Was machen beim ersten Date 5 typische Fehler. Und die Lösung.

5 Minuten Lesezeit

Kein einziger Tag vergeht …

… ohne dass ich eine dieser E-Mails bekomme.

Eine dieser E-Mails, in denen sich Männer über ihr Leid beklagen:

Dass sie ein erstes Date hatten.

Aber es schon wieder nicht zum Erfolg bringen konnten.

Kein Kuss. Kein Sex. Und dann schreibt sie noch nicht einmal mehr zurück.

Ich frage jedes Mal nach: »Was genau habt ihr denn auf dem Date gemacht?«

Und erkenne immer wieder die fünf typischen Fehler, die Männer so oft beim ersten Date machen.

In diesem Artikel zeige ich dir diese Fehler und gebe dir auch ganz einfache Lösungen mit, um sie zukünftig zu vermeiden.

Garantiert!

»Was machen beim ersten Date?« Darauf bekommst du die perfekten Antworten.

Also: Lass uns gleich loslegen.

Und zwar mit diesem Video:

Date was machen - geniale Date Ideen

Fehler #1: Du gehst irgendwo hin, weil alle dort hingehen

Dein Kumpel hat eine Frau auf dem ersten Date in eine Bar eingeladen und hatte damit Erfolg? Und jetzt denkst du dir: »Ja! genau dasselbe mache ich auch. Dann wird unser erstes Date ein richtiger Kracher!«

Leider Fehlanzeige.

Du denkst, eine Disco ist der perfekte Ort, für das erste Date, weil dir dieser Flirtguru das empfohlen hat?

Leider Fehlanzeige.

Du liest auf unserem Blog: »Mach mit ihr ein Picknick am Fluss.« Und glaubst, dass auch du das mit ihr unbedingt machen musst?

Leider Fehlanzeige.

Viele Männer gehen an Orte, die nicht ihrer Persönlichkeit entsprechen. Sie gehen nur dorthin, weil alle dort hingehen …

… aber dort langweilen sie sich dann oder werden unsicher und nervös.

Fehler #2: Du planst ein zu spektakuläres Date

Fehler #2 machen Männer oft, wenn sie vorher Fehler #1 gemacht haben:

Sie planen das ganz besondere Date.

Mit dem Helikopter über die Stadt. Bungee Jumping. Eine eintägige Kanutour …

Das schlagen sie der Frau vor, die dann meistens dankend abwinkt.

Warum?

Stell dir vor: Sie merkt nach 5 Minuten, dass du nicht ihr Typ bist und dann müsste sie noch den ganzen Tag mit dir im Kanu verbringen.

Wie würdest du dich fühlen, wenn es andersherum wäre? Wenn du mit einer Frau, die du nicht magst, den ganzen Tag verbringen müsstest?

Daher gehen viele Frauen lieber im Vorfeld auf Nummer sicher und sagen so ein Date ab, bevor es stattfindet.

Wenn du die Frau noch nicht so gut kennst, triff dich mit ihr ruhig zum Kaffee-Trinken. Hier habt ihr die Möglichkeit einander erstmal zu beschnuppern, bevor ihr es beim zweiten Date richtig krachen lässt.

Anders, wenn ihr euch schon etwas kennt. Hier können lange Dates mit vielen unterschiedlichen Situationen und Aktivitäten genau das richtige sein.

Fehler #3: Du ziehst das Date zu sehr in die Länge

Das erste Date läuft super.

Ihr habt eine wunderbare Zeit miteinander. Ihr lacht, scherzt und blödelt ein bisschen rum. Ihr habt die gleiche Interessen und könnt euch wunderbar miteinander unterhalten.

Und weil es so gut läuft, versuchst du das Gespräch aufrechtzuerhalten. So lange wie möglich.

Doch auch das kann ein großer Fehler sein.

Denn am besten ist es, ein Date zu beenden, wenn es an seinem Höhepunkt ist. Dann, wenn ihr gerade am meisten Spaß habt.

Frauen behalten dann in Erinnerung, wie toll die Zeit mit dir war und werden dich gerne auf ein zweites Date treffen.

Geht euch am Ende der Gesprächsstoff aus und ihr schweigt euch nur noch an: Dann wird das ihr letzter Eindruck von dir sein. Und es wird viel unwahrscheinlicher, dass sie auf ein zweites Date mit dir geht, selbst, wenn ihr euch vorher gut verstanden habt.

Fehler #4: Du gibst dem Date zu wenig Zeit

Hast du ein bestimmtes Ziel, für das Date? Willst du z.B. auf jeden Fall Sex beim ersten Date mit ihr haben?

Glaubst du, dass dann 2 Stunden ausreichend sind, die du mit ihr in einer einzigen Bar verbringst? Und du sie danach einfach mit nach Hause nehmen kannst?

Dann liegst du leider falsch.

Normalerweise musst du mehrere Orte mit der Frau besuchen, bevor sie mit zu dir kommt. Und dafür braucht ihr viel Zeit.

Du kannst sie z.B. zuerst in einem Restaurant treffen und dich mit ihr locker unterhalten. Anschließend geht ihr spazieren und du hältst dabei ihr Händchen. Während ihr eine Pause am Fluss macht, küsst du sie. Und danach geht ihr in eine Bar und macht es euch gemütlich.

Ganz entspannt.

Nach so einem Date: Da wird sie viel eher mit zu dir nach Hause kommen, als wenn du nur kurz mit ihr in einer Bar geplaudert hast.

Fehler #5: Du traust dich nicht, die Frau zu küssen

Hey Mann!

