Ich will neue Freunde kennenlernen Wo und Wie du das machst

Freundschaft bedeutet intensive soziale Interaktion mit wichtigen Menschen. Damit verbinden wir Austausch, Verbundenheit, Spaß, Vertrauen, Ruhe, Akzeptanz, Ehrlichkeit, Sicherheit und Liebe. Je nach Herkunft und kulturellem Hintergrund zählen auch Nähe, Berührung, Rivalität und familiärer Zusammenhalt dazu.

Im Groben und Ganzen lässt sich sagen, dass Freundschaften zu den wichtigsten Dingen in unserem Leben gehören. Nun gibt es jedoch immer wieder Situationen, in denen wir neue Freundschaften schließen müssen. Das kann entweder daran liegen, dass Du umgezogen bist und Deine alten Freunde weit entfernt wohnen.

Oder Du hast erkannt, dass Dein alter Freundeskreis nicht gut für Dein Leben war und Du hast deswegen einen Schlussstrich darunter gezogen. Oder Du musstest vielleicht wegen einer Trennung von Deiner Ex einen gemeinsamen Freundeskreis aufgeben. Und nun bist Du allein. Und das fühlt sich scheiße an! Du fühlst Dich einsam, verlassen und nicht wertgeschätzt. Eine wirklich beschissene Situation. Und natürlich willst Du so schnell wie möglich diesen Zustand verändern.

Wie Dir das am schnellsten gelingt, wo Du neue Freunde findest und was es sonst dabei zu beachten gibt, verrät Dir dieser Artikel.

1. Wie kannst du also neue Freunde kennenlernen?

Eigentlich ganz einfach: Geh raus, nimm an Veranstaltungen teil, sprich Menschen an und verbringe Zeit mit diesen. Und schon knüpfst Du Freundschaften. Aber lass mich Dich mal etwas ganz anderes fragen: WARUM willst Du eigentlich neue Freunde kennenlernen? Die Frage ist durchaus ernst gemeint.

neue Freunde kennenlernen Warum überhaupt

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken
Für viele Menschen steckt hinter “neue Freundschaften schließen” eine Reihe von ungewohnten Komfortzonenerweiterungen, die sich nicht unbedingt immer gut anfühlen. Man muss sich in Schale werfen, muss raus gehen, muss fremden Menschen begegnen und mit diesen danach interagieren. Also reden, Fragen stellen, auf Fragen antworten usw.

Häufig schließt sich danach eine Zeit an, in der man mit dem Menschen Zeit verbringt, Vertrauen aufbaut, seine eigenen Schwächen offenbart und gemeinsame Aktionen startet. Das erfordert für einige Menschen Überwindung und Kraft. Zwei typisch männliche Eigenschaften. Darum frage ich Dich:

2. Willst Du das wirklich?

Ja! Hast Du Bock eine paar neue Männerfreundschaften zu schließen? Ja sicher! Okay, das ist cool! Dann können wir weiter machen. Zuallererst führe Dir vor Augen, WARUM Du Menschen kennenlernen möchtest. Also welcher gemeinsame Gewinn entsteht aus einer neuen Freundschaft? Ich meine das ganz Ernst. Nimm Dir ein weißes Blatt Papier zur Hand, einen Stift in die andere Hand und beantworte einmal für Dich folgende Fragen:

Warum möchte ich neue Freunde kennenlernen?

Welche Erwartungen knüpfe ich an diese Menschen?

Was für Menschen möchte ich gerne in meinem zukünftigen Freundeskreis haben?

  • Aufgeschlossen und ehrlich?
  • Gefühlvoll und Impulsiv?
  • Oder besser ruhig und entspannt?
  • Partygänger und Adrenalinjunkie?
  • Oder lieber ruhige Gewohnheitschiller?
  • Kreativ oder konservativ?
  • Künstler oder Geschäftsleute?
  • Frauen oder Männer?
  • Dick oder dünn?
  • Usw.

Welche Qualitäten bringe ich in die Freundschaft ein? (wichtig!)

