Sie hat einen Neuen In 5 Schritten die Ex zurückbekommen

Fuck!

Solange hatte ich noch an sie gedacht.

Solange hatte ich mir immer wieder erträumt, meine Ex zurück gewinnen zu können.

Und da stand Clara plötzlich vor mir. Im Arm von diesem Scheißkerl, der mich grinsend ansah und sie noch ein Stückchen näher zu sich zog.

Es war wie ein Stich ins Herz. Ein Tritt in die Magengrube und eine Ohrfeige ins Gesicht zugleich. Das alles mal 100.

Ich konnte es einfach nicht fassen, doch jetzt war es offensichtlich. Sie hat
einen neuen.

Sie lässt sich von diesem Typen jede Nacht vögeln, während ich in meinem Bett liege und traurig an sie denken muss.

Autsch! Das tat richtig weh!

Ich wünschte, ich hätte damals schon gewusst, was ich heute weiß.

Ich wünschte, ich hätte damals schon gewusst, dass ich mit Leichtigkeit meine Ex zurückerobern hätte können.

Denn jetzt war genau die Zeit, an der ich die allerbesten Karten hatte, sie zurück zu bekommen.

Mein einziger Trost ist, dass ich dir jetzt zeigen kann, wie du deine Ex zurück bekommst.

Also lies diesen Artikel und schreib deine eigene Erfolgsstory.

Kleiner Tipp unter Männern
Wenn dich deine Ex für einen anderen Mann verlassen hat, liegt das oft auch daran, dass die Leidenschaft in der Beziehung mit der Zeit unbewusst verloren gegangen ist. Die 5 Prinzipien für langfristige Leidenschaft in der Partnerschaft vermitteln dir ganz genau, worauf es wirklich ankommt, wenn du eine langfristig glückliche Beziehung zu einer Frau aufbauen möchtest.

Die unendliche Ressource in dir

Als erstes, fang an klar zu sehen.

Auch wenn es teilweise hart ist, doch mach dir Folgendes bewusst:

Sie ist gerade verknallt in diesen anderen Typen.

Genauso, wie sie es einst in dich war. Das legt sich. Sie wird nicht ewig in diesen Typen verliebt sein.

Irgendwann nimmt sie ihre rosarote Brille wieder ab.

Während dieser Typ es sich in der letzten Zeit mit deiner Ex hat gut gehen lassen, musste er sich nirgendwo weiterentwickeln. Er hatte eine komfortable Zeit und wie die allermeisten Männer wird er sich zurückgelehnt haben.

Und wenn er nicht gerade Superman war, war er faul und wird allmählich, Tag für Tag, ein wenig uninteressanter. Das ist nicht übertrieben, sondern in den meisten Fällen Realität.

Sobald der Kick des Neuen sich bei ihnen gelegt hat, geht die Lust zurück und die Anziehung verloren.

Was machst du in der Zwischenzeit? Du wirst dich mit dem stärksten Drive, den du bisher gespürt hast, massiv weiterentwickeln.

Während ihr neuer Macker auf seiner alten Entwicklungsstufe stehen bleibt und nach einiger Zeit langweilig wird, entwickelst du dich nebenbei zu einem sehr attraktiven, unabhängigen Mann.

Und sehr bald wird deine Ex vor der Entscheidung stehen: Will ich bei diesem langweiligen Mann bleiben, mit dem ich noch kaum etwas erlebt habe?

Oder gehe ich zurück zu diesem tollen Kerl, der wieder so aufregend geworden ist und mit dem ich bereits so eine tiefe Verbindung aufgebaut habe?

Die Kontrolle in einer Beziehung hat stets der, der sie am wenigsten braucht. Du lernst mit der Angst des Alleinseins umzugehen, SIE nicht! Sie hat keine Chance, DICH zu verarbeiten.

Oftmals ist der Neue sogar nur ein Notnagel, um über die vergangene Beziehung hinweg zu kommen.

In dir schlummert jetzt der Geist eines Kriegers. Und in den folgenden fünf Schritten wirst du deine Frau zurückerobern können.

Doch vorher, um vielleicht generell in das Thema, eine vergebene Frau verführen zu wollen, hineinzukommen, erkläre ich dir hier etwas allgemeiner in einem Video meinen Standpunkt dazu:

[Q&A] - Sie hat einen Freund - Wann es trotzdem Okay ist sie zu verführen

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Schritt 1: Sie hat einen Neuen! Scheiße!

