Deine Frau zurückerobern in 10 innovativen Schritten Charmant, kämpferisch und souverän

Kaum ein Mann weiß, dass er seine Frau zurückerobern und eine glückliche Beziehung erneut aufbauen kann.

Ich habe es damals geschafft. Ich weiß, dass ich nicht nur einmal über meinen Schatten springen musste.

Doch ich habe diese Frau zurückgewonnen.

Rückblickend kann ich sagen: Meine Ex zurückbekommen war gar nicht so schwer.

Alles, was ich dafür tun musste, war mich aus meiner Opferrolle raus zu bewegen und so lange dran zu bleiben, bis es bei uns beiden Klick gemacht hat.

Deswegen lass mich dir versichern: Auch du kannst deine Frau zurückerobern. Du kannst  nach einer Trennung wieder mit ihr zusammenfinden und einen Neustart wagen.

Hier erfährst du, wie das geht.

Kleiner Tipp am Rande
Als mich meine Ex damals verließ, habe ich mich einsam und schwach gefühlt. Ich fühlte mich nicht in der Lage, meine Ex zurückzugewinnen. Erst die 5 Prinzipien für langfristige Leidenschaft in der Partnerschaft haben mir geholfen, wieder in meine Kraft zu kommen und sie mit Leichtigkeit wieder zu mir zurückzuholen und sie danach auch zu halten.

1. Verstehe: Deine Frau hat dich verlassen, weil du zu nett warst

Ich habe mich neulich mit einer Freundin unterhalten. Sie hatte bereits mehrere Beziehungen. Jede einzelne hatte sie selbst beendet.

Sie bestätigte mir, was ich schon von vielen anderen Frauen gehört hatte.

»Sven, es war einfach langweilig mit meinem Freund. Weißt du, er war nett, aufmerksam, sehr zuvorkommend. Er hat mir fast jeden Wunsch von den Lippen abgelesen.

Er hat sich jeden Tag so richtig ins Zeug gelegt, um mir zu zeigen, wie sehr er mich liebt.

Am Anfang fand ich das noch schön. Ich habe mich sehr geschmeichelt gefühlt. Doch sehr schnell danach wusste ich, dass ich ihn völlig im Griff habe.

Sobald es zum Streit kam, hat er sich entschuldigt, mich in den Arm genommen und war sofort für mich da.

Manchmal fand ich das gut. Doch meistens nicht.

Ich konnte tagaus tagein zickig sein und ihn anfahren, doch er versuchte es mir immer noch nur recht zu machen.

Ich sah in ihm keinen gleichwertigen Partner mehr. Es drehte sich alles nur noch um mich. Er zeigte mir nicht, wer er wirklich war, nicht in seinen Schattenseiten, nicht in seinen Grenzen und Kanten. Ich hatte das Gefühl, ich bin mit einem Jungen in einer Beziehung und nicht mit einem Mann.«

Hey Mann!

Lass dir diese Worte mal auf der Zunge zergehen.

Da ist tatsächlich eine Frau, die hier sagt, dass sie nicht will, dass der Mann ihr alles recht macht, sondern, dass sie einen Mann will, der Ecken und Kanten zeigt und für sich und seine eigenen Wünsche einsteht.

Diese Frau ist kein Einzelfall.

Also glaube mir bitte, wenn ich dir sage: Hör auf, immer so nett zu sein.

Hör auf, den Frauen alles recht machen zu wollen.

2. Wie du aufhörst ein Nice Guy zu sein

Entwickle Ecken und Kanten und stehe für dich und deine Sache ein. Stehe auch für deine Vorstellung von einer gesunden Beziehung ein.

Wenn du noch eine Orientierung dafür brauchst, dann können dir diese Fragen helfen:

Fragen zu dir und deinen Zielen:

  • Was ist mir wichtig im Leben?
  • Was sind meine Träume?
  • Welche konkreten Ziele habe ich?
  • Worauf steuer ich in den nächsten 5 Jahren konkret zu?
  • Was ist mir wichtig in dieser Gesellschaft?
  • Welche Meinungen habe ich, die von der gängigen Meinung in der Gesellschaft abweichen?  Bin ich bereit dafür einzustehen, selbst wenn meine Meinung auf Ablehnung trifft?
  • Wie viel Zeit möchte ich für meine Ziele und für meine Freunde einsetzen, auch wenn das zu Lasten der Zeit mit meiner Freundin geht?

