Nach dem ersten Date 4 Fehler, die fast alle Männer machen und eine einfache Lösungsstrategie

Du hattest ein Date.

Mit einer tollen Frau.

Und eigentlich ist alles gut gelaufen.

Vielleicht habt ihr euch sogar geküsst. Oder ihr hattet Sex.

Doch du fühlst dich unsicher? Denn du weißt nicht, was du nach dem ersten Date machen sollst?

Dann lies einfach weiter.

Denn in diesem Artikel, zeige ich dir 4 typische Fehler, die fast alle Männer nach dem ersten Date machen.

Weiter zeige ich dir eine einfache Lösungsstrategie, damit du diese Fehler nie wieder machst und genau weißt, was als nächstes zu tun ist.

Also, lass uns gleich loslegen.

Als erstes habe ich ein Video für dich, in dem Martin näher auf diesen Blogartikel eingeht:

Fehler #1: Sie wollen ihr die Liebe gestehen

Hey Mann!

Ich habe es schon so oft von Männern gehört:

Sie sind nach dem ersten Date hin und weg von der Frau und haben sich sofort verliebt.

Vielleicht kennst auch du das auch. Ihr Name war Angelina. Gleich auf unseren ersten Date haben ich mich komplett in sie verliebt. Wir haben uns zum Abschied sogar kurz geküsst.

Und sofort, nach dem ersten Date, musste ich den ganzen Tag an sie denken.

Damals habe ich den Fehler gemacht, ihr gleich nach dem ersten Date meine Liebe zu gestehen.

Du fragst dich: »Liebt sie mich?« Und möchtest ihr nach dem ersten Date die Liebe gestehen.

Hey Mann! Das kann ich nachvollziehen.

Aber: Mach es bitte nicht!

Das ist das dümmste Verhalten, was du an den Tag legen kannst.

Denn was vermittelst du dadurch der Frau? Was vermittelst du ihr, wenn du sofort verliebt in sie bist, obwohl du sie noch gar nicht richtig kennst, sondern nur einen Abend mit ihr verbracht hast?

Du vermittelst ihr, dass du ein unvollkommenes Leben hast und dass du unglücklich und bedürftig bist.

Du vermittelst, dass du all dein Glück an diese Frau hängst, die dich aus deinem Elend erlösen soll, damit du endlich glücklich sein kannst.

Hey!

Das ist für Frauen extrem unattraktiv. Machst du diesen Fehler, wird sie sehr schnell von dir Abstand nehmen.

Die meisten Fehler, den Männer nach einem Date machen entstehen aus Bedürftigkeit. Deshalb hat der Martin eine 4-Schritte Anleitung für dich, mit der dich von der Bedürftigkeit losreißen kannst:

Fehler #2: Sie glauben, sie müssen 3 Tage warten, bevor sie sich melden

Hey Mann!

Zum Thema Dating und Verführung …

… da gibt es eine Menge völlig absurder Ratschläge.

Gerade auch zum Verhalten nach dem zweiten Date.

Und einer der dümmsten ist:

»Warte mindestens drei Tage, bevor du dich nach einem Date wieder meldest.«

Machst du diesen Fehler, dann wundern sich Frauen sehr schnell. Sie sagen sich: »Hm. Beim Date war doch noch alles in Ordnung! Aber er will wohl doch nichts von mir. Komisch. Aber, was soll man machen …!«

Wenn sich der Mann dann vier Tage später meldet, wundert sich die Frau, was los ist.

Warum diese 3-Tage-Funkstille und jetzt wieder Interesse an einem zweiten Date?

Hey Mann!

Du wirst mit dieser 3-Tage-Warten-Methode nur sehr unsichere Frauen anziehen.

Die selbstsicheren Frauen, die vergraulst du durch solche und ähnliche Techniken!

Ich mache es anders.

Wenn ich ein tolles Date hatte, dann schreibe ich das der Frau. Und zwar sofort danach! Entweder am selben Abend. Oder am nächsten Morgen, wenn sie meine Wohnung verlassen hat.

Ich schreibe ihr: »Hey Claudia! War echt schön mit dir! Danke für den tollen Abend. Bis bald.«

Sie wird sich dadurch viel, viel eher auf ein zweites Date einlassen. Als wenn du einfach nur den coolen Macker spielst, dem sie komplett egal ist.

Fehler #3: Sie fragen nicht nach einem zweiten Date

»Ich habe mich bei ihr für das tolle Date bedankt. Und was mache ich danach?« fragte mich Markus einmal.

Meine Antwort: Als nächstes überlege ich mir, wo das zweite Date stattfinden könnte. Und wenn ich Zeit und Lust dazu habe, schlage ich ihr einfach eine Aktivität vor.

