Dirty Talk lernen – Der komplette Guide Übungen / Beispiele / Statistik / Psychologie & Strategien

„Schau, wie feucht ich bin. Willst du nicht deinen Schwanz in mich schieben?“

„Lehn dich zurück und lass dich von mir verwöhnen.“

Hmmmmm, du schmeckst so gut.

„Du kannst mich haben, wie auch immer du willst.“

Wie fühlst du dich, wenn du diese Sätze ließt? Hat es dich wenigstens ein klein bisschen angemacht? Wenn ja, dann ist dieser Artikel genau für dich geschrieben!

Und wenn nicht, solltest du auch unbedingt weiterlesen. Denn die statistische Wahrscheinlichkeit von schlechtem Sex ist höher, als dir lieb ist.

Denn, was viele nicht wissen: Dirty Talk liegt ein orgastisches Potenzial zugrunde, was vielen Menschen vollkommen unbewusst ist. Es kann dein Sexleben kreativer, befreiter und intensiver machen.

Unter bestimmten Umständen ist es sogar möglich, jemanden nur mit der Kraft seiner Worte (und ohne jegliche zusätzliche Stimulation) zum Orgasmus zu bringen. Zu diesen fortgeschrittenen Techniken kommen wir aber später.

Wenn du zum Dirty Talk Meister werden willst, ist dieses Video dein Start-Knopf für sexuelle Erlebnisse jenseits deiner Vorstellungskraft. Du lernst (1.) wie Dirty-Talk funktioniert, (2.) warum so viele Frauen und Männer darauf stehen & (3.) mit welchen konkreten zwei Übungen, du Dirty Talk lernen kannst:

Dirty Talk lernen - Beispiele, Übungen, Psychologie | Männlichkeit stärken

3. 25 Dirty Talk Beispiele beim Vorspiel

Die ersten 25 Dirty Talk Beispiele kannst du in diesem Sinne nutzen, bevor es richtig zu Sache geht: Beim Vorspiel.

Solltet ihr wenig Erfahrung beim Dirty Talk haben, gehe langsam vor. Sage was dir gefällt, während du es mit ihr tust. Verbalisiere deine Lust. Sei dabei gerne zum Anfang noch zurückhaltend. Gerade dann, wenn du dich noch nicht auskennst. Und werde dann Stück für Stück dominanter, versauter und härter.

Dabei ist deine Präsenz als Mann gefragt. Schaut sie dich verstört an, wenn du ihr sagst, was du gleich alles mit deiner Zunge anstellen wirst

… dann könnte das bedeuten, dass sie nicht auf Dirty Talk steht.

Ist jedoch ihre Lust durch deine Worte geweckt, dann lecke ihr den Orgasmus zwischen den Beinen aus dem Leib.

Dirty Talk Ideen beim Vorspiel:

  1. Ich mag es an deiner Hüfte entlang zu streicheln. Es erinnert mich daran, wie ich sie beim letzten Mal gepackt habe.
  2. Es erregt mich, dich an mich zu drücken.
  3. Ich bekomme glatt einen Ständer, wenn ich daran denke, wie wir letztens Sex hatten.
  4. Ich will dich mit meiner Zunge verwöhnen, aber da müssen wir noch bis heute Abend warten.
  5. Ich liebe es, deinen Hals zu küssen. Und später werde ich weitermachen. Ich werde deinen Hals küssen und dann mit meinen Lippen langsam deinen Rücken herabwandern, über deinen Hintern, deine Beine entlang zu deinen Füßen. Und wenn ich genug davon habe, drehe ich dich auf den Rücken und wandere wieder hinauf. Gaaaaanz langsam…
  6. Ich habe letzte Nacht an dich gedacht, bevor ich eingeschlafen bin.
  7. Ich mag es, wie du mich anschaust.
  8. Dich hier zu sehen, in diesem wunderschönen Kleid… ich kann es fast nicht erwarten, es dir genüsslich auszuziehen.
  9. Wenn wir nachher alleine sind, werde ich dafür sorgen, dass du nicht mehr klar denken kannst.
  10. Ich werde dich nachher fesseln und solange mit dir spielen, bis du mich anflehen wirst, in dich einzudringen.
  11. Als ich dich damals zum ersten Mal sah, hätte ich nicht gedacht, was für ein sexueller Vulkan in dir steckt.
  12. Kannst du dich daran erinnern, wie wir es draußen unter freien Himmel getan haben? Lass uns mal wieder spazieren gehen.
  13. Allein deinen Körper anzufassen fühlt sich unglaublich gut an.
  14. Ich will dich nachher massieren. Deine Schultern, deinen Rücken, deinen Po und deine Füße. Und dann den Rest deines Körpers. Und zwar auf eine ganz besondere Art und Weise. Deine Muschi wird schon feucht sein, bevor ich sie auch nur berühre.
  15. Zieh dir nachher das kleine Schwarze an, bevor du ins Bett kommst.
  16. Was hast du für Unterwäsche drunter?
  17. Dein Geruch macht mich wild.
  18. Wenn du deine Haare so zurücklegst, kommt dein Nacken zum Vorschein. Das macht mich an.
  19. Wenn ich deine Stimme höre, muss ich an dein sanftes Stöhnen vom letzten Mal denken.
  20. Als ich heute im Meeting saß, habe ich mir vorgestellt, wie wir beide allein sind und es auf diesem riesigen Tisch miteinander treiben.
  21. Sobald nachher die Tür ins Schloss fällt, falle ich über dich her.
  22. Ich denke den ganzen Tag schon daran, was ich nachher mit dir machen werde.
  23. Ich weiß, dass es dich anmacht, wenn ich so über deinen Nacken streichle.
  24. Du hast heute wieder diesen Rock an. Du weißt doch, dass ich dir den so gerne vom Leib reiße.
  25. Ich werde nachher deine kleine feuchte Muschi verwöhnen.

Dirty Talk kann eine von 10 Varianten sein, mit der du wieder Leben in dein Vorspiel bringst. 9 weitere Vorspiel-Ideen, die dein Sexleben revolutionieren werden, findest du in diesem Video:

Vorspiel bei Ihr - 10 perfekte Vorspielideen, die etwas anders sind | Männlichkeit stärken

5. Drei Fehler die Männer mit Dirty Talk Vorlagen machen

Bevor du jetzt aber deinen (imaginären) Spickzettel schreibst und beim nächsten heißen Zusammentreffen deinen Mund aufmachst, will ich dich auf die 3 häufigsten Fehler beim Dirty Talk aufmerksam machen.

Fehler #1: Dirty Talk lernen ist nichts, was man technisch machen kann

Wie oben beschrieben ist Dirty Talk nicht etwas, was man mit einer 3-Schritte-Technik lernen kann. Vielmehr ist es das Verlernen von Scham und Hemmungen, die dich zum wahren Dirty Talk Meister werden lassen. Deswegen noch einmal, weil es so wichtig ist: Nutze die Vorlagen in diesem Artikel als Inspiration. Nicht zum Auswendiglernen.

Fehler #2: Dirty Talk im falschen Moment nutzen

Deiner Freundin beim Frühstück mit „Du kleines Miststück, zieh deine Hose aus und streck mir deine kleine schmutzige Fotze entgegen.“ zu begegnen, kann ein intensiver Start in den Tag sein. Im positiven wie im negativen Sinne. Wenn du noch ungeübt im Timing bist, probiere Dirty Talk erstmal nur im Bett aus.

Fehler #3: Zu früh harten Dirty Talk nutzen

Und selbst wenn ihr dann im Bett miteinander seid, werde nicht zu schnell zu extrem mit deinen schmutzigen Worten. Steigere langsam die Intensität und achte darauf, wie es der Frau gefällt. Wenn sie keine Reaktion zeigt, heißt das aber noch nicht, dass es ihr nicht gefällt. Manche Frauen leben ihre Lust einfach stiller aus. Ein Gespräch nach dem Sex kann hier für Klarheit sorgen.