Als allererstes: Komm klar!

Du wirst niemals deine Ex-Freundin zurückgewinnen, wenn du dich nicht von ihr löst.

 So kommst du klar: 

  1. Lass deine Emotionen raus. Verarbeite deine Trauer, deine Wut, deine Einsamkeit, deine Angst und alles andere, was noch dort hoch kommt bei dir. Atme tief in deine Emotionen hinein und nimm sie einfach an. Damit lernst du nach und nach immer sicherer im Umgang mit dir und deinen Gefühlen zu werden.
  2. Lenke deinen Fokus immer mehr auf das Positive in dir, in anderen und im Leben. Du kannst z. Bsp. ein kleines Tagebuch führen, in dem du alles aufschreibst, was du Positives in dieser Welt, in dir und in deinen Mitmenschen siehst.
    Dadurch lenkst du dich selbst immer mehr in eine positive Richtung. Das Leben wird dir dadurch leichter fallen und du wirst ein glücklicherer, stärkerer Mann. Das wird auch deiner Ex auffallen und deine Beziehung in Zukunft extrem versüßen.
  3. Mach dir klar, dass sie nicht die Einzige ist und auch niemals die einzige Frau in deinem Leben jemals sein wird, die deine Traumfrau sein kann. Du wirst immer eine Vielzahl an Frauen kennenlernen können, so viele, dass du es niemals in deinem Leben schaffen wirst, wenigstens eine einzige Nacht mit ihnen allen verbracht zu haben.
  4. Lerne dir deine eigenen Bedürfnisse selbst zu stillen. Gib dir selbst die Wärme, Liebe, Anerkennung und all die anderen Emotionen und Wünsche, die du auf deine Ex-Freundin projiziert hast. Damit kommst du nicht nur in der Zwischenzeit, bis du wieder mit deiner Ex zusammen bist, besser klar. Du wirst auch innerhalb der Beziehung eine wesentlich bessere Zeit haben und deinen Mann stehen können.

Schritt 2: Das geweihte Land in dir oder auch: Frauen beeindrucken leicht gemacht

Setze jetzt das um, was du dein ganzes Leben bereits in Computerspielen und in anderen Wettkämpfen gelernt hast: Analysiere was die Stärken und Schwächen ihres neuen Freundes sind.

Schau ihn dir an und frage dich: Was hat er, was ich nicht habe? Was gefällt meiner Ex wohl so an ihm? Mach dir eine Liste dazu und schreib es auf.

Gehe dann deine Liste durch und fühl einmal rein: Passen diese Eigenschaften auch zu mir? Hatte ich diese Eigenschaften sogar am Anfang der Beziehung mit meiner Ex selbst schon?

Falls die Antwort auf eine dieser Fragen ja heißt, dann lerne diese Eigenschaften stärker in dein Leben zu integrieren.

Du hast nämlich das Potenzial, alle Eigenschaften dieser Welt in deinen eigenen Charakter zu übernehmen.

Das heißt, entweder du hattest sie schon mal und hast dich im Laufe der Beziehung so gehen lassen, dass du sie schleifen lassen hast. Oder sie schlummern zumindest tief in dir und warten darauf, von dir gelebt zu werden.

Ein Beispiel: Sie hat einen Neuen, und zwar vielleicht deswegen, weil der Andere sehr präsent mit ihr ist und sie wirklich sieht. Wenn sie bei ihm ist, wendet er ihr seine volle Aufmerksamkeit zu und sie fühlt sich wie der wichtigste Mensch auf der Welt.

Du könntest diese Eigenschaft genauso wieder trainieren, z. Bsp. durch Meditation, Achtsamkeit oder einfach mal öfters den Computer oder das Handy auszuschalten.

Erlerne all Eigenschaften, die er auch hat und die gut zu dir passen. Werde ein interessanter Mann.

Du warst bisher schon ein toller Typ, sonst wärst du damals nicht mit ihr zusammengekommen. Doch mit den neuen Eigenschaften bist du sogar noch attraktiver als vorher.

