Frau erobern, die keine Beziehung will 7 Schritte, um sie trotzdem zu gewinnen

10 Minuten Lesezeit

Du hast diese bezaubernde Frau kennengelernt und es hat für dich mächtig gefunkt.

Das ist toll Mann!

Denn das kann etwas ganz Besonderes werden.

Vielleicht trefft ihr euch schon seit längerer Zeit.

Aber: Diese Frau will keine Beziehung mit dir.

Und du stellst dir die Frage:

Gibt es eine Möglichkeit, eine Frau zu erobern, die keine Beziehung will?

Mit diesem Artikel blickst du dahinter, was ihr wirklich Angst vor einer Beziehung macht.

Und ich zeige dir 21 Faktoren, die für dich jetzt enorm wichtig sind, wenn du diese Frau doch noch für dich gewinnen willst:

  • 7 Fehler, die du jetzt nicht machen darfst, weil sie sich sonst entfernt
  • 7 Gründe, die du verstehen musst, warum die Frau keine Beziehung will
  • 7 erfolgreiche Schritte um das Herz einer Frau zu erobern, die keine Beziehung will

Ist sie deine Traumfrau und du willst ganz auf Nummer sicher gehen?

Dann solltest du keinesfalls die Chance verstreichen lassen, dir das kostenfreie Email-Training zu sichern.

Denn darin lernst du, worauf es beim Frauen verführen wirklich ankommt und warum die meisten Männer es dennoch falsch machen.

Tag 1 wird dich dabei besonders interessieren.

Denn ich teile mit dir eine Technik, mit der sich Frauen spontan in dich verlieben.

Sie will keine Beziehung – Vermeide diese 7 Fehler, um ihr Herz zu erobern

Fehler #1 – Du entwickelst eine Oneitis und bist zu anhänglich

Oneitis oder “one it is” meint, dass Männer Frauen auf ein Podest stellen und glauben, sie sei die Auserwählte.

Ja, ich verstehe, dass du denkst, sie sei etwas Besonderes.

Nur Frauen stehen überhaupt nicht darauf, wenn du sie nicht auf Augenhöhe triffst, sondern dich unter sie stellst.

Frauen wählen Männer, die sie respektieren können. Nicht diejenigen, die klammern.

Sonst denkt sie vielleicht, du hattest noch nie eine Freundin. Und selbst wenn, sollte sie keine Bedürftigkeit spüren.

Fakt ist nämlich:

So speziell sie auch ist, es gibt viele großartige Frauen, die gern Zeit mit dir verbringen würden.

Zeig, dass du das weißt und dich schätzt.

Dein Motto:

“Ich bin ein begehrenswerter Mann. Und ich lasse mich nur auf eine Frau ein, die mich zu schätzen weiß.”

sie will keine beziehung

Fehler #2 – Du versuchst, sie zu überzeugen

100 Rosen, eine Mariachi Band und ein selbstgeschriebenes Liebeslied mit 69 guten Gründen für dich vor ihrem Balkon.

Glaubst du, das wird eine Frau um den Finger wickeln?

Ich hatte dein verblüfftes Gesicht wahrscheinlich schon bei Mariachi Band.

Was dir das klarmachen soll sind zwei Dinge:

Was wirklich überzeugt sind maskuline Unabhängigkeit, starke charakterliche Eigenschaften und ein spannender Lebensstil.

Den du auf deinen Interessen aufbaust und nicht auf dem Ziel, sie zu beeindrucken.

Fehler #3 – Du machst ihr Druck oder stellst ein Ultimatum

Womit hast du definitiv keine Chance bei Frauen?

Wenn du Druck machst oder Ultimaten stellst.

Denk an Shopping:

Du möchtest ein Shirt kaufen, doch der aufdringliche Verkäufer erstickt dich.

Hast du da ein gutes Gefühl oder verlässt du eher angewidert den Laden?

Dabei hättest du liebend gerne etwas gekauft. Wenn er doch einfach nur locker gewesen wäre und dir deinen Freiraum gelassen hätte.

Und jetzt übertrage das auf die Situation mit der Frau, die vielleicht sogar eigentlich Lust auf dich hat.

Fehler #4 – Du bettelst um eine Beziehung

Eine Verhaltensweise, die keinen Erfolg bei Frauen verdient:

Du bettelst um eine Beziehung.

Bevor sie sich auf dich einlässt, hört sie dich deine Liebe gestehen.

Oder du springst wie ein Schoßhündchen bei jedem ihrer Wünsche.

Weil du ihr um jeden Preis gefallen möchtest.

Vielleicht hast du sie sogar ausgequetscht, warum sie keine Beziehung will.