6. Eine Frau zum Orgasmus bringen mit Dirty Talk (+ 25 Beispiele)

Eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen und in lustvollen Stunden die Zeit zu vergessen, kann ein wunderschönes Geschenk für jede Frau sein. 1)Hinweis zum Orgasmus bei Frauen: Wichtig ist hier, dass du den Orgasmus der Frau als Geschenk an die Frau verstehst. Zu vielen Frauen berichten uns, wie sie immer wieder das Gefühl haben, der Mann wolle sie nur zum Höhepunkt bringen, damit er sich in seiner Männlichkeit bestätigt fühlt. Es gibt keinen größeren Abturner im Bett als das. Deswegen gehen wir darauf auch noch einmal explizit in unseren kostenfreien E-Mail-Training ein. Geiler Dirty Talk ist hier wie eine Priese Salz zu einem guten Gericht. Es rundet das Erlebnis einfach ab.

Am besten nutzt du diese Methode, um mit Dirty Talk zu starten:

Hier 25 seichte Beispiele:

  1. Ich mag es, deine Haut zu küssen.
  2. Du riechst so gut.
  3. Ich fasse dich gerne an.
  4. Allein durch deine Haare zu streichen, macht mich unwahrscheinlich an.
  5. Zu sehen, wie du dein Höschen für mich ausziehst, ist einfach geil.
  6. Ich mag es dein Zittern zu spüren, wenn ich mit meiner Zunge über deinen Körper streiche.
  7. Dein Stöhnen ist Musik in meinen Ohren.
  8. Lehn dich zurück und lass dich verwöhnen.
  9. Du bist feucht, darauf stehe ich.
  10. Ich kann es fast nicht abwarten, in dich einzudringen. Aber darauf musst du noch etwas warten.
  11. Was für einen schönen Arsch du hast. Den fass ich gerne an.
  12. Mache deine Beine breit. Ich will dich lecken.
  13. Ich liebe es, wenn du dich selbst anfasst.
  14. Es fühlt sich einfach nur gut an, meinen Schwanz in dich zu schieben.
  15. Du bist so schön warm.
  16. Deine feuchte Muschi zu spüren, wie sie sich eng um meinen Schwanz legt… einfach nur geil.
  17. Ich liebe dein Aufstöhnen, jedes Mal, wenn ich etwas tiefer stoße.
  18. Dich zu vögeln, ist einfach nur wunderbar.
  19. Ich liebe den Anblick von deinem geilen Arsch, wenn ich dich von hinten nehme.
  20. Ohhh, Jaaaaahhhhh. Ohhhhh, Jaaa. Geil.
  21. Nicht aufhören, es fühlt sich so gut an.
  22. Wenn du so weiter machst, komme ich gleich.
  23. Ohhh, du bist so feucht.
  24. Leg dich auf den Rücken. Ich will dein Gesicht sehen, wenn ich komme.
  25. Ich liebe deine Zuckungen, wenn du deinen Orgasmus hast.

Was viele Männer nicht wissen: Es ist möglich, eine Frau nur mit deinen Worten (und ohne jegliche zusätzliche Stimulation) zum Orgasmus zu bringen.

Damit das gelingt, braucht es 2 Dinge:

  1. Es braucht eine Frau, die ihr orgastisches Potenzial kennt und auslebt. So viele Männer mühen sich ab, eine Frau unbedingt zum Höhepunkt zu bringen, die dieses Potenzial selber noch nicht erforscht hat.
  2. Es braucht einen Mann, der mit einer spielerischen Neugierde dieses orgastische Potenzial der Frau erforschen will. Wenn dich der Weg dahin interessiert, schau dir dieses Video von Martin an:
In 7 Schritten (fast) jede Frau zum Orgasmus bringen | Männlichkeit stärken

Hier ein paar dreckige, perverse und geile Beispiele für Dirty Talk:

  1. Ich liebe es, meinen Schwanz in deine kleine feuchte Muschi zu stecken.
  2. Deine Muschi schmeckt wie Honig auf meiner Zunge.
  3. Ich kann nicht glauben, was du da machst. Mach weiter.
  4. Ja, stöhne lauter. Lasse jeden wissen, dass du gerade ordentlich durchgenommen wirst.
  5. Mach deinen Mund auf und nimm meinen Schwanz in den Mund.
  6. Massiere meinen Schwanz mit deinem geilen Arsch.
  7. Ich bekomme immer, was ich will, weil ich es mir einfach nehme.
  8. Was für ein geiler kleiner Arsch.
  9. Öffne deine Beine, mein Schatz. Ich will deine Muschi sehen.
  10. Du wirst erst kommen, wenn ich dir die Erlaubnis dafür gebe.
  11. Ich könnte Stunden damit verbringen, deinen Honig zwischen deinen Schenkeln zu naschen.
  12. Dein Körper gehört mir heute Nacht.
  13. Ich will dich! Ich will dich lieben. Ich will den Sex mit dir genießen. Ich will dich ficken.
  14. Du bist so nass. Dir gefällt, was ich mit dir mache.
  15. Süße, heute Nacht spielen wir nach meinen Regeln.
  16. Schau, wie hart ich bei deinem Anblick werde.
  17. Du machst mich ganz wild.
  18. Ich habe den ganzen Tag darüber nachgedacht, wie ich dich heute Abend nehmen werde.
  19. Sag mir, wie sehr es dir gefällt, meinen Schwanz zu lutschen.
  20. Schau mir in die Augen. Ich werde dich jetzt mit meiner Zunge verwöhnen und du wirst mir dabei zuschauen. Schaust du weg, höre ich sofort auf.
  21. Oh Gott, ich will in deiner feuchten Pussy kommen.
  22. Los, spiel mit deinem Sexspielzeug. Ich will zusehen.
  23. Heute Nacht gehört dein sexy Körper mir.
  24. Du magst es, meinen Schwanz in dir zu spüren.
  25. Ich liebe es, wenn du mich reitest.

Dirty Talk Beispiele Ideen Inspiration Sätze

8. Beleidigung, Herabwürdigung und ihr lautes Stöhnen (+ 25 harte Dirty Talk Beispiele)

Dirty Talk hat auf den ersten Blick wenig mit einer herzlichen Vereinigung zweier liebender Menschen zu tun. Schaut man jedoch genauer hin, zeigt sich, dass Vertrauen, Hingabe und Loslassen ein wichtiges Element sind. So verwundert es nicht, dass die Übergänge zwischen Dirty Talk und einem dominanten bzw. devoten Liebesspiel absolut fließend sind und ineinander greifen.

Wie weit es gehen kann, durfte ich erfahren, als ich einem Mädel beim Liebesspiel auf den Arsch haute und sie freudig stöhnend erwiderte: “Ich mag es gerne hart.” Ich musste lächeln und probierte aus, wie weit ich gehen konnte. Umso härter ich wurde, desto mehr machte es sie an und umso herabwürdigender ich mit ihr sprach, desto lauter stöhnte sie.

Hier 25 Beispiele für härteren Dirty Talk:

  1. Du bist meine Sklavin heute Nacht. Also leg dich hin und halt die Klappe.
  2. Du kleines dreckiges Stück, komm her.
  3. Deine Muschi gehört mir.
  4. Du kleine Schlampe. Ich ficke dich, bis du nicht mehr laufen kannst.
  5. Schau mich nicht an, sondern lutsch meinen Schwanz.
  6. Du bist meine Schlampe. Und ich bewundere deine Hingabe und ich liebe dich dafür.
  7. Wenn du willst, dass ich meinen Schwanz in dich schiebe, bettel mich gefälligst an.
  8. Du warst sehr sehr böse. Ich werde dir jetzt deinen kleinen Arsch versohlen.
  9. Bitte, drücke deine Muschi in mein Gesicht.
  10. Weißt du was ich mit dreckigen Miststücken wie dir mache? Ich wichse ihnen ins Gesicht. Also fang an zu lächeln.
  11. Du bist meine kleine Nutte. Verdiene dir gefälligst mein Geld und ficke mir das Gehirn aus.
  12. Du Drecksstück, stöhne lauter, wenn ich dir den Arsch versohle.
  13. Ich werde gleich dein dreckiges Loch ficken, aber vorher darfst du mir noch meinen Schwanz lutschen.
  14. Fessel mich und lass mich leiden, bevor du mich erlöst.
  15. Nenn mich Meister.
  16. Ich war sehr sehr böse. Bitte, bestrafe mich dafür.
  17. Höre gefälligst erst auf meinen Schwanz zu lutschen, wenn ich dir die Erlaubnis dafür gebe.
  18. Ich wusste, dass in dir eine kleine Schlampe steckt.
  19. Ich werde dir jetzt deine schmutzige Spalte lecken. Du kannst dich vor Geilheit wenden und zucken, wie du willst. Aber höre ich auch nur einen Laut aus deinem Mund, werde ich sehr böse mit dir sein.
  20. Willst du heute Nacht einen Sexsklaven haben? Ich gehöre ganz dir!
  21. Du kleines dreckiges Miststück. Deine Muschi wird ja ganz feucht, wenn ich dich schlage.
  22. Für die nächste Stunde bist du mein persönliches Sexspielzeug. Komm damit klar.
  23. Stöhne gefälligst lauter. Ich will, dass die Nachbarn dich hören.
  24. Meine Herrin, ich bin ihnen zu Diensten.
  25. Du kleines Miststück, zieh deine Hose aus und streck mir deine kleine schmutzige Fotze entgegen.