»Hey Claudia! Ich gehe am Mittwoch zum Klettern. Möchtest du mitkommen?«

Viele Männer machen hier den nächsten Fehler:

Sie fragen nicht direkt nach einem zweiten Date.

Sondern texten erst einmal ewig mit der Frau und wollen sie über Whatsapp kennenlernen.

Ganz in der Art: »Erstmal versuchen, eine positive Stimmung aufzubauen. Um sie im perfekten Moment nach einem zweiten Date zu fragen.«

Bist du jemand, der gerne textet? Dann kannst du das auch gerne so machen.

Aber hey Mann!

Die meisten Frauen suchen keinen neuen Brieffreund. Sondern einen Mann, mit dem sie Spaß haben und etwas erleben können. Da draußen. Im wahren Leben.

Nicht über das Handy.

Ewiges Texten: Das törnt viele Frauen total ab.

Deswegen texte ich mit der Frau nur, um ein zweites Date zu vereinbaren.

Du musst nicht erst die richtige Stimmung herstellen, um sie nach einem zweiten Date zu fragen.

Sondern du musst sie einfach nur nach einem zweiten Date fragen.

Ehrlich. So einfach ist das.

Fehler #4: Sie gehen auf ein zweites Date, obwohl sie es nicht wollen

Du hattest ein erstes Date. Und ja, die Frau sah vielleicht ganz gut aus.

Aber irgendwie fandest du sie langweilig. Der Funken sprang bei dir einfach nicht über.

Sie hingegen fand dich sehr interessant. Sie möchte dich gerne wiedersehen. Und sie fragt nach einem Date.

Was machen dann viele Männer? Sie gehen trotzdem auf ein zweites Date, obwohl sie die Frau eigentlich nicht interessant finden.

Hey Mann!

Was bedeutet dieses Verhalten auf einer tieferen Ebene? Dass du dich für ihre Emotionen verantwortlich fühlst.

Du willst die Frau nicht verletzen.

Aber eigentlich verletzt du sie viel mehr, wenn du ihr noch länger etwas vorspielst. Denn irgendwann wird sie merken, dass du eigentlich gar nicht auf sie stehst.

Ich habe hier mit Ehrlichkeit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Jede Frau bekommt von mir ein klares »Ja« oder »Nein« nach einem Date.

Du weißt bereits, dass ich ihr sofort schreibe, wenn sie mir gefällt.

Und wenn sie mir nicht gefällt, dann sage ich ihr:

»Hey Caro, danke für das Date. Aber irgendwie hat es bei mir nicht so gefunkt. War echt cool, dich kennenzulernen.«

Es mag sein, dass die Frau dann manchmal traurig wird.

Aber gleichzeitig ist sie mir sehr dankbar, für diese Ehrlichkeit. Sie braucht sich dann keine Illusionen mehr zu machen und kann einen Mann daten, der wirklich zu ihr passt.

Manchmal schlage ich ihr sogar einen meiner Freunde vor, der vielleicht gut zu ihr passen würde.

Verhalten nach dem ersten Date: So geht´s weiter

Hast du dich auf dem ersten Date in die Frau verliebt? Sage ihr es auf keinen Fall.

Warte nach einem tollen Date keine drei Tage, bis du dich meldest.

Wenn dir die Frau nicht gefällt, dann sei ehrlich zu ihr!

Und wenn die Frau dir gefällt, dann sag ihr das auch. Sofort nach dem Date. Und schlage ein zweites Date vor.

Und wie schlägst du am besten ein zweites Date vor?

Mache es wie ich. Denn ich nutze dafür eine unfassbar effektive Methode.

Ich habe sie bereits erwähnt: Ich frage Frauen nicht direkt nach einem Date. Denn: »Wollen wir uns auf ein nächstes Date treffen?«, das kommt sehr unsicher rüber.

Ich schlage eine Aktivität vor.

Klettern, spazieren gehen, joggen …

… eine Aktivität, die ich auch ohne sie unternehmen würde.

Das ist für Frauen sehr attraktiv. Denn es zeigt ihnen, dass ich eh schon ein tolles Leben habe, an dem sie gerne teilhaben dürfen.

Oder auch nicht. Und dann bin ich trotzdem glücklich.

Hey Mann!

Es gibt noch ein paar Dinge mehr, die du machen kannst, um erfolgreicher beim Flirten zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Das Buch: Männlichkeit stärken
Der Weg zum selbstbewussten Mannsein
Der Ratgeber, der dich mit allen wichtigen Informationen des Mann Seins im 21. Jahrhunderts ausstattet.

Auf den 325 Seiten findest du neben fundiertem Männerwissen dutzende Übungen sowie Techniken, die dich in den wirklichen Kontakt mit deiner Männlichkeit bringen werden.

Alles zusammen erschafft eine Einheit aus Sexualität, Gefühl und Verstand, die du so noch nie kennen gelernt hast.