Das alles kommt, wenn du dir verzweifelt die Frage stellst, wie du eine Freundin bekommst.

Anstatt dass dein Leben sich um dich selbst dreht, dreht es sich um Frauen.

Das kommt verzweifelt rüber und tötet jede Anziehung.

Aber ehrlich:

Willst du ihr Herz erobern wie ein Ritter oder dich vor ihr lächerlich machen wie ein Gaukler?

Fehler #5 – Du gerätst in die Friendzone oder ihr hattet noch keinen Sex

Die Friendzone ist real und schwer zu verlassen.

Wenn du nicht mit 30 noch Jungfrau sein möchtest, höre auf, Frauen nur als Freunde anzusehen.

Hast du je gehört, dass Frauen auf den netten Bruder-Typen stehen?

Nein, oder?

Frauen wollen echte Männer, keine Kumpel.

Wenn sie keinen Sex mit dir will, ist an Beziehung noch gar nicht zu denken.

Überlege lieber “wie frage ich sie nach einem Date”, statt weiter ihren guten Kumpel zu spielen, der du doch gar nicht sein willst.

Wolle mehr und hole es dir!

Erfahre im 7-Tage-Training an Tag 4, wie du der Friendzone entkommst.

Fehler #6 – Du spielst den Uninteressierten

Du weißt, “ich liebe sie”, doch tust so, als wärst du desinteressiert.

Frauen riechen unaufrichtiges Verhalten wie ein Drogenhund.

Ihnen fallen sofort die Männer auf, die Frauen manipulieren möchten.

Authentizität zieht an, Manipulation nicht.

Zeigst du Interesse, aber bleibst gleichzeitig etwas distanziert wie in Schritt 4, wirkt das attraktiv.

Manipulation ist schwach und du musst kein Pick-Up-Artist werden, um eine Frau zu verführen.

Fehler #7 – Du reagierst beleidigt

Eine (vorläufige) Abfuhr kann schmerzen.

Nur bitte reagiere nicht beleidigt.

Denk mal an eine Supermarktkasse:

Da stampft der kleine Jonas mit hochrotem Kopf auf den Boden, weil er kein Überraschungsei bekommt.

Wärst du gerne wie Jonas oder lieber emotional stabil?

Stärke dein Selbstbewusstsein und werde resistent gegen Niederlagen.2)Diese Studie fand in einer Befragung heraus, dass Frauen auf stoische Männer stehen, die auch mit schwierigen Situationen umgehen können.

Steh auf, mach das Beste draus und werde langfristig erfolgreich.

herz einer frau erobern die keine beziehung will

Warum will sie keine Beziehung mit dir?

Ihr kommt euch näher, doch sie will keine Beziehung.

Nur warum?

Nicht immer liegt es an dir.

Analysiere ihr Verhalten mit diesen Hinweisen:

Grund #1 – Sie will eure Freundschaft nicht gefährden

Viele Männer sind verliebt in die beste Freundin. Gemeinsame Interessen und Erlebnisse verbinden euch.

Die Beziehungschancen stehen vermeintlich gut.

Die Frage ist allerdings:

Will sie nur noch keine Beziehung aber sieht mehr als Freundschaft in euch?

Oder möchtest nur du das gerne sehen?

In einer Befragung von YouGov gab die große Mehrheit einen Zweifel an.

Die meisten glauben, dass es in einer Freundschaft zwischen Männern und Frauen zu unterschiedlichen Erwartungen kommen kann.

freundschaft unterschiedliche erwartungen

Sei ehrlich zu dir.

Trifft es vielleicht auf dich zu, dass du andere Erwartungen hast als sie?

Siehst du mehr in ihr als sie in dir?

Wenn von ihr kein Prickeln entgegenkommt und sie nur Freundschaft will, musst du nicht gleich den Kontakt abbrechen.

Achte aber auf dein Wohlbefinden.

Lade sie ein, herauszufinden, ob da mehr ist.

Wenn sie wirklich Interesse hat, wird sie darauf eingehen. Wenn nicht, dann hat sie auch nicht genug Interesse.

Grund #2 – Sie ist nicht über ihren Ex hinweg

Sie ist noch nicht bereit für eine Beziehung wegen Gefühlen zu ihrem Ex.

Sie spricht oft über ihn, vergleicht dich. Solange sie nicht frei ist, bleibst du zweite Wahl.

Ähnliche Situation:

Sie hat einen Freund. Also sie ist vergeben, zeigt aber trotzdem Interesse.

In beiden Situationen gewinnst du dieses Spiel nur langfristig.