Doch denke immer daran. Jeder Mensch hat seine ganz persönlichen Grenzen, die in jedem Fall zu würdigen sind. Manche Frauen wollen einfach das Gefühl beim Sex genießen und sind sofort irritiert, wenn du die Klappe dabei aufmachst. Andere Frauen (und das sind die anderen 94%) gehen bei den einen oder anderen Worten richtig ab.

Endlich ist da mal ein Mann, der versteht, was Frauen wirklich wollen.

Das habe ich nicht nur einmal zu hören bekommen. Also probiere dich aus. Schritt für Schritt. Und schaue, wie die Frau reagiert. Das Wichtigste beim Dirty Talk ist das Gespür für den Anderen. Sei aufmerksam, schaue, wie sie reagiert und bleibe im herzlichen Kontakt.

9. Dirty Talk SMS (Sex Chat Beispiele)

Diese Herzlichkeit ist ebenfalls wichtig, wenn du Dirty Talk beim Chatten über SMS oder Whatsapp verwendest. Gerade Textnachrichten können leicht missinterpretiert werden oder komisch wirken. Mein Tipp: Nutze besser die Sprachfunktion auf Whatsapp.

Auf der anderen Seite kannst du die Beispiele für Dirty Talk aus diesem Artikel natürlich auch für das sogenannte Sexting verwenden.

Wichtig dabei ist,

  1. wie gut die Frau dich kennt und
  2. wie gut du die Frau kennst.

Hast du dich schon mal mit ihr getroffen und ihr dabei eine Schweinerei nach der anderen in ihr süßes Ohr geflüstert? Dann wird sie sofort verstehen, wie du es meinst, wenn du ihr einen Dirty Talk Text per Nachricht schreibst.

Wenn ihr euch aber nicht so gut kennt, können Nachrichten wie »Boah, du bist so eine schöne Frau. Ich würde dir am liebsten richtig hart deine Muschi lecken« genau ins Schwarze treffen …

… oder dazu führen, dass sie dich blockiert.

Genau wie im echten Leben musst du ein Risiko eingehen. Das Risiko, dich mit deiner inneren Versautheit verletzlich zu machen. Wenn du Lust auf diese Nachrichten hast, dann traue dich, Dirty Talk zu schreiben. Probiere es aus. Nutze vielleicht erst die sanfteren Beispiele.

Mache dabei nicht den Fehler, zu versuchen, das zu schreiben, was gut ankommen könnte. Schreibe, was du in der Tiefe deiner schmutzig-guten Gedanken denkst.

Das ist authentisch und geil!

10. Hypnotischer Dirty Talk und Frauen, die nur durch deine Worte kommen 

Ihr Name war Josephine. Eine heiße 25-jährige Studentin mit spanischen Wurzeln. Wir hatten seit ungefähr 2 Monaten etwas miteinander. Und dieses “Etwas” war soweit das Intensivste, was ich bis dahin im Bett erlebt habe.

Dreckig, pervers, dominant und einfach nur geil! Mit ihr konnte ich alles machen. Und sie alles mit mir. Sie war immer neugierig auf neue sexuelle Erlebnisse. Und wir probierten alles aus, was uns in den Sinn kam. Die idealen Voraussetzungen für ein sexuelles Experiment, was ich schon lange einmal angehen wollte.