Jetzt hast du die perfekte Gelegenheit, dich in eine noch bessere Version von dir selbst zu verwandeln. Und du hast den Weg bereits vollständig vor dir ausgebreitet.

Dieser Schritt wird besonders stark, wenn du ihn mit dem nächsten kombinierst.

Sie hat einen Neuen - Lass dich von der Eifersucht beflügeln

Schritt 3: Lass dich von der Eifersucht beflügeln

Du bist eifersüchtig, das verstehe ich. Ich wäre es auch.

Als Clara mit ihrem neuen Macker zusammen war, habe ich mir jede Nacht vorgestellt, wie sie orgastisch stöhnend von ihrem neuen Freund gefesselt vor ihm lag und sie ihm jeden Wunsch von den Lippen ablesen wollte.

Verdammt, war ich eifersüchtig.

Doch die Eifersucht kann dich extrem beflügeln. Sie kann dir so einen Auftrieb geben, der dein ganzes Leben verändern wird.

Schau dir diesen Typen ganz genau an und frage dich: Was habe ICH, was ER nicht hat?

Und da du deine Freundin kennst, wirst du ganz schnell herausfinden, was ihr wichtig ist und was sie bei ihm nicht bekommt.

Entwickle aus diesem Wissen heraus einen diabolischen Spaß, genau in den Eigenschaften großartig zu werden, in denen er ein Lappen ist.

Geh voll in die Konkurrenz hinein und nutze deine rasende Eifersucht, um dich selbst zu Höchstleistungen zu treiben.

Bau dir ein Leben voller Adrenalin auf und erlebe brutal viele Abenteuer.

Dein Ziel ist das folgende: Deine Ex soll sich fragen: Warum kann ICH das nicht mit meinem Freund erleben?

Und sie wird nur zu einem Schluss kommen: Das geht einfach nur mit dir!

Du kannst deine Social-Media-Kanäle perfekt dafür nutzen, dezent auf dich aufmerksam zu machen. Poste ein- bis zweimal pro Woche ein tolles Bild von dir, auf dem du bei irgendeiner krassen Aktivität zu sehen bist, oder auch einfach nur mit guten Freunden unterwegs bist.

Und noch etwas: Während sie sich in fremden Betten wälzt, bleib nicht lieb und treu in deinem eigenen liegen. Flirte und verführe andere Frauen.

Hol dir mindestens genauso viel Erfahrung wie sie, sonst beißt du dir später irgendwann selbst in den Arsch. Außerdem kommst du so noch mehr in eine Position der Stärke und Unabhängigkeit.

Schritt 4: Lass die Eifersucht zurück

Eifersucht wird dich eine Zeit lang vorwärts tragen. Doch wenn sie dich über einen langen Zeitraum jeden Tag begleitet, wird sie dich kaputt machen.

Schaue dir dazu unbedingt dieses Video an, in dem dir Martin zwei geniale Methoden erklärt, um Eifersucht loslassen zu können:

Eifersucht überwinden - mit diesen 2 Methoden kein Problem

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

Eines Tages musst du deine Eifersucht besiegen. Nicht nur, weil kein anderer Mensch es wert ist, sich dauerhaft wegen ihm schlecht zu fühlen. Sondern, weil auch du deinen Frieden verdient hast und du so nunmal nicht ewig weitermachen kannst.

Bau gegen die Eifersucht deine eigene Souveränität und ein Selbstvertrauen auf. Mach deinen Wert nicht davon abhängig, ob eine Person mit der anderen schläft oder nicht.

Du hast Angst, sie zu verlieren? Wach auf Mann, das Schlimmste tritt jetzt gerade ein und du lebst offensichtlich immer noch.

Schlimmer wird es bei weitem nicht, du bist bereits auf dem Zenit deines Leidens angekommen.

Perspektivwechsel gegen die Eifersucht

Selbst wenn der andere erstmal besser erscheint, besser als Mann, Liebhaber und Verführer, heißt es bei weitem nicht, dass er tatsächlich besser ist.

Vermutlich nimmt er sich gerade einfach mehr Zeit für sie, so wie du es am Anfang getan hast. Es ist noch alles so neu und aufregend, doch das wird sich schon sehr bald ändern.

Irgendwann schwächt seine Anziehung zu deiner Ex ab und du wirst emporsteigen wie der Phönix aus der Asche und ihn rasant mit deinen neuen Fähigkeiten übertrumpfen.