Fragen zu deiner Beziehung:

  • Was ist mir in einer Beziehung wirklich wichtig?
  • Wie stelle ich mir den Alltag in meiner Beziehung vor?
  • Was möchte ich gerne in meiner Beziehung erleben?
  • Wie oft möchte ich meine Freundin sehen?
  • Wie viel und welchen Sex möchte ich mit ihr haben?
  • Möchte ich monogam oder polygam leben?
  • Was sind meine Grenzen in einer Beziehung?
  • Was darf sich eine Frau unter keinen Umständen bei mir erlauben?
  • Was bedeutet ein respektvoller Umgang für mich in einer Beziehung?
  • Bin ich bereit, diesen für mich einzufordern?

Wenn du diese Fragen für dich beantwortet hast, bist du auf einem sehr guten Weg, dich vom Nice Guy zum authentischen Mann zu entwickeln. Einen Mann, der voll in seiner Mitte steht und dem eine Frau absolut vertrauen kann.

Schau dir am besten noch dieses Video von Martin an, mit dem du herausfinden kannst, ob du auch so ein typischer Nice Guy bist:

Ich bin zu nett - 3 Anzeichen des Mr. Niceguy

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken

3. Deine Frau zurückerobern – Vom Opfer zum Schöpfer

Das was ich dir jetzt sagen werde, wird dir vielleicht nicht gefallen. Vielleicht betrifft es dich auch gar nicht.

Aber selbst, wenn du glaubst es betrifft dich nicht. Oder, dass ich es etwas zu radikal ausdrücke.

Sei aufmerksam. Denn es ist ein essenzieller Satz, den du zu 100% verinnerlichen musst, wenn du deine Frau zurückerobern willst.

Dieser Satz ist: Übernimm 100% Verantwortung!

Weißt du, was das Schwierigste für mich ist, wenn ich meine Coaching-Kunden berate?

Kaum einer mag die Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen.

»Aber Sven, ich hatte so viel Stress in meinem Job. Ich konnte nichts Aufregendes mit meiner Frau unternehmen.«

»Aber Sven, ich habe keine Zeit dafür, mich mit meinen Kumpels zu treffen, um wieder in meine Männlichkeit zu kommen.«

»Aber Sven, ich kann mit meiner Frau nicht über Sex reden, sie blockt dann immer ab und ich fühle mich einfach nur schlecht.«

Stopp!

Egal, was deine Ausrede ist. Höre sofort auf mit deinen Scheiß Ausflüchten.

Diese Lektion ist essentiell, damit du wieder in dein Mannsein kommst. Wenn du diese Lektion nicht lernst, wirst du es niemals schaffen, langfristig eine glückliche Beziehung mit einer Frau zu führen.

Übernehme 100% Verantwortung!

»Aber Sven, das habe ich schon so oft gehört!«

Nein, hast du offensichtlich nicht, sonst würdest du mir nicht irgendeine Ausrede an den Kopf werfen und dann hättest du dein Leben auch bereits voll im Griff.

Was bedeutet denn Verantwortung?

Für mich heißt Verantwortung: Ich erkenne mich zu 100% in jedem Lebensbereich als Schöpfer an. Ich habe sowieso keine andere Wahl. Ich bin der Schöpfer meines Lebens, ob ich es will oder nicht.

Du hast Stress in deinem Job? Dafür bist DU verantwortlich. Ja richtig, nur du! Nicht dein Chef. Nicht deine Kollegen. Nicht deine Kunden. Und auch nicht die Wirtschaftssituation.

Diesen Stress hast du dir selbst gemacht, indem du dich für diesen Job entschieden hast. Indem du nicht genug trainierst, dich in den Stress hinein zu entspannen. In dem du deinem Chef nicht die Meinung sagst. Und indem du nicht auf anderen Wegen dafür sorgst, dass es dir finanziell gut geht.