  • Hilfsbereit?
  • Pünktlich?
  • Vertrauensvoll?
  • Energiegeladen?
  • Sportltreibend?
  • Herausfordernd?
  • Ehrlich?
  • Usw.

Nimm Dir für die Beantwortung dieser Fragen ruhig etwas Zeit. Mindestens 15 Minuten.

3. Warum?

Weil Dir die Antworten Klarheit über Deine Motivation neue Freundschaften zu schließen gibt. Konkret könnte das Ergebnis z.B. so aussehen: 

Du willst Freunde haben, dich dich motivieren, noch mehr sportliche Leistung aus dir heraus zu holen. Darum suchst du nach Menschen, die gerne Sport treiben. Sporttreibende Menschen motivieren dich regelmäßig zum Sport zu gehen und mit ihnen gemeinsam Gewichte zu stemmen. Dabei bringst du jahrelange Erfahrung im Bereich Muskelaufbau und die passende Ernährung mit.

Du siehst, warum diese Übung wichtig ist! Den meisten Menschen ist ihre Motivation beim Freunde finden nicht bewusst und diese Übung unterstützt Dich dabei, es Dir bewusst zu machen. Außerdem zeigt es Dir ganz klar, welcher gemeinsame Mehrwert aus einer Freundschaft entsteht.

Und dieser Mehrwert motiviert Dich ungewohnte Situationen in Kauf zu nehmen. Die Hürden erscheinen plötzlich viel kleiner und leichter.

4. Wo kann ich neue Freundschaften schließen?

Nachdem Du nun weißt, nach was für Menschen Du in Deinem Leben suchst, ist es kinderleicht darüber nachzudenken, wo sich diese wohl aufhalten könnten. In meinem Beispiel würde ich der Person raten z.B. im Fitnessstudio nach neuen Freunden zu suchen. Wenn Du nach gebildeten Menschen suchst, solltest Du nicht unbedingt im Fußballstadion danach suchen, sondern eher in der Bibliothek. (Nicht dass Menschen im Fußballstadium dumm wären, ABER die Trefferquote für Deine Suche ist sicherlich an einem anderen Ort höher.)

Möchtest Du gerne Menschen mit Kunstverständnis in Deinem Leben haben, dann besuche Vernissagen und Museen. Das lässt sich ganz analog für alle weiteren Bereich übertragen. Umso besser Du weißt, was für Menschen Du suchst, desto zielgerichteter und schneller kannst Du diese an den geeigneten Orten finden.

Es gibt überall in Deutschland verteilt auch eine ganze Reihe an Männerrunden und Männergruppen. Diese Gruppen sind auch ideale Möglichkeiten neue Kontakte und eine echte Männerfreundschaft zu knüpfen.

5. Und was dann?

Nun brauchst Du nur noch mit ihnen ins Gespräch kommen. Da Du weißt, nach was für Menschen Du Ausschau hälst und an genau den richtigen Plätzen nach ihnen suchst, sollte es ein Leichtes sein, ein interessantes Gespräch zum Laufen zu bringen. Schließlich sollte es genügend überschneidende Gesprächsthemen geben.

Ich vermute einfach mal, dass wenn Du z.B. nach Künstlerfreundschaften suchst, Du auch über gewisses Grundwissen in diesem Bereich verfügst. Redet genau darüber und ihr werdet euch stundenlang interessiert unterhalten können. Vergiss nicht Deine Kontaktdaten auszutauschen.

6. Und wie bleibt die Freundschaft nun erhalten?

Eigentlich auch ganz einfach. Ihr müsst mehr Zeit miteinander verbringen und dabei gemeinsames erleben. Das gelingt am besten, indem ihr Zeit für euer gemeinsames Interesse teilt. Suchst Du z.B. nach einem gemeinsamen Fußballfan, dann trefft euch regelmäßig bei Fußballspielen. Feuert eure Mannschaft an, wenn sie gewinnen und trauert gemeinsam, wenn sie verlieren. 