Ich hatte nämlich schon einmal von einem guten Freund gehört, wie er nur mit seinen Worten eine Frau zum Orgasmus gebracht hat. Also forschte ich nach. Was schnell ersichtlich wurde war folgendes:

  1. Eine Frau nur mit Worten zum Orgasmus zu bringen, ist absolut möglich.
  2. Du musst dazu kein ausgebildeter Hypnotiseur oder Hexenmeister sein.
  3. Du musst vielmehr die entsprechenden Ankertechniken lernen, üben und perfektionieren, und!
  4. Du musst mit einer Frau ausprobieren, die von sich aus neugierig auf ihr eigenes sexuelles Potenzial ist.

Also lernte und übte ich mit Josephine über mehrere Wochen die entsprechenden hypnotische Ankertechniken, bevor der große Tag gekommen war:

Splitterfasernackt fesselte ich meine spanische Schönheit an einen Stuhl und fing an, ihr kleine schmutzige Worte in einer ganz bestimmten Abfolge, in ihr Ohr zu flüstern.

Es wurde immer heißer und heißer …

… bis …

… ja bis sie anfing orgastisch zu zittern und ihr typisches Orgasmus-Gesicht zeigte.2)Ob ein Orgasmus durch Hypnose möglich ist, ist durchaus in der allgemeinen öffentlichen Wahrnehmung umstritten. Es gibt verschiedene Videos im Internet, die mal mehr und mal weniger vertrauenserweckend sind. Aus meiner Hypnosepraxis weiß ich, dass die gezeigten Bilder absolut authentisch sein können. [ref]Die konkreten Ankertechniken, sind technisch einfach zu verstehen.

Anmerkungen   [ + ]

1.Hinweis zum Orgasmus bei Frauen: Wichtig ist hier, dass du den Orgasmus der Frau als Geschenk an die Frau verstehst. Zu vielen Frauen berichten uns, wie sie immer wieder das Gefühl haben, der Mann wolle sie nur zum Höhepunkt bringen, damit er sich in seiner Männlichkeit bestätigt fühlt. Es gibt keinen größeren Abturner im Bett als das. Deswegen gehen wir darauf auch noch einmal explizit in unseren kostenfreien E-Mail-Training ein.
2.Ob ein Orgasmus durch Hypnose möglich ist, ist durchaus in der allgemeinen öffentlichen Wahrnehmung umstritten. Es gibt verschiedene Videos im Internet, die mal mehr und mal weniger vertrauenserweckend sind. Aus meiner Hypnosepraxis weiß ich, dass die gezeigten Bilder absolut authentisch sein können. 

18 Kommentar

  1. Wenn die muschi nach muschi schmeckt ist sie genau richtig. Sie dann zu lecken ist höchster Genuss. Dann versuche ich sie mit der zunge zu ficken. Viele Frauen lieben es so…

  2. Gibt es so eine Seite nicht aus der Sicht einer Frau geschrieben? 🙂

    • Mhh, ich weiß leider nicht, ob es genau zu diesem Thema einen Blogartikel von einer Frau geschrieben gibt. Aber es gibt zahllose Blogs von Frauen, die sich mit dem Thema beschäftigen. Zum Beispiel dating rocks oder claudia elisabeth huber. Schau doch mal dort vorbei, vielleicht findest du etwas artverwandtes 😉

  3. Super, jedoch hätte ich jetzt gerne mal den Mann so mega richtug auf hochtouren gebracht!
    Gibt es da auch den Gegenpart

    • Ja den gibt es natürlich! Aber diesen Mann, den du auf Hochtouren bringen möchtest, sollte das auch wollen und bereit sein, sich dabei Zeit zu lassen und auch zu Dir sagen können, was er mag und auch nicht. Das Miteinander reden, vor, während und danach ist der Schlüssel zum Erfolg für beide Seiten. Denn so wie ein Mann es wichtig empfindet darüber reden zu können, ist es auch umso wichtiger für eine Frau. Wenn dieses Grundprinzip nicht klappt, dann wirds eh nur 0815 für Beide.

  4. und was für Antworten erhält “Mann”, damit er auf Hochtouren bleibt?
    Bspl. Du bist so schön feucht/nass etc. was soll den “Frau” darauf anworten? Oder soll sie gar nichts dazu sagen?