Du siehst keine Möglichkeit, mit deiner Frau etwas Aufregendes zu unternehmen? Das ist deine Entscheidung.

Du hast keine Zeit deine Kumpels zu treffen? Das ist deine Entscheidung.

Und du fühlst dich schlecht, weil deine Frau nicht über Sex reden will? Das ist deine Entscheidung.

Wenn du beginnst, deine Verantwortung überall in deinem Leben zu übernehmen, wirst du erkennen, wie viel Macht du eigentlich wirklich hast.

Du hörst auf, dich als Opfer der Umstände zu sehen und beginnst, nach deinen Wünschen  deinen Job, deine Gesundheit, deine Beziehung und deine Freundschaften zu verändern.

Denk immer daran: Wem du die Schuld gibst, gibst du die Macht!

Deine Frau zurückerobern in 10 innovativen Schritten

4. Die Schöpferstrategie

Leg dir eine Strategie zurecht, in der du fest im Sattel sitzt und wieder die Geschehnisse lenkst.

Lege dir im nächsten Schritt eine Strategie zurecht, wie du deine Frau zurückerobern wirst.

Es ist in dieser Phase nach einer Trennung sehr wichtig, dass du nicht kopflos durch die Gegend läufst und dich von deinen Gefühlen völlig vereinnahmen lässt.

Schaue dir dazu am besten diesen Artikel an:

Ex zurück bekommen - 15 TodsündenEx zurück bekommen – 15 überraschende Todsünden, die dich sofort aus dem Rennen werfen
Darin beschreibe ich dir genau, welche Fehler du auf jeden Fall vermeiden musst, wenn du deine Ex zurück bekommen willst.

Schreibe dir am besten schriftlich auf, wie du die nächsten Tage und Wochen gestalten möchtest. Was tut dir gut, um wieder in deine Mitte zu kommen?

Wie kannst du dich unabhängig von dieser Frau machen? Wie machst du dich wieder attraktiv? Und wie willst du dich ihrer wieder annähern?

Leg dir dafür eine Strategie zurecht. Die nächsten Punkte werden dir dabei extrem helfen.

5. Temporär die Ex loslassen

Zuerst darfst du deine Ex vergessen.

»Aber Sven, wie soll das denn gehen? Ich will meine Ex zurückerobern. Ich habe dich nicht gefragt, wie entliebe ich mich!«

Geduld, mein junger Padawan, dazu kommen wir gleich noch.

Im ersten Schritt deiner Ex-zurück-Strategie ist es unerlässlich, dass du eine Kontaktsperre einleitest und die Frau loslässt.

Diese Zeit brauchst du für drei Dinge:

Du machst dich unabhängig von deiner Ex und wirst wieder ein selbstbestimmter Mann.

Und du gibst ihr die Gelegenheit, dich mal wieder so richtig zu vermissen und zu erkennen, was sie an dir verloren hat.

Und du gibst dir die Zeit, ein extrem attraktiver Mann zu werden und aus dieser neuen Stärke deine Frau zurückzuerobern…

Also leite eine Kontaktsperre ein und nutze die Zeit, wieder zu dir zurück zu finden und auch sie zu dir zurückfinden zu lassen.

Kontaktsperre + Erfolg als Mann = Ex zurückKontaktsperre und-erfolgreich als Mann-Ex zurueck
In diesem Artikel bekommst du eine konkrete Anleitung, wie du mittels einer Kontaktsperre deine Ex zurückbekommst.
Besonders entscheidend dabei ist, dir als Mann ein erfolgreiches Leben aufzubauen.

6. Hin zu dir und die Trennungsschmerzen verarbeiten

Lebe deine Unruhen souverän aus, werde präsent mit ihnen. Im nächsten Schritt darfst du dich deinen eigenen Unruheherden in dir stellen. Wenn du gerade keine Nacht ruhig schlafen kannst und dich auch tagsüber einsam und unglücklich fühlst, dann ist das jetzt gerade sehr gut!

So siehst du erst, wo du dich von deiner Frau abhängig gemacht hast und wo dein emotionales Wohlbefinden extrem stark an ihr hing.