Schritt 5: Hol sie dir zurück

Wenn du den obigen Schritten gefolgt bist, hast du dir ein neues Leben aufbauen und deine Ex loslassen können.

Nimm Kontakt zu ihr auf und versuche möglichst wenig Hintergedanken dabei zu haben.

Triff sie an einem schönen Ort. Komm gut gelaunt dort an und sorge dafür, dass du gut aussiehst und dich auch so fühlst.

Zeige dich von deiner besten Seite, ohne es drauf anzulegen.

Nichts ist weniger sexy, als ein Mann, der sich wie ein kleiner Junge verhält: »Schau mal hier, was ich alles tolles kann.«

Ob sie am Ende wieder Lust auf dich hat, kannst du nicht beeinflussen!

Das ist ihre freie Entscheidung. Keine Möchtegern-Manipulationstechnik der Welt kann ihr diese Entscheidung abnehmen.

Bonus-Schritt: Sei kein Arschloch, sondern sei ein Mann!

Ja! Natürlich könntest du aufhorchen, wenn deine Ex-Freundin etwas Negatives über ihren Neuen sagt.

Und du könntest geschickt versuchen, diese negativen Eigenheiten zu verstärken.

Aber wenn zu diesen Mitteln greifen willst, um deine Ex zurück zu bekommen, dann war es wahrscheinlich eine gute Entscheidung von ihr, dich zu verlassen.

Ich weiß, es ist hart, sie mit einem Anderen zu sehen.

Aber wenn dich das in der Tiefe deines Herzen schmerzt, dann ist das ein Zeichen dafür, dass du noch nicht dein volles männliches Potenzial lebst.

Denn dein volles männliches Potenzial würde niemals eine bestehende Beziehung zerstören wollen. Selbst wenn du sie noch so sehr liebst, wäre das einfach gegen deine moralischen Werte.

Dein volles männliches Potenzial würde sich auf die Suche nach einer neuen Traumfrau begeben. Selbst wenn es sich unmöglich anfühlt.

Und dein volles männliches Potenzial würde sein Herz neu verschenken. Vollständig. Und bedingungslos. Selbst, wenn es sich dabei der Gefahr aussetzt, wieder gebrochen zu werden.

Vielleicht erscheint dir dieses vollständige männliche Potenzial noch weit entfernt. Fast unmöglich!

Aber vertraue mir. Du wärst nicht der erste Mann, der seinen großen Schmerz zum Anlass nimmt, sich komplett zum Besseren zu verändern.

Du wärst nicht der erste Mann, der jetzt sein neues Leben beginnt.

Wenn ich dich dabei unterstützen kann, würde mich das sehr freuen.

Melde dich deswegen gerne zu unseren kostenfreien E-Mail-Lektionen an.

Du wirst dort nicht nur lernen, wie du dir ein tolles Leben aufbaust und ein echter Mann wirst, sondern auch, wie du Frauen reihenweise verführen und lieben kannst, ohne dass du jemandem etwas wegnehmen musst.

Außerdem findest du dort:

  • Die 5 Prinzipien für langfristige Leidenschaft in der Partnerschaft
  • Eine grandiose Methode, dein männliches Ur-Vertrauen wiederzugewinnen
  • Eine Sammlung an über 30 Sex-Techniken, die sie süchtig machen werden
  • Die 5 Stufen machtvollen Mann-
  • Das Mindset, selbstbestimmt deinen Weg als Mann zu

Trag dich dafür jetzt mit deiner E-Mail-Adresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