Zeig dich weiter charmant und lass die Zeit für dich arbeiten.

Warum ich aber generell abrate, einem anderen Typen die Freundin auszuspannen:

  • Du könntest enorm viel investieren und dennoch enttäuscht werden, weil sie doch bei ihm bleibt.
  • Sie betrügt dich mit ihm. Ihr kommt zusammen. Und irgendwann zieht sie das Gleiche mit dir ab.
  • Und am Wichtigsten: Es ist eines reifen Mannes einfach nicht würdig, so ein Verhalten abzuziehen.

Grund #3 – Sie will sich ausleben

Besonders verwirrend ist, wenn du sagst:

Sie will keine Beziehung, aber küsst mich. Sie will permanent mit mir schlafen. Aber sie will mich nicht als ihren Freund.

War sie in einer langen Beziehung, sucht sie jetzt vielleicht nach Sexdates, in denen sie ihre erotische Seite erfahren kann.

Grund #4 – Sie will noch keine Beziehung, sondern dich erst besser kennenlernen

Vielleicht ist sie auch verliebt, aber noch nicht bereit für eine Beziehung.

Bevor Frauen sich völlig öffnen, musst du ihre Shittests bestehen.

Sie prüft, ob du die charakterlichen Qualitäten eines starken Mannes hast.

Sie will noch keine Beziehung, spricht aber von Gefühlen?

Sie zögert wegen Zweifeln und will dich besser kennenlernen, bevor sie sich bindet.

Grund #5 – Sie ist einfach nicht interessiert an dir

“Ist sie in mich verliebt” beantwortet sich leider mit einem kalten Nein, wenn du Folgendes beobachtest:

Auch wenn sie zurückschreibt .Wenn sie Kontakt will aber keine Beziehung, reicht das einfach nicht aus, dir Hoffnung zu machen.

Sie ist verliebt in dich, aber noch nicht bereit für eine ernsthafte Beziehung.

Kein sexuelles Interesse oder Ignorieren von Flirts? Dann ist an Beziehung nicht zu denken.

Das Verhalten spricht lauter als tausend Worte.

Aber das ist deine Chance:

Nutze das kostenfreie 7-Tage-Training und werde ein Mann, der drei neue Frauen pro Woche kennenlernt.

Du vergisst sie damit schneller, als ein dickes Kind einen Burger in sich stopft.

Grund #6 – Du zeigst ihr nicht klar, dass du sie willst

Zeigst du dein sexuelles Interesse?

Oder versteckst du dein Gemächt vor Scham wie Adam hinter einem Feigenblatt?

Ohne Signale weiß sie nicht, was du willst.

Das Naturgesetz bleibt: Der Mann spricht zuerst an.

Traust du dich nicht, hast du nie eine Chance.

Es ist Zeit, dein Selbstbewusstsein mit Frauen zu steigern.

Grund #7 – Sie hat Bindungsangst

Ungesunde Beziehungsmuster sind häufig.

Forscher gehen davon aus, dass etwa die Hälfte aller Menschen einen sicheren Bindungsstil aufweist.

Die andere Hälfte zeigt einen ängstlichen oder vermeidenden Bindungstyp.3)Diese Studie kommt zu dem Ergebnis, dass 56 % einen sicher-gebundenen Bindungsstil aufweisen. 25 % der Teilnehmer liesen sich dem vermeidenden Bindungsstil zuordnen und 19 % dem Ängstlichen.

Vermeidende Bindungstypen gehen auf Abstand, wenn die andere Person ihnen emotional näher kommt.4)In “Warum wir uns immer in den Falschen verlieben” zeigen die Autoren, wie du dein Bindungsmuster und das anderer erkennen kannst. Und wie du gesündere Beziehungen führen kannst.

Oft sind Traumata schuld und es fällt ihnen schwer, Liebe anzunehmen.

Um ihre Liebe zu kämpfen, wird dich allerdings eher in ihre Komplexe hineinziehen.

Bevor du versuchst, sie zu retten, fokussiere dich auf dich und stelle dir die Frage:

Warum willst du eine Beziehung mit ihr?

Warum willst du eine Beziehung mit ihr?

Weil du sagst:

“Ich lebe das Traumleben, mit den Hobbys und Aktivitäten, die mich glücklich machen. Und ich suche eine Frau fürs Leben, mit der ich dieses Glück teilen und vergrößern möchte.”

Oder zieht es in der Brust wie:

“Ich fühle mich einsam und ich finde keine Freundin. Diese Frau ist wenigstens in meiner Nähe.”

Suchst du also nach deinem Glück in einem anderen Menschen?