Solange sie bei dir war, konntest du dich gut fühlen, doch jetzt wo deine Droge weg ist, fühlst du dich scheiße und wie auf kaltem Entzug.

Das ist okay, denn es geht uns allen sehr ähnlich.

Du hast sie jetzt, die Gelegenheit in dieser Trennungsphase aus diesen Emotionen heraus zu wachsen und viel unabhängiger und stärker zu deiner Frau zurückzukehren.

Fühle deine Emotionen durch und lebe sie aus, bis du irgendwann völlig souverän mit ihnen umgehen kannst.

7. Lehn dich zurück und schärfe deine Säge – sei ein Mann

Parallel kümmerst du dich um dein eigenes Mannsein.

Bau dir ein tolles Leben auf. Gewinne wieder Respekt vor dir selbst. Und stähle deinen Charakter.

Bevor es gleich zum Angriff übergeht und du deine Frau zurückerobern kannst, ist es sehr wichtig, deine Säge zu schärfen und ein attraktiver Mann zu werden.

Das machst du so:

Schritt 1 – Deine Schöpferverantwortung

Als Erstes musst du deine Schöpferverantwortung wieder annehmen. Aber das hast du ja schon getan.

Schritt 2 – Dein geiles Leben

Als Zweites: Kümmere dich um dich selbst. Werde glücklich und genieße dein Leben.

Geh mal wieder mit Freunden aus und kümmere dich um dein soziales Netz.

Stell dich deinen Ängsten.

Geh verreisen.

Such dir ein Hobby, das dich erfüllt.

Verbringe viel mehr Zeit mit anderen Männern.

Kümmere dich gut um deinen Körper und deine Gesundheit.

Treib dein Testosteronlevel immer weiter in die Höhe.

Kümmere dich um deine sexuellen Probleme, wenn du welche hast.

Erledige die Projekte, die du schon ewig in Angriff nehmen wolltest.

Hab mal wieder so richtig Spaß und genieße dein Leben.

Schritt 3 – Finde deine Zukunftsvision

Als Drittes: Wende dich deiner Lebensvision zu.

Was ist dir wirklich wichtig?

Wofür lohnt es sich zu kämpfen?

Was möchtest du in dieser Gesellschaft zurücklassen?

Und wenn du es ganz hart haben möchtest: Wofür bist du bereit zu sterben?

Um Antworten auf diese Fragen zu bekommen, musst du dich gedanklich, aber auch mit deinen Taten aus deiner Komfortzone hinausbegeben.

Probiere Dinge aus und schau über den Tellerrand hinaus. Denke groß und denke verrückt.

Gehe ganz tief in dein Innerstes und werde besonders achtsam, wenn dich die Stimme deines Herzens trägt und du ein leichtes Kribbeln in der Brust verspürst.

Bei welchem Gedanken fühlst du dich frei? Wann bist du erfüllt, glücklich und voller Vorfreude?

Für diesen dritten Schritt kannst du dir einiges an Zeit nehmen. Hör nicht auf, bevor du die eine Sache gefunden hast, die dich aufregt und mit einem freien Gefühl zurücklässt.

Und wenn du diese eine Sache, oder gleich mehrere, gefunden hast, gehe es an und freu dich auf ein ganz neues Lebensgefühl, dass du auch ohne deine Frau genießen kannst.

8. Lehn dich nach vorne und erobere die Frauenwelt zurück

Verführe ab und zu mal eine Frau. Mach das nicht, um sie eifersüchtig zu machen. Aber leg dir einen potentiellen Grund dafür zurecht.

Bevor es zum letzten Schritt geht, in dem du deine Frau zurückeroberst, geh schon mal einen kleinen Schritt auf die Weiblichkeit zu.

Lerne als Single, Frauen kennenlernen und Frauen verführen zu können.

Das wird dir massiv dabei helfen, unabhängig von Sex und von der Anerkennung deiner  Freundin zu werden.

Stöbere auf diesem Blog ein wenig herum und wachse über dich hinaus. Jetzt ist für dich die Zeit, auch mit anderen Frauen auszuleben, was du bisher nie konntest und ein echter Verführer zu werden.