Du musst dabei den aktiv – männlichen Part übernehmen. Damit meine ich, dass Du ihn zu gemeinsamen Aktionen einlädst. Er hat seinen festen Freundeskreis und wird daher weniger Elan zeigen, Dich aktiv in seine Freundesliste aufzunehmen. Darum ist es wichtig, dass Du ihn zu gemeinsamen Aktionen einlädst. Im Übrigen schweißen abenteuerliche Aktionen mehr zusammen, als trockene Alltagstreffen. Warum? Das verrate ich in diesem Video:

neue Freunde kennenlernen Warum du Emotionen wecken musst!

So verpasst du keines unserer täglichen Videos mehr. Klicke auf den roten YouTube-Button, um Männlichkeit stärken zu abonnieren:

Männlichkeit stärken auf YouTube abbonieren - hier klicken
Also, der Tagesausflug zur gemeinsamen Besteigung eines gefährlichen Felsens wird mehr in Erinnerung bleiben, als die Vertilgung einer Currywurst um die Ecke. Suche daher nach außergewöhnlichen und emotionsreichen Veranstaltungsmöglichkeiten. Das verbindet euch viel schneller und lässt eure Freundschaft rascher an Tiefe und Festigkeit gewinnen.

7. Noch ein paar Worte zum Schluss

Du weißt nun, warum, wo und wie Du neue Freundschaften in dein Leben holst. Auf einen weiteren Aspekt möchte ich Dich gerne zum Schluss noch aufmerksam machen. Viele vergessen eine besonders Qualität, die neue Freundschaften mit sich bringen.

Wenn Du neue Menschen kennenlernst, dann haben sie Dich noch nie zuvor gesehen. Sie kennen weder Deine Vergangenheit, noch Deine Schwächen oder Lächerlichkeiten aus früheren Zeiten. Ganz anders verhält es sich bei alten Freunden, die Dich schon viele Jahre kennen. Diese haben häufig noch ein ganz anderes Bild von dir, welches manchmal nichts mit Deiner jetzigen Person zu tun hat.

Sie denken vielleicht, dass Du immer noch der tolpatschige, schlacksige Junge bist, der einen Korb nach dem anderen von Frauen kassiert hat und nicht wusste, wie man Frauen verführt. Machen darüber vielleicht sogar noch den einen oder anderen dummen Spruch.

8. Du bist jedoch mittlerweile ein neuer Mensch!

Dass Du bereits in einer wundervollen Beziehung bist und viele Frauen Dich mit anschmachtenden Blicken mustern, sehen sie nicht. Ihr Bild von Dir ist noch immer das von Deinem früheren Ich. Das kann manchmal sehr lustig sein (wenn Du das erkennst und innerlich darüber lachen kannst). Es kann Dich aber auch wirklich zur Weißglut treiben.

Bei neuen Bekanntschaften ist das jedoch etwas komplett anderes. Sie sehen nur Dich und sind Dir gegenüber komplett unvoreingenommen. Das bedeutet, Du kannst Dich ihnen als ein ganz neuer Mensch vorstellen. Sie werden Dich viel mehr so wahrnehmen, wie Du gerade bist. Und nicht, wie Du einmal warst.

Ein Mann, der aktiv nach Freundschaften sucht und sein Leben selbstbestimmt in die Hand nimmt! Wie Du ein solcher Mann wirst, ein Mann der sein Leben selbst in die Hand nimmt, erfährst Du in unserer kostenfreie Männlichkeits-Mail. In ihr verraten Sven und ich noch weitere Übungen, die Dir dabei helfen, neue Freunde kennen zu lernen. Vor allem wird Dir dieser Newsletter aber helfen, der Mann zu werden, der Du wirklich sein willst.

Freu dich bei diesem Thema insbesondere auf diese Lektionen:

  • Die 7 Prinzipien einer wahren Männerfreundschaft
  • Eine Langzeitstrategie, wie du dir ein starkes Männerrudel aufbaust und
  • Eine grandiose Technik, dein männliches Ur-Vertrauen wiederzugewinnen

Trag dich dafür jetzt mit deiner E-Mail-Adresse ein und klicke auf: »Ja, ich bin dabei!«

2 Kommentar

  1. Ich möchte erliche freunde haben die auch hilfsbereit sind und viel freude am leben

Schreibe einen Kommentar