    • Du musst du kreativ werden. Oder für mich einen Platz für einen Gastartikel organisieren, damit ich dazu mal meine Ideen schreiben kann

    • Ein Bsp. Meine Frau ist total nass und ich sage ihr, wie geil es ist, wenn sie nass ist oder wenn ich sage, dein Saft schmeckt sehr lecker oder ich finde ihre Perle sehr heiß etc etc. Dann antwortet sie: z. B. “Das ist alles nur für dich” oder “meine Perle ist nur so nass, weil du mich so geil machst” oder oder. Das was am meisten wirkt ist die Bestätigung zurück und gleich noch mit Worten wie: und ich liebe es wie du mich fickst oder leckst oder sonst was. Aber mach ihm klar, was du fühlst, nur darauf kommt es an.

    • Muss denn Frau immer das letzte Wort haben?, 🤔🎭

  5. Also mich hat es schon mal angemacht. Und jetzt bitte Beispiele für die Frau, was antworte ich ihm denn auf “du kleines Luder”, “du dreckiges Miststück”, “ich fick dich jetzt, Bückstück”…? Meine Kreativität ist absolut eingeschränkt in der Hinsicht, was will ein Mann hören? Ein dominanter Mann, bitte keine lächerlichen Verniedlichungen…

    • Hmmm vielleicht schreibe ich dazu mal einen Gastartikel auf einer Webseite für Frauen. Kennst du eine solche Webseite? Dann bitte hier drunter kommentieren.

    • Wenn du einen dominanten Mann hast und es dich geil macht, wenn er solche Dinge zu Dir sagt, dann bestätige ihn vorallem, in dem was er sagt. Z. B. Ja ich bin dein Miststück! Aber setz einen drauf und sag ihm doch auch gleich z. B. Ja fick dein Mistück richtig durch etc. pp und wie er es aus deiner Sich machen soll :)) sag ihm wie geil sein Schwan ist, was du dabei fühlst und wie du es fühlst. Das reicht meistens schon aus…

    • Bestätige ihn doch einfach „Jaaa, ich bin dein kleines dreckiges Miststück!!!“ oder komm ihm ganz unterwürfig daher „Oh ja, bitte bitte fick mich so richtig hart durch mein Meister! BITTE, ich flehe dich an!“ … du darfst ihm ja auch deine Wünsche mitteilen, sag ihm doch gerne auch „oooooh ja, nimm mich noch härter ran, bitte, bitte ramm mir deinen Schwanz in mein kleines dreckiges Arschloch!“ oder was auch immer. Dominante Männer stehen drauf wenn du um was bettelst 😇

  6. Eure “Inspirationen” 1-25 sind (mMn) die wichtigsten. Der Einstieg in die verbale Konversation über Sex/Vögeln/Hammer-Time (wie auch immer man es nennen möchte) zu finden ist vermutlich das schwierigste…

    Schafft man das, ist mit ETWAS Empathie und Mut eine zusätzlich Schiene der Erregung so krass offen…

    Wie es der Zufall so will, war ich vor wenigen Tagen in einer Situation, wo es trotz bester Bedingungen nicht mehr vorwärts ging… Ein einfacher Hinweis wie gerne ich jetzt “in ihr, statt bei” ihr wäre hat (scheinbar) den Schalter zwischen Verkrampftem “Unentschieden” auf Sie “volle Offensive” umgelegt – ich habe mich als glückliches “Opfer” zu Verfügung gestellt…

    “Dirty Talk” ist real, grundsätzlich sehr einfach und unfassbar machtvoll!

Schreibe einen Kommentar

Das Buch: Männlichkeit stärken
Der Weg zum selbstbewussten Mannsein
Der Ratgeber, der dich mit allen wichtigen Informationen des Mann Seins im 21. Jahrhunderts ausstattet.

Auf den 325 Seiten findest du neben fundiertem Männerwissen dutzende Übungen sowie Techniken, die dich in den wirklichen Kontakt mit deiner Männlichkeit bringen werden.

Alles zusammen erschafft eine Einheit aus Sexualität, Gefühl und Verstand, die du so noch nie kennen gelernt hast.