Besonders helfen werden dir dabei diese Artikel:

Frauen anmachen – Die 3-Schritte-Strategie, die immer funktioniert
In diesem Artikel bekommst du eine genaue Strategie, mit der du jede Frau in nur drei Schritten richtig anmachen kannst.

Frauen verstehen – 8 wichtige Lektionen, die dein Bild von Frauen verändern
Hier erfährst du 8 wichtige Punkte, die dir das Verstehen der Frauen wesentlich erleichtern wird.

Frauen verführen – Verstehe, was Frauen wirklich wollen
In diesem Artikel erfährst du sämtliche Grundlagen, die dich beim Verführen von Frauen erst richtig erfolgreich machen.

9. Klügel deinen Angriff präzise aus und gewinne sie zurück

Jetzt ist es soweit. Jetzt wird sich zeigen, ob deine Kontaktsperre Erfolg hatte.

Wenn du die letzten Schritte gewissenhaft gegangen bist, ist es mehr als wahrscheinlich, dass du deine Frau zurückerobern kannst.

Du kannst ihr z.B. eine beiläufige SMS schreiben oder sie auch anrufen. Beim ersten Kontakt geht es einfach nur darum, wieder locker mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Es ist wichtig, dass sie dabei merkt, dass es dir gut geht und du eine richtig gute Zeit hast.

Übertreibe es auch nicht, aber vermeide es unter allen Umständen, etwas Negatives einzubringen.

Sei nicht zu zielgerichtet und lass ihr danach auch wieder einige Zeit, um es zu verarbeiten.

Nach und nach kannst du immer emotionale Momente aus eurer vergangenen Beziehung streuen. Vermeide es weiterhin, negative Emotionen auszulösen.

Dein Ziel ist es, neue Gefühle der Verliebtheit und des Glücks zusammen aufzubauen.

Für eine ganz detaillierte Anleitung findest du noch mehr Infos in diesem Artikel:

Kontaktsperre und-erfolgreich als Mann-Ex zurueck

Kontaktsperre + Erfolg als Mann = Ex zurück
In diesem Artikel gebe ich dir eine konkrete Ex zurück Strategie, wie du eine Kontaktsperre ideal einleitest und sie mit sehnsüchtigen Gefühlen ihrerseits wieder perfekt beendest.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner erneuten Kontaktaufnahme.

Ein letztes Wort dazu: Auch deine Freundin hat die Verantwortung für sich selbst. Du kannst  nicht letzter Konsequenzen bestimmen, ob sie noch mal eine Beziehung mit dir beginnen möchte.

In jedem Fall hast du dir nun ein tolles Leben aufgebaut und es wird dir nicht mehr schwer fallen, eine neue Traumfrau in dein Leben zu ziehen.

Du bist ein attraktiver Mann und es gibt viele wundervolle attraktive Frauen, die dich erobern wollen.

10. Feiere dein Schöpfer-Dasein

Sobald du deine Ex zurück hast, beginnt eine neue Beziehung.

Es liegt in deiner Verantwortung, diese Beziehung zu einer langfristig glücklichen Verbindung auszubauen. Die Qualität deiner neuen Beziehung hängt maßgeblich von deiner Entwicklung als Mann ab.

Achte weiterhin gut auf dich und gehe ständig neue Herausforderungen an.

Damit bist du nicht alleine auf deinem Weg. Hol dir jeden Tag Hilfe und Inspiration von deinen Freunden oder auch von uns.

Dafür lege ich dir unsere kostenfreien E-Mail-Lektionen ans Herz.

Hier findest du konkret:

  • Die 5 Prinzipien für langfristige Leidenschaft in der Partnerschaft
  • Eine grandiose Methode, dein männliches Ur-Vertrauen wiederzugewinnen
  • Eine Sammlung von über 30 Sex-Techniken, die sie süchtig machen werden
  • Die 5 Stufen machtvollen Mann-Seins
  • Das Mindset, selbstbestimmt deinen Weg als Mann zu gehen

Trag dich dafür jetzt mit deiner E-Mail-Adresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

Schreibe einen Kommentar