Sie, dass man seine Theorie auf die Realität anwenden kann?
  9. Sie sind eine bezaubernde Frau. Ihr Haar ist wirklich schön. Bei welchem Frisör sind sie?
  10. Es ist schön, sie anzusehen. Sie sehen einfach wie eine glückliche Frau aus. Machen sie etwas dafür oder ist es ihr Naturell?

Komplimente für die Freundin

Bei der eigenen Freundin braucht es normalerweise die abschwächende Frage nicht. Auch ist eine Konkretisierung nicht unbedingt notwendig. Man kennt sich schließlich schon gut genug. Bedenke auch hier wieder, dass ein Kompliment für eine Frau besonders schön ist, wenn es von einem starken, unabhängigen Mann kommt. Wenn du mit deinen Komplimenten also in Erinnerung bleiben willst, schau dir unsere kostenfreien E-Mail-Lektionen an.

  1. Ich kenne dich jetzt wirklich durch und durch, und gerade deshalb liebe ich dich.
  2. Eine schöne Frisur. Steht dir echt gut.
  3. Du bist das Beste, was mir in meinem Leben passiert ist. Das bemerke ich, wenn ich dir in solchen Momenten in die Augen schaue.
  4. Ich bin einfach in dein Lächeln verliebt.
  5. Du riechst so unglaublich gut.
  6. Neben dir aufzuwachen ist eines der Highlights des Tages.
  7. Du bist echt attraktiv. Wie dir die ganzen Männer immer hinterher schauen. Zu recht!
  8. Wie schaffst du es nur immer so gut auszusehen? Dein Kleid steht dir echt gut.
  9. Dich zu umarmen fühlt sich einfach richtig gut an.
  10. Du machst mich zu einem besseren Mann.

Komplimente für die Kollegin

Auch im Job kennt man sich normalerweise. Die Frage braucht also auch hier nicht unbedingt verwendet werden. Gerade bei der Arbeit ist es aber wichtig, professionell zu bleiben. Komplimente wegen des Aussehens können schnell missverstanden werden.

  1. Tolle Leistung. Alle Achtung. Dieser Bericht ist eine Glanzleistung.
  2. Eine gute Idee. Die werden wir weiterverfolgen.
  3. Du bist eine sehr kommunikative Persönlichkeit. Seitdem du in der Firma arbeitest, hat sich das Betriebsklima echt verbessert.
  4. Ich finde es beeindruckend, wie gut sie sich in dieser Männerdomaine durchsetzten können. Die Kollegen achten sie.
  5. Jeder Mensch macht Fehler. Aber wie Sie mit ihnen umgehen hat echten Vorbildcharakter.
  6. Du bist eine echte Bereicherung für´s Team. Deine Vorarbeit hat dieses Projekt erst so erfolgreich gemacht.
  7. Dein persönliches Engagement für die Firma ist echt bemerkenswert. Jeder andere wäre um diese Zeit schon längst auf dem Heimweg.
  8. Du bringst eine gute Stimmung ins Team. Irgendwie sind alle viel fröhlicher, wenn du dabei bist.
  9. Mit dir zusammenzuarbeiten ist ein Vergnügen. Deine Zusammenarbeit erspart mir unwahrscheinlich viel Zeit.
  10. Deiner Arbeit kann man vertrauen. Ich muss deine Texte gar nicht mehr Korrektur lesen.

Fassen wir nochmal zusammen

  • Komplimente für Frauen können nach dem einfachen Muster “Kompliment – Konkretisierung – Frage” aufgebaut werden.
  • Je besser man sich kennt, desto eher kann man auf die Frage verzichten. Kennt man sich noch nicht so gut, bieten Fragen einen einfachen Gesprächseinstieg (Hier findest du übrigens gute Fragen beim ersten Date).
  • Komplimente sind situationsbedingt. Ehrlichkeit ist dabei das Wichtigste.

Komplimente für Frauen - So gehst du mit der Angst um

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Bei Komplimenten für die Frau ist es wie mit allem im Leben. Die wenigsten Männer sind Naturtalente. Deswegen: Übung macht den Meister. Und um diese Übung zu bekommen, schreiben Martin und ich unsere kostenfreien E-Mail-Lektionen. Um deine Komplimente zu den Besten nur möglichen zu machen, haben wir diese Lektionen geschrieben:

  • 3 einfache Techniken, die dich männlich & charmant machen.
  • 7 Flirtsignale von Frauen, die dir einen geheimen Vorteil verschaffen.
  • Wie du einer Frau allein durch deine Präsenz ein Geschenk machst.

Trag dich dafür jetzt unten mit deiner E-Mail-Adresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

17 Kommentar

  1. Einfach. Wahnsinn. Dankeschön.

    Wie ihr die Muster analysiert theorisiert und praktisch anwendet. Ihr macht die Welt etwas besser und intelligenter..
    Seid ihr Naturtalente?!

  2. Dank eurer Sprüche hat mich meine freundin rausgeworfen danke vielmals 👌

    • Niemand ist perfekt. Weder ich. Noch du. Und erst recht nicht deine Freundin 😉

  3. Nett gemeinter Tipp: Frauen sind kein Automat die ihr begeistern könnt nur weil ihr auf ein paar Knöpfe drückt. Sexistische Arschgeigen😊

    • Hey bist du noch verfügbar. Ich würd gern mal bei dir ein paar Knöpfe drücken😏😏

    • Tja Chantal, du hast recht. Männer und Frauen sind keine Maschinen, wo man nur Knöpfe drücken muss. Und jeder Mensch hat bestimmte Reiz-Reaktions-Muster die dem sehr nahe kommen. Ob Männer oder Frauen 😉

  4. Wirklich der Hammer!
    Ich meine wie viele Artikel behandeln schon das Thema Komplimente bei Frauen? Und wie viele davon sind wirklich gut? Sehr hilfreicher Artikel, vielen Dank. Ich denke, damit kann man die ein oder andere Frau verführen.
    LG

  5. Hey, Leute
    Ihr seid echt coole Typen☺😁!!
    Danke für eure coolen Tipps und Anmerkungen! Da hab ich mir bei meiner besten Freundin echt viel leichter getan. Mir fallen aber meistens keine Komplimente mehr ein, wenn ich sie mal brauche. ;^)
    Aber danke für diese wunderbare Hilfe, Brothers😊

    • Dann empfehle ich ganz viel Übung! Es ist wie mit allem… Wissen ist nutzlos. Aber wenn du in einem Monat 100 Komplimente verteilst, dann wird es dir im entschiedenen Moment leichter fallen.

  6. Heute ist Welttag der Komplimente!

    “Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muß sie mit Fassung tragen.” Heinz Erdardt

  7. Wirklich gut! Meine Perle schwärmt schon vor ihren Freunden, wie aufmerksam ich doch bin 😛
    Danke Leute!

  8. Ja genau die Übung machts und einfach den Mut dazu und wenn man mal daneben liegt macht nichts .

Schreibe einen Kommentar