Ist diese Frau, die keine Beziehung will, wirklich so besonders, dass es sich lohnt, für sie zu kämpfen?

Ich möchte nicht philosophisch klingen. Aber ich coache schon lange genug, um sicher zu sagen:

Beziehungen gedeihen, wenn beide Partner mit sich selbst glücklich sind und dieses Glück teilen.

Sie scheitern oder machen unglücklich, wenn sie auf Mangel oder Angst vor Einsamkeit basieren.

Reflektiere, ob du mit deinem Leben zufrieden bist und eine Partnerin nur ein zusätzlicher Bonus ist.

Oder ob du unzufrieden bist und jemanden willst, um diesen Schmerz zu lindern.

Stell dir mal in Ruhe die Frage: “Welche Frau passt zu mir?”

Und beurteile dann die Situation mit dieser Frau neu.

Wenn du zu dem Schluss kommst, dass es lohnt, um sie zu kämpfen, folge den 7 Schritten.

frau will keine beziehung

So geht’s: Frau erobern, die keine Beziehung will

Hier ist die Anleitung zum Frau erobern, die keine Beziehung will.

Beachte jedoch, Frauen entscheiden sich emotional und aus zwei Gründen für einen Mann:

  • Sie respektieren ihn.
  • Es bringt positive Gefühle, Zeit mit ihm zu verbringen.

Du musst also in beiden Aspekten punkten.

  1. Baue Selbstrespekt auf. Setze klare Grenzen. Auch bei ihr.
  2. Hab Spaß am Leben und zaubere ihr ein Lächeln mit gemeinsamen Erlebnissen.

Manche Frauen erkennen deine Qualitäten aber einfach nicht.

Wenn sie mehrmals Nein sagt, renne ihr nicht hinterher.

Respektiere dich. Lass sie los. Du bist wertvoll genug für andere tolle Frauen.

Wenn sie es nicht erkennt, musst du es nicht beweisen.

Bevor wir zu den 7 Schritten kommen, sieh dir mein Video an, um die emotionale Seite der Verführung zu verstehen.

Frau verliebt machen, obwohl sie es nicht will | Männlichkeit stärken

Schritt #1 – Bleib locker

Mach dich mit der Frage “wie kriege ich sie rum” nicht verrückt.

Atme durch und bleib locker.

Um eine Frau zu erobern, die keine Beziehung will, musst du in deiner Kraft sein.

Und in der bist du nicht, wenn du nervös bist oder Angst hast, dass sie dich nicht will.

Frauen stehen auf Entspanntheit.

Überleg mal, was passieren kann.

Am Schlimmsten: Du bleibst wie du bist.

Am Besten: Du gewinnst bald eine neue Freundin.

Schritt #2 – Finde heraus, was sie will

Für eine Beziehung braucht es erst eine gemeinsame Basis.

Es ist nicht nur wichtig, was mögen Frauen an Männern, sondern auch, was magst du an Frauen.

Und dann überprüfe, ob ihr Gemeinsamkeiten habt.

Sprich offen mit ihr:

  • Was ist dir wichtig im Leben?
  • Was sind deine Hobbys und Interessen?
  • Was findest du an einem Mann attraktiv?

Es gibt ein paar allgemeine Merkmale, was Frauen anziehend finden, aber auch individuelle.

So findest du ihre Kriterien heraus.

Aber verstelle dich nie für sie!

Schritt #3 – Hör nicht auf zu flirten

Nicht mit plumpen Flirtsprüchen.

Aber lasse immer einen Reiz in deine Konversation mit einfließen. Necke sie. Zeig ihr deine charismatische, anzügliche Seite.

Sei ihr ein maskuliner Pol, anstatt dich jetzt als Kumpel ohne Eier zu verhalten.

Gelegentliche Komplimente für eine Frau sind gut dosiert auch etwas, mit dem du ihr dein Interesse selbstbewusst spiegelst.

Die Frau will keine Beziehung, aber trotzdem Kontakt zu dir.

Schritt #4 – Mach dich rar und genieße andere Frauen

Wir alle begehren das Unerreichbare.

Deswegen kann rar machen das Interesse einer Frau wecken.

  • Bleib präsent, doch nicht zu verfügbar.
  • Antworte mit leichter Verzögerung.
  • Gehe nicht auf jeden ihrer Vorschläge ein, sondern verbringe Zeit für dich, mit Freunden oder Hobbys.

Und lerne auch andere Frauen kennen!

Das musst du ihr nicht auf die Nase binden.

Frauen spüren das wie mit einem sechsten Sinn, wenn ein Mann gelassen ist, weil er genügend Auswahl hat.