2 Kommentar

  1. Mal kurz meine Geschichte: Meine Frau und ich haben uns relativ jung kennen gelernt. Wir waren beide nie mit einem anderen Partner zusammen. Fast 20 Jahre verheiratet und 4 Kinder zusammen. Sie wurde im laufe der Zeit sehr dick und damit für mich sehr unattraktiv. Abspecken wollte oder konnte sie nicht. Ich habe Sie deswegen (und mich) die letzten Jahre komplett vernachlässigt. Kein Sex, keine Umarmung, nebenher gelebt … Ich habe mich mit Computerspielen “betäubt” und mit Online-Pornografie meine sexuellen Bedürfnisse gestillt. Klar das dies irgendwann schief gehen musste. Doch meine negativen Gefühle habe ich erfolgreich durch Games beseitigt und meine Triebe mit Videos gestillt. Ansonsten war ich glücklich in meinem Leben und hatte alles. Nur zwischen uns lief es immer schlechter.
    Irgendwann sagte Sie mir dann, Sie verlässt mich und es war aus. Ich wollte Sie zurück gewinnen und beendete meine Computerspiele und das Masturbieren. Ich wollte wieder ein „echter“ Mensch werden. Ich war bereits Kontaktscheu geworden und oft aggressiv, selbst bei Kleinigkeiten. Ich hatte was gelesen von 90 Tagen Abstinenz und das auch knallhart durchgezogen, glücklicherweise hatte ich in meiner neuen Wohnung kein Internet. Das hat die Sache erleichtert. Mir ging es auch immer besser und ich wurde wieder „Normaler“. Nachdem ich nun an mir gearbeitet hatte und 3 Monate Kontaktsperre absolviert hatte, erfuhr ich auf einmal, dass Sie bereits damals einen neuen hatte. Peng – wie ein Schlag ins Gesicht. Mein Leben war auf einmal im Arsch, weil das war für mich das absolute NoGo, um Sie zurück zu gewinnen. Jetzt lebt der Neue mit Ihr und meinen Kindern in meiner alten Wohnung und hat meinen Platz eingenommen. Da wir beide nie mit anderen eine Beziehung hatten, war Sie immer was besonderes für mich. Und nun hatte sie auf einmal einen neuen und war damit für mich praktisch „entehrt“ (besseres Wort fällt mir nicht ein). Tja, ich liebe meine Kinder, doch meine Frau möchte ich ehrlich gesagt nicht zurück, alleine der Gedanke, wie Sie mit dem anderen Typen … damit ist Sie für mich nichts mehr Wert, auch wenn wir schöne Zeiten zusammen haben. So richtig drüber weg bin ich immer noch nicht. Mir will nicht in den Kopf rein, wie man als Kerl eine verheirate Frau mit 4 Kindern einfach so „nehmen“ kann. Damit wird praktisch eine ganz Familie zerstört und die Kinder leben ohne einen Elternteil weiter. Und das noch vor den Augen der Kinder in der Wohnung. Dabei hätte ich nun alles wieder retten können, da ich durch die Abstinenz zur Pornografie wieder Lust auf Sie gehabt hätte. Auch wurde ich umgänglicher, freundlicher und nicht mehr so Kontaktscheu. Andererseits denke ich mir, wenn ich nun eine neue Suche, wird diese auch mit vielen anderen Kerlen im Bett gewesen sein. Aber letztendlich waren wir eh unglücklich zusammen und haben uns auseinander gelebt. Wirklich zurück möchte ich meine Familie zwar, aber Sie nach dem neuen Kerl nicht wirklich. Und als Frau bekommt man die Kinder und als Mann hat man das nachsehen. Man möchte seine Kinder aufwachsen sehen und nicht nur am Wochenende oder ein paar mal im Monat. Arschkarte!
    Ich bin immer noch in einem Tief und weiß noch nicht wirklich wie ich weiter machen soll. Klar geht es weiter, aber ich bin mir nicht klar darüber was ich will. Sie hasse ich im Moment eher, als das ich Sie Liebe. Ohne den neuen Kerl hätte ich Sie mit Kusshand zurück genommen, doch nach dem Sie mit dem Typen im Bett war, bin ich eher abgeneigt.

    • Harte Situation! Danke für deine Ehrlichkeit! Dein Kurs ab jetzt? Dich zu lieben, statt sie. Sie hat einen Neuen – hat sich entschieden. Hat vielleicht den mutigen Schritt gemacht, den du dich nicht getraut hast.
      Und wer weiß, vielleicht hat sich dich damit sogar gerettet, denn wer weiß, wohin euer Kurs in die nächsten Jahre gegangen wäre.
      Vielleicht war das der Weckruf, den du zum wieder leben gebraucht hast. Mach dir nicht fertig, sondern schau nach vorne! Definier dir neue Ziele und leg los, dein Leben und deine Liebe zu dir selbst wieder zu entdecken/leben!

Schreibe einen Kommentar