Beim ersten Date: Da musst du der Frau zeigen, dass du sexuelles Interesse an ihr hast.

Und wie machst du das?

Nicht, indem du ihr Pralinen oder Blumen mitbringst.

Sondern dadurch, dass du körperliche Nähe zu ihr aufbaust und sie versuchst zu küssen.

Du traust dich nicht, die Frau zu küssen?

Das ist wirklich der größte Fehler, den viele Männer machen. Denn viele Frauen glauben dann, dass du gar kein Interesse an ihnen hast.

Wie du hier in diesem Wissensquiz siehst, senden die meisten Frauen schon ständig starke Flirtsignale aus, ohne, dass der Mann es merkt:

Viele Männer warten auf den perfekten Augenblick. Nur um hinterher festzustellen, dass dieser perfekte Augenblick nicht existiert. Und landen in der Freundschaftszone.

Weil sie es verpassen, diese ganz besondere körperliche Nähe zu der Frau aufzubauen, landen so viele Kerle ständig in der Freundschaftszone.

Selbst wenn die Frau deinen ersten Kussversuch abblockt und sagt: »Das geht mir zu schnell!“:

Dann hast du trotzdem alles richtig gemacht. Denn du hast ihr dein sexuelles Interesse kommuniziert.

Vielleicht ist sie einfach nur eine Frau, die ein bisschen mehr Zeit braucht, um dich kennenzulernen. Das ist völlig in Ordnung. Versuche es dann noch einmal beim nächsten Date.

Besucht auf dem Date daher unbedingt auch einen Ort, an dem du der Frau körperlich näherkommen kannst.

Sitzt ihr euch in einem Restaurant gegenüber? Keine gute Situation, um einen Kuss einzuleiten.

Versuche es lieber in einer Bar oder am Fluss. In einer Situation, in der ihr nebeneinander sitzt.

Du willst wissen, wie du einen Kuss richtig einleitest? Dann lies diesen Artikel: »Wann soll ich sie küssen? Die 5 Schritte, einen perfekten Kuss einzuleiten«

Sieh dir auch das Video von Martin an. Er verrät dir, wann genau du sie küssen solltest:

Wann soll ich sie küssen?

Was machen beim ersten Date? Macht etwas, wobei du dich wohl fühlst

Hey Mann!

Vielleicht fragst du dich jetzt: »Und was sollen wir dann machen, beim ersten Date?

Ganz einfach: Etwas, wobei du dich wohl fühlst.

Du hast eine Lieblingsbar? Dann geht in deine Lieblingsbar und trinke mit ihr diesen einen fantastischen Cocktail, den du ganz besonders magst.

Es gibt einen Fluss, an dem du dich so herrlich entspannen kannst? Dann trefft euch dort. Zeige ihr, wie sehr du diesen Ort liebst und wie wohl du dich dort fühlst.

Du schraubst gerne an Autos rum? Hey, dann treffe dich mit ihr vor deiner Werkstatt und zeige ihr deine Leidenschaft.

Das Wichtigste beim ersten Date ist:

Dass du dich wohlfühlst!

Wenn du mit dieser tollen Frau auf einem Date bist: Die so süß lächelt, so einen tollen Charakter hat, so hinreißend duftet …

Und du überlegst dir »Wann soll ich sie küssen?« …

… dann wirst du alleine deswegen schon aufgeregt sein.

Stell dir vor, ihr trifft euch in einem Club, obwohl du keine Clubs magst …

Oder ihr seid auf einem Salsakurs, obwohl du eigentlich nicht so gut tanzen kannst …

… dann wird dich das noch unsicherer machen, als du es eh schon bist.

Daher: Trefft euch an einem Ort, den du gerne magst. Unterhaltet euch und lernt euch kennen, hab ehrliches Interesse an ihr. Geht vielleicht noch spazieren und besucht einen anderen Ort …

… und wenn die Frau dir gefällt: Dann küsse sie!

Ja. So einfach ist es!

Im Internet liest du oft, dass du für das erste Date ganz besondere Techniken brauchst. Und unbedingt diesen einen Ort besuchen oder diese ganz besondere Aktivität machen musst.

Hey Mann! Überleg doch mal.

Wie viele Menschen haben ganz normale erste Dates, auf den sie sich unterhalten, küssen und danach Sex miteinander haben?

Wenn es dafür eine besondere und streng geheime Technik bräuchte …

… dann würde die menschliche Rasse aussterben.

Was machen beim ersten Date? Wenn du noch mehr Tipps brauchst

Hey Mann!

Vielleicht fühlst du dich auf einem Date noch sehr unsicher. Vielleicht weißt du nicht, wie du der Frau körperlich näherkommen kannst. Vielleicht traust du dich einfach nicht, sie zu küssen. Und vielleicht hast du keine Ahnung, wie du sie mit nach Hause nehmen kannst.

Willst du mehr Frauen kennenlernen? Willst du eine Freundin finden? Oder willst du einfach nur mehr Sex haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Buch: Männlichkeit stärken
Der Weg zum selbstbewussten Mannsein
Der Ratgeber, der dich mit allen wichtigen Informationen des Mann Seins im 21. Jahrhunderts ausstattet.

Auf den 325 Seiten findest du neben fundiertem Männerwissen dutzende Übungen sowie Techniken, die dich in den wirklichen Kontakt mit deiner Männlichkeit bringen werden.

Alles zusammen erschafft eine Einheit aus Sexualität, Gefühl und Verstand, die du so noch nie kennen gelernt hast.