Beziehungstipp #3 Sei du selbst

Dieser Artikel gehört zu einer ganzen Reihe von Artikel zum Thema Beziehungstipps

Der wichtigste Beziehungstipp überhaupt. Wenn Du Dich verstellst, um Deines Partners Bedürfnisse zu erfüllen, machst Du Dich selbst nur unglücklich und das spiegelt sich auch in der Beziehung wider. Also: Sei wer Du bist! Jeder Mensch hat seine Ängste, Fehler, Sehnsüchte, Stärken und Potenziale. Du, ich, Deine Partnerin, Deine Freunde, Deine Eltern und jeder Mensch auf diesem Planeten.

Akzeptiere das für Dich und auch für Deine Partnerin. (Wenn Du großzügig bist auch für den Rest der Menschen.) Liebe ihn oder sie auch wegen seiner Schwächen. Genau das machst Du ja bereits oder hast es bereits getan. Wäre alles perfekt… ich meine wirklich perfekt, würde es Dich sicher langweilen. Liebe ist nicht perfekt. Liebe ist pure Imperfektion. Und gerade das macht Lieben so spannend. Also: Sei Du selbst. Akzeptiere Dich selbst, wie Du bist. Akzeptiere Deine Partnerin, wie sie ist. Und dann arbeite daran, der beste Mann zu sein, der Du in diesem Moment sein kannst.

PS: Und akzeptiere am besten auch, dass diese Beziehungstipps nicht perfekt sind. Nehme das mit, was zu Dir passt und lasse das andere liegen.

Zurück zum Hauptartikel

2 Kommentar

  1. Hallo Männer,
    Jetzt habe ich so viel über männlich sein/Mann werden etc. gelesen. So dass ich jetzt gar nicht mehr weiß, wie werde ich MÄNNLICHER?!!! Jedoch ist euer Blog ziemlich COOL. Danke dafür!!!

Schreibe einen Kommentar

Das Buch: Männlichkeit stärken
Der Weg zum selbstbewussten Mannsein
Der Ratgeber, der dich mit allen wichtigen Informationen des Mann Seins im 21. Jahrhunderts ausstattet.

Auf den 325 Seiten findest du neben fundiertem Männerwissen dutzende Übungen sowie Techniken, die dich in den wirklichen Kontakt mit deiner Männlichkeit bringen werden.

Alles zusammen erschafft eine Einheit aus Sexualität, Gefühl und Verstand, die du so noch nie kennen gelernt hast.