Schritt #5 – Pflege einen attraktiven Lifestyle

Frauen beeindrucken, ohne sich krampfhaft anzustrengen, ist möglich.

Das Geheimnis dazu liegt ganz nah – in dir!

Lebst du bereits das aktive Leben, das du möchtest?

Wenn nicht, baue es auf:

Finde Hobbys, triff inspirierende Menschen, geh Reisen und entdecke.

Wenn es dir selbst gefällt, wirst du dich automatisch bei Frauen interessant machen.

Was Frauen wirklich wollen, sind unabhängige, spannende Männer, die ihre Leidenschaft leben und inspirieren.

Dein Leben ist wie ein Kuchen, und sie darf die Kirsche darauf sein.

Schritt #6 – Gehe mit ihr auf Dates

Du lebst bereits dein gewünschtes Leben oder bist dabei, es aufzubauen?

Lade sie ein, es mit dir zu entdecken.

Gestalte verführerische Dates und schaffe eine emotionale Bindung durch gemeinsame Erlebnisse.

Unsicher über Aktivitäten oder Gesprächsthemen mit Frauen? Dieser Artikel bietet Date Ideen.

Wichtig ist, dabei subtil Körperkontakt aufzubauen.

Du möchtest ihr Liebhaber sein, kein Kumpel.

Willst du die Frau erobern, die keine Beziehung will, dann muss sie dich als den verführerischen Mann sehen, der ihr nachts in ihren wildesten Träumen erscheint.

Schritt #7 – Werde zum Experten im Umgang mit Frauen

Schmiede dein Glück mit Frauen. Denn eigentlich ist es kein Glück. Eine Frau für sich gewinnen ist eine Kunst. Die Kunst der Verführung.

Es ist etwas, was man(n) lernen kann.

Je besser du allgemein im Umgang und Flirten mit Frauen wirst, desto leichter wird es dir fallen, deine Traumfrau anzuziehen.

Sie wird automatisch die starken Eigenschaften eines attraktiven Mannes wahrnehmen und sich dir hingeben wollen.

Aber nicht jedem Mann ist das in die Wiege gelegt worden. Das ist in Ordnung. Wir können nichts für unsere Umstände.

Genau deswegen habe ich das kostenfreie 7-Tage-Training entwickelt.

Damit Männer ganz einfach die Regeln der Verführung lernen können und ich ihre Traumfrau erobern.

Deshalb geht es an Tag 4 darum, wie man eine ganz besondere Frau verführt.

Wie die Frau, wegen der du gerade diesen Artikel gelesen hast.

 

Anmerkungen

Anmerkungen
1 Das Wort “Golddigger” beschreibt eine Frau, die einen Vorteil im Lebensstil (oft finanziell) durch einen Mann anstrebt. Sobald der Mann ihr etwas nicht bieten kann oder eine bessere Option auftaucht, ist sie weg.
2 Diese Studie fand in einer Befragung heraus, dass Frauen auf stoische Männer stehen, die auch mit schwierigen Situationen umgehen können.
3 Diese Studie kommt zu dem Ergebnis, dass 56 % einen sicher-gebundenen Bindungsstil aufweisen. 25 % der Teilnehmer liesen sich dem vermeidenden Bindungsstil zuordnen und 19 % dem Ängstlichen.
4 In “Warum wir uns immer in den Falschen verlieben” zeigen die Autoren, wie du dein Bindungsmuster und das anderer erkennen kannst. Und wie du gesündere Beziehungen führen kannst.

Über den Autor:

Mein Name ist Sven und ich bin Männercoach. Als Martin & ich 2013 Männlichkeit stärken gegründet haben, konnten wir nicht erahnen, welche Revolution wir in der deutschensprachigen Männerwelt auslösen.

Heute besuchen Millionen Männer diesen Blog, schauen unsere Videos bei Youtube oder lesen eifrig unser kostenfreies E-Mail-Training. Hunderte dieser Männern machen sich jedes Jahr auf, die Kraft ihrer Männlichkeit bei unserem Männerworkshop Authentisch Mannsein neu zu entfachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das Buch: Männlichkeit stärken
Der Weg zum selbstbewussten Mannsein
Der Ratgeber, der dich mit allen wichtigen Informationen des Mann Seins im 21. Jahrhunderts ausstattet.

Auf den 325 Seiten findest du neben fundiertem Männerwissen dutzende Übungen sowie Techniken, die dich in den wirklichen Kontakt mit deiner Männlichkeit bringen werden.

Alles zusammen erschafft eine Einheit aus Sexualität, Gefühl und Verstand, die du so noch nie kennen gelernt hast.